Auf Neuville könnt Ihr stolz sein, Ihr

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

drunkenbruno schrieb:
Ich würde NIEMALS meinem Verein den Rücken kehren.....
Du wirst dich wundern , als wir abgestiegen sind und wir arge fiannzielle Problem hatten...bin ich sogar Miotglied geworden, um den Verein zu unterstützen..... Ferner habe ich in diversen Foren geschriebn, dass das Schw... Rüßmann war...und nicht der Verein...Aber das nur am Rande...

Mensch Chou, sehe doch einfach auch mal ein, das Neuville hier nur zum Wohle des Vereins gehandelt hat... Jede Schwalbe oder eine versteckte Tätlichkeit, die nicht geahndet wurde....müssen nun immer und immer wieder hinterfragt werden........ Ich halte das einerseits für sehr richtig, anderseits sehe ich auch die negativen Folgen auf uns zu kommen.....

Das Verhalten von Neuville habe ich immer als UNFAIR und als zutiefst als UNSPORTLICH bezeichnet...Ich kann aber seine Reaktion nachher verstehen, weil er auch nur ein Mensch ist mit Fehlern....und selbst ich habe mich schon auf dem Fussballplatz erwischt, dass ich versucht habe durch Betrug, sei es vorsätzliches Handspiel, sei es eine Schwalbe und auch durch Foulspiele, einen Vorteil zu erzielen.....

Wer also frei vom Schuld ist, werfe den ersten Stein...ich werde ihn nicht werfen......

Das du mich aber richtig verstehst...solche Aktionen sind Gott sei Dank nur die Ausnahmen....von der Regel...

Du hast aber auch bei Hösel (war's nicht so) gespielt und die haben dort eh alle einen schwachen, vom Geld verdorbenen Charakter.......

Natürlich sollte es bei Tatsachenentscheidungen im Fußball bleiben, nur muß man den Spielern klar machen, daß grob unsportliches Verhalten kein Kavaliersdelikt ist..... Im Fußball geht es mittlerweile um zu viel und solche Aktionen wie die von Neuville schaden dem Sport (da haben natürlich auch schon andere Spieler "Vorleistungen" vollbracht) ungemein.

So wie ich Neuville einschätze, ist er durch die öffentliche Schelte schon genug gestraft. Den Makel des unfairen Sportlers wird er nie wieder los und das ist mir mehr Genugtuung als jede Sperre......

chou

PS: Thema abhakt, um bei Spitzen aus der Gladbacher Ecke gerne wieder hervorgeholt zu werden.....
 
KamiKatze schrieb:
Manche haben Trikots in Tamponfarbe, andere haben Trikots in der Farbe von benutzten Tampons...

Bleibt ma locker.
:hand:

Der war immerhin sehr gut, :spitze: auch wenn man nicht von Schlagfertigkeit sprechen kann, da ja einige Stunden für das Statement nötig waren! :zwinker3:
 

drunkenbruno

Keyser Söze
@ Chou Da hab eich noch beim ASC Ratingen gespoielt.... In Hösel war ich ein fairer Sportsmann.... :floet: da ich da nur wenige Spiele gespielt habe......ich hatte also kaum die Möglichkeit.....

Ein Schwei.... war ich eher vorher..... ein Handtor habe ich nicht erzielt, sondern nur durch Vorlage per Hand einen Vorteil verschafft udn dann getroffen.....
 

Blindfisch

Europapokalsieger 1983
Neuvilles Aktion war bestimmt dumm. Aber solche Aktionen passieren nun einmal. Erinnert euch doch mal an Maradonas Hand Gottes. Und das war seinerzeit ein entscheidendes Weltmeisterschaftsspiel.
 
Blindfisch schrieb:
Neuvilles Aktion war bestimmt dumm. Aber solche Aktionen passieren nun einmal. Erinnert euch doch mal an Maradonas Hand Gottes. Und das war seinerzeit ein entscheidendes Weltmeisterschaftsspiel.
Heutzutage geht es um ne Menge Geld beim Fußball und ein entscheidendes "6-Punkte-Spiel" war das auch...

Ich glaub, da kann ich mich noch den ganzen drüber AUFREGEN
 

drunkenbruno

Keyser Söze
DEVILINRED schrieb:
Heutzutage geht es um ne Menge Geld beim Fußball und ein entscheidendes "6-Punkte-Spiel" war das auch...

Ich glaub, da kann ich mich noch den ganzen drüber AUFREGEN

Rege dich doch lieber über die unfähigen FCK Spieler auf, das hielt ich für angebrachter.........
 
Akoa schrieb:
Stimmt bei einer WM geht es nicht um viel Geld :suspekt:



Ist ein WM-Viertelfinale nicht so wichtig wie ein "6 Punkte Spiel" wo man nur drei Punkte gewinnen kann :zwinker3: ?

ich habe auch nirgendwo was gegenteiliges behauptet. Aber nur weil es 86 keine Klage gab, muss das heute ja nicht genau so sein, oder?

Es ist schon ziemlich dreist, sich darüber aufzuregen, dass Neuville jetzt gesperrt wird... wenn wir uns jetzt aufregen würden, hätten wir wenigstens nen Grund :zwinker3: :floet:
 
chou schrieb:
Der war immerhin sehr gut, :spitze: auch wenn man nicht von Schlagfertigkeit sprechen kann, da ja einige Stunden für das Statement nötig waren! :zwinker3:

Hehe danke! Bin heute erst auf das Forum hier gestoßen, meine Antwort kam eigentlich sofort nachdem ich Deinen Eintrag gelesen hatte.

Neuville hat die Spielregeln gebrochen, dafür wurde er gesperrt und damit sollte man die Geschichte jetzt abhaken. Dass eine Hetzkampagne gegen ihn gestartet wird finde ich nicht in Ordnung und dass man jemanden der einmal die Regeln bricht gleich als Charaktersau etc. bezeichnet ist wohl auch nicht wirklich angebracht.

Abgesehen davon bin ich mir ziemlich sicher, dass weder die Fans aus Gladbach etwas für das Handtor können, noch die Lautrer Fans für die Buchhaltung beim FCK zuständig sind.

Viel Spaß noch!
 

drunkenbruno

Keyser Söze
KamiKatze schrieb:
Hehe danke! Bin heute erst auf das Forum hier gestoßen, meine Antwort kam eigentlich sofort nachdem ich Deinen Eintrag gelesen hatte.

Neuville hat die Spielregeln gebrochen, dafür wurde er gesperrt und damit sollte man die Geschichte jetzt abhaken. Dass eine Hetzkampagne gegen ihn gestartet wird finde ich nicht in Ordnung und dass man jemanden der einmal die Regeln bricht gleich als Charaktersau etc. bezeichnet ist wohl auch nicht wirklich angebracht.

Abgesehen davon bin ich mir ziemlich sicher, dass weder die Fans aus Gladbach etwas für das Handtor können, noch die Lautrer Fans für die Buchhaltung beim FCK zuständig sind.

Viel Spaß noch!

Dem braucht man nichts mehr hinzufügen...Klasse Einstand.... :spitze:
 
KamiKatze schrieb:
Abgesehen davon bin ich mir ziemlich sicher, dass weder die Fans aus Gladbach etwas für das Handtor können, noch die Lautrer Fans für die Buchhaltung beim FCK zuständig sind.

Viel Spaß noch!
da hast du Recht. Wir beruhigen uns ja jetzt auch alle wieder. Versprochen!

P.S.: Gutes Schlusswort von dir!
 
Oben