Bayarena hat ne geile Akustik

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

und ne beschissene heimspielatmosphäre... :lachtot:

ich hab ja schon einige fremde stadien besucht, und dabei eigentlich auch immer die gastgebenden fans "zu ohren" bekommen.
aber was in LEV von seiten der fankurve kommt ist bei dieser sensationellen akustik des stadions einfach nur lächerlich.

lustig war auch die tatsache, dass die "fankurve" der leverkusener selbst 20min vor spielbeginn noch gähnend leer war. :frown:
in KL undenkbar...

die beschallung ist gut, wenngleich auch viel zu laut. aber irgendwo her muss ja stimmung kommen... :floet:
und dann der stadionsprecher... :lachtot: :lachtot:
die absolute lachplatte. ulrich wickert würde sich im grabe rumdrehn...wenn er könnte.
der sitzt da in seinem studio liest alles vom schlauen büchlein ab, und überschlägt sich fast vor emotionslosigkeit. :024:

ach ja.
ein glück warens dann auch noch die lauterer da. gelle claas... :hand:
und die trumpften ganz groß auf.
nicht nur die mannschaft in den ersten 45minuten, sondern auch die 2.500 im gästeblock.
nen absolut perfekter auswärtsauftritt des völkchens. :spitze:
und nach schlusspfiff gabs noch einen fast 30 minütigen dauersupport der mitgereisten fans, die garnet mehr nachhause wollten.
das macht fussball aus, und u.a. auch so schön.

ist es eigentlich erwähnenswert zu erwähnen, dass direkt nach dem schlusspfiff im stadion die bürgersteige hochgeklappt werden...?
buden zu. kein bier, keine wurst.

oje, ein glück muss ich mir das net alle 2 wochen antun.
aber nächtes jahr komm`ich wieder. :zwinker3:
 
Zuletzt bearbeitet:

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Ich hatte leider noch nicht das Vergnügen (BayArena). Im TV kommt die Akkustik allerdings wesentlich besser rüber, als von Dir beschrieben. Auch aus dem Bayer-Fanblock. Aber offensichtlich täuscht dies bzw. entspricht so wohl doch nicht den Tatsachen. :eek:

MFG!
 
Kerpinho schrieb:
Ich hatte leider noch nicht das Vergnügen (BayArena). Im TV kommt die Akkustik allerdings wesentlich besser rüber, als von Dir beschrieben. Auch aus dem Bayer-Fanblock. Aber offensichtlich täuscht dies bzw. entspricht so wohl doch nicht den Tatsachen. :eek:

MFG!

in der tat.
war am samstag auch das erstemal in LEV.
und am tv kommt der heimsupport tatsächlich sehr lautstark rüber.
die müssen wohl die mikros direkt vor der fankurve platziert haben.
da werden die marketingleute der bayer-ag schon ihre cleveren finger drin haben.
die wahrheit sieht jedoch anders aus.
ich denke, dass jeder halbwegs vernünftige auswärtsblock diese heimfans an die wand singt (oder schreit). :hammer:
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Das Bayer04 nicht unbedingt die treuesten/besten Fans hat, sieht man übrigens auch immer wieder bei Auswärtsspielen, besonders in der CL.
Meistens sind hier nur ein paar Hundert Anhänger (wenn überhaupt) vertreten.
Naja, die Fankultur in Leverkusen muss halt erst noch wachsen. :zwinker3:

MFG!
 

Sandmann

Europas Thron!!!
Also ich war bisher 5x in der BayArena, ich muss sagen, wenn die Mannschaft gut spielt ist auch relativ gute Stimmung da... Meistens allerdings wird diese durch die Gästefans veranstaltet... :klatsch: Aber das Stadion finde ich persönlich sehr sehr schön :spitze:
 

hans-wurst

@sitzplatzjubler
Kerpinho schrieb:
Das Bayer04 nicht unbedingt die treuesten/besten Fans hat, sieht man übrigens auch immer wieder bei Auswärtsspielen, besonders in der CL.
Meistens sind hier nur ein paar Hundert Anhänger (wenn überhaupt) vertreten.
Naja, die Fankultur in Leverkusen muss halt erst noch wachsen. :zwinker3:

MFG!


