đŸŽ” Band-Duell 10 ⚔ : Iron Maiden vs. Metallica!

In welchem Team siehst du dich?

  • Iron Maiden

  • Metallica


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

DO4EVER

FL-Quizmaster
Teammitglied
Es ist angerichtet, zum runden 10. Band-Duell treten die beiden grĂ¶ĂŸten noch aktiven Schlachtschiffe in der Geschichte des Heavy Metal auf den Plan!

Zu beiden Bands könnte ich aus dem Kopf mehrere Seiten runterschreiben, aber wir halten es kurz. WĂ€hrend die Eisernen Jungfrauen aus London dem UK-Hardrock der 70s Anfang der 80er etwas mehr Arschtritt verliehen, woraus denn die berĂŒhmte New Wave of British Heavy Metal entstehen sollte, gingen die Jungs aus San Fransico etwas spĂ€ter ans Werk und erhöhten in den USA noch einmal die Schlagzahl - dann bekannt als Speed Metal. Nur wenige Jahre spĂ€ter waren beide Bands trotz unkonventioneller HĂ€rte der Werke nicht mehr aus den Verkaufscharts wegzudenken, fĂŒllten live ganze Stadien weltweit und wurden zu Idolen der gesamten Heavy Metal Kultur.

Beide Bands entwickelten sich musikalisch spĂŒrbar weiter, hatten zwischendurch mit Krisen, RĂŒckschlĂ€gen, Besetzungswechseln und Ă€ußeren WiderstĂ€nden zu kĂ€mpfen, sind aber heute als "Altherren-Metaller" noch immer am Start und angesagt wie eh und je. Manche ihrer Nummern, besonders die bekannten Balladen, schaffen es zuweilen sogar in massentaugliches Rockradio.

Hier ist es ein Duell, bei dem man noch wahrlich von Augenhöhe sprechen kann, was bei anderen möglichen Alternativ-Gegnern (um mal Judas Priest oder Megadeth zu nennen) meiner Meinung nicht ganz gegeben wĂ€re. UK gegen USA, die kommerziell grĂ¶ĂŸten Bands des Genres. Wenn gleich von außen viel mehr RivalitĂ€t nachgesagt wird, als zwischen den Bands wirklich besteht, kann es in der Fanschaft durchaus schonmal zu Kontroversen kommen, wer denn nun in der Gesamtbetrachtung die echte Nummer Eins des Metal ist.

FĂŒr mich persönlich eine gewisse "Glaubensfrage", da Metallica fĂŒr mich in den frĂŒhen Einstiegsjahren enorm wichtig waren, Maiden aber weniger Vollaussetzer hatten und sich insgesamt irgendwie treuer geblieben sind, wenn gleich mich die Werke des vergangenen Jahrzehnts auch nicht mehr richtig abholen können. Den Meilenstein in der Rockgeschichte haben beide Bands sowieso sicher.

Wenn du dich also final fĂŒr eine Seite entscheiden mĂŒsstest, wer liegt dir im Zweifel nĂ€her?


Iron Maiden

iron-maiden-band-810x576.jpg


GrĂŒndung: 1975 in England

Status: Aktiv

Bekannte Hits:
The Number of the Beast, Fear of the Dark, The Trooper u.v.m...

Wiki-Link: Iron Maiden – Wikipedia

Best of - Einblicke:


VS.

Metallica

453146-598746253.jpg


GrĂŒndung: 1981 in den USA

Status: Aktiv

Bekannte Hits: Enter Sandman, Master of Puppets, Nothing else matters u.v.m...

Wiki-Link: Metallica – Wikipedia

Best of - Einblicke

 

Talion

Ausgedehnte Pause.
Von Metallica finde ich zumindest ein paar Songs richtig gut.
One. Enter Sandman. The Unforgiven. Und zur Not auch Nothing Else Matters.

Mit Iron Maiden konnte ich noch nie etwas anfangen. Nur "Can I Play With Madness" fand ich kurzzeitig ganz witzig ...
 

ndc

Bekanntes Mitglied
Nach dem was ich bei den GPs bisher so gehört habe, tendiere ich zu Iron Maiden. Bin mir aber noch nicht sicher.
 

DO4EVER

FL-Quizmaster
Teammitglied
Personality ist bei mir im Duell 100% ein großer Faktor. Und Metallica hat teilweise komplette Klappspaten in der Band. Siehe eben Napster.

Um auf die Musik zu kommen: Man merkt, dass so gut wie niemand hier Fear of the Dark kennt, aber jedes Schwein Nothing Else Matters.

Und dieses furchtbare St.Anger samt furchtbarem Selbstdoku-Kinofilm... das hatte fast den Peinlichkeitsfaktor der Osbournes erreicht... fast!

Der Mann hat es ganz gut auf den Punkt gebracht:

 
Oben