đŸŽ” Band-Duell 22 ⚔ : Led Zeppelin vs. Black Sabbath!

In welchem Team siehst du dich?


  • Umfrageteilnehmer
    31

DO4EVER

FL-Quizmaster
Teammitglied
Zeit fĂŒr ein nĂ€chstes Giganten-Duell! Hier treffen zwei der wichtigsten sowie erfolgreichsten Rockbands der spĂ€ten 60er und 70er Jahre aufeinander, welche Wegbereiter fĂŒr viele weitere Stilrichtungen werden sollten. Auf beiden Seiten gibt es Welthits, die jeder ernsthafte Musikinteressent - Rockfan oder nicht - zwingend kennen sollte.

Die Herren um Robert Plant und Jimmy Page wirbelten die damalige Szene mit fetzigen Nummern ordentlich auf, hatten aber musikalisch deutlich mehr auf dem Kasten, als es zunÀchst den Anschein machen sollte. Neben klassischen Rock n Roll Elementen und einem unverkennbaren eigenen Sound-Trademark gab es durchaus auch Abstecher in die Sparten Folkrock, Progressive- und Psychedelic Rock, was sich auch im Megahit Stairway to Heaven gut erkennen lÀsst. Auch die Live Performance der Band war legendÀr und ist in den Folgejahren oft "kopiert" worden. Letztlich reichten gerade mal knappe 12 Jahre AktivitÀt, um einen festen Platz in der (Rock)Musikgeschichte auf ewig sicher zu haben.

Die etwas dĂŒsteren Herren aus Birmingham gingen nach ebenfalls fetzigem Beginn sehr bald den Weg ins eher SchwermĂŒtige, teils auch Okkulte und spalteten sich deutlich von jeglichen bunten Flowerpower-Bewegungen ab. Auf lange Sicht gab es hier mehrere Ups and Downs, Streitereien und Besetzungswechsel - besonders am Gesang. In erster Linie wird man Black Sabbath mit Ozzy Osbourne am Mikro verbinden - nicht zuletzt weil die grĂ¶ĂŸten Hits von ihm eingesungen wurden und er mit seiner Art als Frontman auch ein Trademark der UK-Hardrocker war. (zum Leid der Fledermaus R.I.P.) Dennoch sollte nicht unerwĂ€hnt bleiben, dass der großartige und sicherlich talentiertere Ronnie James Dio bei mehreren Alben als SĂ€nger mitwirkte, bevor er sich spĂ€ter völlig seiner Solokarriere widmen sollte. Nach 48 Jahren hatte dann auch Tony Iommi genug und machte den Laden verdient dicht.

Wie mag hier der Vergleich aussehen? Kommerziell haben LZ die Nase vorn, im aktuellen Trend bei spotify weisen sie auch mehr Zuhörer vor. BS kann hier durch ein deutlich lĂ€ngeres Schaffen und eine gleichwertig wichtige Bedeutung fĂŒr die Entwicklung der Hard'n'Heavy-Szene aber dennoch gewissermaßen mithalten. Auch wenn die Augenhöhe ganz neutral betrachtet vermutlich etwas wackelt. Welche alternativen GegenĂŒberstellungen hĂ€tte es beiderseits geben können, ohne die Augenhöhe oder musikalische Vegleichbarkeit noch mehr zu strecken? Ich habe einiges durchgespielt (Queen, Deep Purple, AC/DC...) aber wieder verworfen - da aus meiner Sicht noch weiter auseinander.

So bleibt es bei diesem Vergleich und du musst nun Position beziehen! đŸ€˜


Led Zeppelin

Led-Zeppelin-%C2%A9-Neil-Zlozower-Six-Months-Use-Only-Do-Not-Use-After-of-July-24-2018_preview-1200x798.jpeg


GrĂŒndung: 1968 in UK

Status: Aufgelöst

Bekannte Hits: Stairway to Heaven, Whole Lotta Love, Immigrant Song...

Wiki-Link: Led Zeppelin – Wikipedia

Best of - Einblicke:


VS.

Black Sabbath

rs-black-sabbath-4605cc9e-fc3e-47a0-8bb4-a88d8d545ede.jpg


GrĂŒndung: 1968 in UK

Status: Aufgelöst

Bekannte Hits: Paranoid, War Pigs, Iron Man...

Wiki-Link: Black Sabbath – Wikipedia

Best of - Einblicke:

 

DO4EVER

FL-Quizmaster
Teammitglied
Puh, musikalisch / kompositorisch waren LZ wohl besser, der beste Song ist ebenfalls auf deren Seite - aber in der Gesamtbetrachtung: BS liegen mir vermutlich einen Hauch nÀher... schwer.
 

drunkenbruno

Keyser Söze
Bei solchen Duellen entscheide ich immer , wie viele CDÂŽs ich von beiden Bands habe.... 6:3 fĂŒr Led Zeppelin....
 
Oben