Wobei man sagen muss, dass die Qualität nicht notwendigerweise was mit der Quantität zu tun hat.


wurst
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
hans-wurst schrieb:
Wobei man sagen muss, dass die Qualität nicht notwendigerweise was mit der Quantität zu tun hat.


wurst
Absolut richtig - keine Frage. Allerdings ist die gebotene Quantität dann schon ein wenig arg mager...zumindest für einen Spitzenklub der Bundesliga.

RWG!
 

hans-wurst

@sitzplatzjubler
Kerpinho schrieb:
Absolut richtig - keine Frage. Allerdings ist die gebotene Quantität dann schon ein wenig arg mager...zumindest für einen Spitzenklub der Bundesliga.

RWG!

Die paar Hanseln, die mitfahren, können nix dafür, dass sonst niemand kommt.



wurst
 

Bayer_No.1

ES LEBE DER EVL
Kerpinho schrieb:
Das Bayer04 nicht unbedingt die treuesten/besten Fans hat, sieht man übrigens auch immer wieder bei Auswärtsspielen, besonders in der CL.
Meistens sind hier nur ein paar Hundert Anhänger (wenn überhaupt) vertreten.
Naja, die Fankultur in Leverkusen muss halt erst noch wachsen. :zwinker3:

MFG!

Redest du ne Scheisse daher! Sorry mehr fehlt mir da nich ein. Defenier mal treu oder gute Fans. Viel Spaß dabei...da kann ich echt nur noch den Kopf schuetteln.

Ein "treuer"(rofl) Bayerfan.

Gruß
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
ein Kumpel von mir war am Samstag auch in Leverkusen, jetzt weiß ich auch wie es Bayer 04 schafft, dass jedes SPiel ausverkauft ist :floet:
 
kriggebächler schrieb:
und ne beschissene heimspielatmosphäre... :lachtot:

ich hab ja schon einige fremde stadien besucht, und dabei eigentlich auch immer die gastgebenden fans "zu ohren" bekommen.
aber was in LEV von seiten der fankurve kommt ist bei dieser sensationellen akustik des stadions einfach nur lächerlich.

lustig war auch die tatsache, dass die "fankurve" der leverkusener selbst 20min vor spielbeginn noch gähnend leer war. :frown:
in KL undenkbar...

die beschallung ist gut, wenngleich auch viel zu laut. aber irgendwo her muss ja stimmung kommen... :floet:
und dann der stadionsprecher... :lachtot: :lachtot:
die absolute lachplatte. ulrich wickert würde sich im grabe rumdrehn...wenn er könnte.
der sitzt da in seinem studio liest alles vom schlauen büchlein ab, und überschlägt sich fast vor emotionslosigkeit. :024:

ach ja.
ein glück warens dann auch noch die lauterer da. gelle claas... :hand:
und die trumpften ganz groß auf.
nicht nur die mannschaft in den ersten 45minuten, sondern auch die 2.500 im gästeblock.
nen absolut perfekter auswärtsauftritt des völkchens. :spitze:
und nach schlusspfiff gabs noch einen fast 30 minütigen dauersupport der mitgereisten fans, die garnet mehr nachhause wollten.
das macht fussball aus, und u.a. auch so schön.

ist es eigentlich erwähnenswert zu erwähnen, dass direkt nach dem schlusspfiff im stadion die bürgersteige hochgeklappt werden...?
buden zu. kein bier, keine wurst.

oje, ein glück muss ich mir das net alle 2 wochen antun.
aber nächtes jahr komm`ich wieder. :zwinker3:
jo, war welt!

Heimspiel bei Bayer, wir hatten Heimspiel bei Bayer, Heimspiel bei Bayer!
 
Bayer_No.1 schrieb:
Redest du ne Scheisse daher! Sorry mehr fehlt mir da nich ein. Defenier mal treu oder gute Fans. Viel Spaß dabei...da kann ich echt nur noch den Kopf schuetteln.

