Bei Gesängen gegen Dietmar Hopp droht Zuschauerausschluss

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied

Oder dass Hoeneß bereits Tage vor dem Eklat von Sinsheim bei einem Treffen von Fanvertretern über die bevorstehenden Aktionen der Ultras informiert wurde. Auf die Frage, ob er dies im Vorfeld an seinen alten Freund Hopp weitergegeben habe, druckste der Bayern-Ehrenpräsident herum: Jeder habe doch Bescheid gewusst. Die damals vermeintlich spontane Empörung der Bayern-Verantwortlichen nach der Aktion der Bayern-Ultras liest sich so im Nachhinein sehr anders.
:floet:
 
Oben