Bayern-Kader 2021/22 (Prognose, Wünsche, Ideen)

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Wer sollte noch kommen? Wer gehen?

Ich mache es kurz und knapp und werfe einfach die entsprechenden Namen in den Ring!

Diskussionen hierzu sind im Anschluss natürlich möglich und gerne gesehen.

Zugänge
icon15.gif
FC Bayern für die Saison 2021/22:


640428-1582629458.jpg

Eduardo Camavinga
17 Jahre, Stade Rennes
geschätzte Ablöse: 60 Millionen Euro

344695-1532352602.jpg

Dayot Upamecano
21 Jahre, RB Leipzig
Ausstiegsklausel von 40 Millionen Euro



Abgänge
icon15.gif
FC Bayern für die Saison 2021/22:


281963-1569907038.jpg

Lucas Hernández
24 Jahre, FC Bayern
geschätzte Ablöse: 60 Millionen Euro

26485-1540568293.jpg

Jérôme Boateng
32 Jahre, FC Bayern
Ablösefrei

44017-1540568493.jpg

Javi Martínez
32 Jahre, FC Bayern
Ablösefrei


icon15.gif
Stammelf 2021/22


-------------------------------------------------------Neuer

Pavard----------------------------Süle----------------------------Upamecano--------------------Davies

--------------------------Kimmich-----------------------------------Camavinga

Gnabry-------------------------------------------Goretzka-------------------------------------------Sané

--------------------------------------------------Lewandowski
 

Bobby_

Ke!nWortZu..Reduktionist
V
>https://www.transfermarkt.de/eric-garcia/profil/spieler/466794 !
>https://www.transfermarkt.de/taylor-harwood-bellis/profil/spieler/503977 !
>https://www.transfermarkt.de/nikola-maksimovic/profil/spieler/124715
>https://www.transfermarkt.de/shkodran-mustafi/profil/spieler/88590 !
>https://www.transfermarkt.de/cameron-carter-vickers/profil/spieler/341049

DA
>https://www.transfermarkt.de/brandon-soppy/profil/spieler/546880* !
>https://www.transfermarkt.de/danny-rose/profil/spieler/50174
>https://www.transfermarkt.de/elseid-hysaj/profil/spieler/200056*
>https://www.transfermarkt.de/timothy-fosu-mensah/profil/spieler/315131*

M
>https://www.transfermarkt.de/giovanni-reyna/profil/spieler/504215 !
>https://www.transfermarkt.de/oriol-busquets/profil/spieler/282721
>https://www.transfermarkt.de/adrian-bernabe/profil/spieler/466802 !
>https://www.transfermarkt.de/georginio-wijnaldum/profil/spieler/49499
>https://www.transfermarkt.de/julian-draxler/profil/spieler/85148 !
>https://www.transfermarkt.de/marten-de-roon/profil/spieler/133179
>https://www.transfermarkt.de/hakan-calhanoglu/profil/spieler/126414 !
>https://www.transfermarkt.de/anton-miranchuk/profil/spieler/255451
>https://www.transfermarkt.de/dejan-ljubicic/profil/spieler/287188
>https://www.transfermarkt.de/salih-ozcan/profil/spieler/244940 !

OA
>https://www.transfermarkt.de/florian-thauvin/profil/spieler/184892
>https://www.transfermarkt.de/demarai-gray/profil/spieler/292417
>https://www.transfermarkt.de/andrey-mostovoy/profil/spieler/362570

A
>https://www.transfermarkt.de/arkadiusz-milik/profil/spieler/191891
>https://www.transfermarkt.de/moussa-marega/profil/spieler/283130

...

#EntdeckeDie(Ablösefreien)Möglichkeiten
:-]


*ImA ... "(heuer) interessanter" als ein SARR...!?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Hossa! DA sind, auf den ersten Blick, einige interessante Spieler dabei. Werde mich mal durchklicken, damit befassen und meine Gedanken niederschreiben. :)
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Prinzipiell bin ich aber der Meinung, dass mein Kader für 21/22 ausreicht. Ich würde definitiv verstärkt auf den eigenen, hochkarätigen Nachwuchs setzen. Lediglich bei Costa und Musiala könnte am Ende der Saison noch Handlungsbedarf bestehen. Hier gilt es abzuwarten, wie die beiden Offensiven sich in der laufenden Spielzeit so schlagen und entwickeln.
 

Zizou 10

The Greatest Ever
Camavinga traue ich den Sprung in die Weltklasse zu. Der ist schon in so jungen Jahren sehr weit und reif. Tolle Veranlagung. Aber an ihm sind fast alle großern Vereine interessiert. Die besten Chancen darf sich wahrscheinlich Real Madrid ausrechnen.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Hat Reyna tatsächlich nur noch einen gültigen Vertrag bis 2021? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Borussia den ablösefrei ziehen lassen wird. Ansonsten wäre ein Transfer ja schon fast ein Muss für die Bayern.
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Hat Reyna tatsächlich nur noch einen gültigen Vertrag bis 2021? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Borussia den ablösefrei ziehen lassen wird. Ansonsten wäre ein Transfer ja schon fast ein Muss für die Bayern.

