Bayern holt U-21 Europameister Marc Roca

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

RealSyria

***axis of evil***
von Espanol.

Sehr guter Transfer...

Wer zuletzt lacht, ...

Bayern ist noch an drei bis vier weiteren Spielern dran...
 

MRB

Aktives Mitglied
Mit dem Spieler soll man wohl klar sein, aber die Ablöse noch nicht. Bilbao besteht wohl auf die festgeschriebenen 40 Mio. Im Notfall werden die also bestimmt bezahlt...

Stimmt mich aber positiv, dass man für's Zentrum scheinbar nochwas tut, das ist absolut notwendig (und zwar nicht in Form von B2B). Dass noch mindestens ein Flügelspieler kommt, sollte ja eh klar sein.
 

RealSyria

***axis of evil***
Mit dem Spieler soll man wohl klar sein, aber die Ablöse noch nicht. Bilbao besteht wohl auf die festgeschriebenen 40 Mio. Im Notfall werden die also bestimmt bezahlt...

Stimmt mich aber positiv, dass man für's Zentrum scheinbar nochwas tut, das ist absolut notwendig (und zwar nicht in Form von B2B). Dass noch mindestens ein Flügelspieler kommt, sollte ja eh klar sein.

Was hat Bilbao hier verloren?!
 

RealSyria

***axis of evil***
Gib uns mal bitte eine realistische Einschätzung zu Roca RealSyria

Der Wechsel ist durch...offiziell in paar Tagen...

Erinnert teilweise an den jungen Xabi Alonso oder an den jungen David Albelda...hat eine starke Saison bei Espanol gespielt und eine gute U-21 EM.
Da steckt viel Potenzial in ihm...
Finde ihn auch nicht viel schlechter als Rodri, der doppelt so teuer ist...
Marc Roca braucht noch etwas mehr Zeit...wenn das klappt, dann haben die Bauern einen Klasse Spieler auf der 6...wenn nicht, dann wird er in 2 Jahren sicherlich noch immer für 20-40 Millionen EUR verkauft werden können...
WIN-WIN-Situation für Bayern...
Real Madrid, Atletico und Barsa sind auf der Position vollbesetzt...ansonsten wäre er sicherlich in Spanien geblieben...
Für 30-40 Millionen EUR ein Schnäppchen....

Roca ist ein guter Spieler und vor Javi Martinez muss er sich, wenn er denn eingespielt ist, nicht verstecken...
 

Katsche

Erfolgshungrig
Danke für deine Einschätzung, mein Freund. Hat Atletico denn schon Ersatz für Rodri gefunden? Ansonsten würde sich ja Roca förmlich anbieten so wie du ihn beschreibst.
 

Cashadin

Moderator
Teammitglied
Langfristig ist er wohl wirklich als Martinez Ersatz gedacht. Aber genau so einen kann Bayern ja auch gebrauchen, Thiago/Tolisso/Goretzka sind ja alle eher 8er.

Roca wäre wirklich ein sehr guter Transfer für vergleichsweise nach heutigen Maßstäben wenig Geld, praktisch in der Kategorie von Goretzka, Gnabry und Süle
 

ChuckyFCB

Mitglied
@ RealSyria: du scheinst dich ja mit spanischem Fussball gut auszukennen. Vergleich doch mal bitte Llorente und Roca miteinander. ich sag schon mal brav Danke. :spitze:
 
Oben