Ein "treuer"(rofl) Bayerfan.

Gruß

wieviel wahrheit steckt eigentlich hinter dem gerücht, dass die bayer-ag allzweiwöchentlich 5000 freikarten hergibt ?
eine völlig ernst gemeinte frage.
 
SandmannKO schrieb:
Also ich war bisher 5x in der BayArena, ich muss sagen, wenn die Mannschaft gut spielt ist auch relativ gute Stimmung da... Meistens allerdings wird diese durch die Gästefans veranstaltet... :klatsch: Aber das Stadion finde ich persönlich sehr sehr schön :spitze:

das stadion hat durch seine relativ niedrige höhe der überdachung und die unmittelbare nähe zum spielfeld eigentlich alles, was man für einen guten support braucht.
dem wesentlichen jedoch fehlts in leverkusens bayarena... :floet:
 

RealSyria

***axis of evil***
kriggebächler schrieb:
wieviel wahrheit steckt eigentlich hinter dem gerücht, dass die bayer-ag allzweiwöchentlich 5000 freikarten hergibt ?
eine völlig ernst gemeinte frage.

Das ist die purer Wahrheit! :spitze: :mahnen:

Allerdings, auch wenn mir Bayer am Arsch vorbeigeht....Fankultur gibts auch in Leverkusen...naja.....als Kölner sollte ich es dabei belassen.... :fress: :hand:
 
RealSyria schrieb:
Das ist die purer Wahrheit! :spitze: :mahnen:

Allerdings, auch wenn mir Bayer am Arsch vorbeigeht....Fankultur gibts auch in Leverkusen...naja.....als Kölner sollte ich es dabei belassen.... :fress: :hand:
stimmt, die haben auch richtig gute Fangruppen wie "Djangos" zum Beispiel und machen ab und an auch recht geile Choreos. Aber ein bisschen mehr Begeisterung darf ja auch mal sein und wenn ich sehe, dass um halb drei ganze 2 (in Worten zwei!!!) Fans in der Leverkusener Kurve sitzen(!), dann sollte man sich da mal überlegen, wie lächerlich man sichg mit einem Riesenplakat über Fanemotion auch mal macht... :zwinker3:
 
schön war auch anzusehn, dass um kurz vor halb 4 dann das ganze stadion gefüllt war...bis eben auf die leverkusener fankurve.
dort warens denn tatsächlich erst zum anpfiff alle plätze belegt...
 
kriggebächler schrieb:
schön war auch anzusehn, dass um kurz vor halb 4 dann das ganze stadion gefüllt war...bis eben auf die leverkusener fankurve.
dort warens denn tatsächlich erst zum anpfiff alle plätze belegt...
die haben bestimmt noch alle vor dem Stadion die Wiederholung vom CL-Spiel gegen Liverpool gesehen, wo man über die Boxen nur "LIVERPOOOOOOL" gehört hat, gesehen... Im Stadion hab ich mich erst voll gewundert, wo die lauten LIVERPOOL-Gesänge herkamen... :zwinker3:
 
DEVILINRED schrieb:
die haben bestimmt noch alle vor dem Stadion die Wiederholung vom CL-Spiel gegen Liverpool gesehen, wo man über die Boxen nur "LIVERPOOOOOOL" gehört hat, gesehen... Im Stadion hab ich mich erst voll gewundert, wo die lauten LIVERPOOL-Gesänge herkamen... :zwinker3:


wieso hat das eigentlich mit dem bier net geklappt ?
ich kam unten net rum, ohne das stadion komplett zu verlassen... :suspekt:
 
kriggebächler schrieb:
wieso hat das eigentlich mit dem bier net geklappt ?
ich kam unten net rum, ohne das stadion komplett zu verlassen... :suspekt:
aus den gleichen Gründen, warum man vor dem Spiel auch nur mit Leverkusen-Schal, -Kutte oder sonstigem in den McDoof kommst... :schimpf:
 
Oben