Reyna ist ja erst 17. In dem Alter dürfen die Spieler zu ihrem eigenen Schutz keine Verträge unterschreiben, die länger als drei Jahre laufen.Asonsten würden Spieler mit Anfang 20 ja regelmäßig für ein besseres Taschengeld spielen. Zumindest für Gehaltsdimensionen die bei Profifußballern üblich sind :floet:

Reyna bekam einen vertrag über zwei jahre, als er nach Dortmund gegangen ist. Vermutlich hat man ihm da schon zugesichert, dass er mal nen Profivertrag bekommt. 18 wird er erst im November.Wird auf jeden Fall interessant, falls er nicht frühzeitig unterschreiben sollte.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Reyna ist ja erst 17. In dem Alter dürfen die Spieler zu ihrem eigenen Schutz keine Verträge unterschreiben, die länger als drei jahre laufen.Asonsten würden Spieler mit Anfang 20 ja regelmäßig für ein besseres taschengeld spielen :floet:

Reyna bekam einen vertrag über zwei jahre, als er nach Dortmund gegangen ist. Vermutlich hat man ihm da schon zugesichert, dass er mal nen profivertrag bekommt. 18 wird er erst im November.Wird auf jeden Fall interessant, falls er nicht frühzeitig unterschreiben sollte.
Meine Prognose: bleibt zu 99% ein Dortmunder.
 
Ich denke, das hängt von der Entwicklung des BVB ab. Bleibt man Ausbildungs- Entwicklungsverein, wird er wohl seine Karriere auch nicht beim BVB beenden.
 

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Ich denke, das hängt von der Entwicklung des BVB ab. Bleibt man Ausbildungs- Entwicklungsverein, wird er wohl seine Karriere auch nicht beim BVB beenden.

Unter nem Ausbildungsverein verstehe ich irgendwie was anderes.Dortmund gehört zu den 12 oder 15 umsatzstärksten Ckubs Europas, aber ohne Transfererlöse macht man nur etwas mehr als halb so viel Umsatz wie die ganz Großen.Die Lücke ist nicht zu schließen.So muss man sich entscheiden, geht man den aktuellen Weg weiter, sodass Spieler irgendwann "zu gut" werden, oder man holt Leute, die für die Vereine, die sich im obersten Regal bedienen uninteressant sind.Da halte ich Ersteres für Sinnvoller, auch wenn mir der Jugendwahn beim BVb aktuell übertrieben wird.
 
Unter nem Ausbildungsverein verstehe ich irgendwie was anderes.Dortmund gehört zu den 12 oder 15 umsatzstärksten Ckubs Europas, aber ohne Transfererlöse macht man nur etwas mehr als halb so viel Umsatz wie die ganz Großen.Die Lücke ist nicht zu schließen.So muss man sich entscheiden, geht man den aktuellen Weg weiter, sodass Spieler irgendwann "zu gut" werden, oder man holt Leute, die für die Vereine, die sich im obersten Regal bedienen uninteressant sind.Da halte ich Ersteres für Sinnvoller, auch wenn mir der Jugendwahn beim BVb aktuell übertrieben wird.

Da bin ich ganz bei Dir. Das sollte nicht abwertend klingen.
Ich denke der Status/Ruf des Klubs aktuell ist klar und damit bekommt man auch diese Talente. Nennen wir es Sprungbrett.
Wirtschaftlich macht das Sinn und das klappt. Aber sportlich sollte ja schon andere Ansprüche zum Tragen kommen und der Schritt vom Sprungbrett zum Verein, der die Spieler dann auch hält und sich damit auf Titeljagd macht, ist schwer.

Aber für die Spieler spielt das eben ne Rolle. Es gibt wohl wenige, die aktuell planen, die Karrieren dort zu beenden.
 

Katsche

Erfolgshungrig
Camavinga wäre nicht das erste überschätzte "Supertalent" das am Ende den hohen Erwartungen nicht gerecht werden kann. Und 60-80 Millionen bei nur noch einem Jahr Vertragslaufzeit für einen Minderjährigen ist ein hohes Risiko.
 

Iwan Lokomofeilowitsch

#iwankowa #dergrößte
Teammitglied
Camavinga wäre nicht das erste überschätzte "Supertalent" das am Ende den hohen Erwartungen nicht gerecht werden kann. Und 60-80 Millionen bei nur noch einem Jahr Vertragslaufzeit für einen Minderjährigen ist ein hohes Risiko.

Ich würde prinzipiell jeden, den Kerp als Megatalent oder darüber bezeichnet, zunächst 6 Monate lang nur mit einem Tennisball spielen lassen.
 
Oben