Benefizspiel zugunsten der Flutopfer...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

DFL und DFB planen Benefizspiel



München - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball Liga (DFL) planen ein Benefizspiel zugunsten der Opfer der Flutopfer ( :gruebel: ) in Südostasien. Dies bestätigte DFL-Präsident Werner Hackmann der "Sport-Bild".

"Wir sind in Gesprächen mit dem DFB. Es wird auf jeden Fall eine konzertierte Aktion des deutschen Fußballs geben, auch wenn es ein großes Terminproblem gibt", erklärte Hackmann.

Hackmann schwebt ein Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen eine Bundesliga-Auswahl vor.

sport1




der eigentliche zweck sollte zwar im vordergrund stehn, aber ich denke von einem solchen spiel haben alle was...
ich erinner mich gern an das letzte spiel dieser art zurück... das hatte richtig spass gemacht... :spitze:
 

FCK-Fan-Simone

in Elternzeit
Ich hab mir das damals aufgeschrieben.
Das Spiel fand am 16.12.2002 auf Schalke stagg.
die deutsche Nationalmannschaft spielte gegen Buli-Ausländer.

NM: Kahn, Lehmann, Baumann, Friedrich, Rehmer, Wörns, Schneider, Balitsch, Kehl, Jeremies, Frings, Ziege, Rau, Ballack, Freier, Bobic, Klose, Neuville, Lauth

Buli-Allstars: Kiraly, Piplica, Colding, Strasser, Verlaat, Marcelinho, van Hoogdalem, Ujfalusi, Magnin, Jarolim, Bastürk, Petkovic, Poulsen, Meira, Balakow, Ailton, Koller, Sand, Wichniarek
Trainer: Huub Stevens

Die Allstar-Mannschaft wurde von Fußballfans abgestimmt (per Anruf, SMS usw.)

Ergebnis: 4:2 für NM
Tore: 1:0 Jeremies
1:1 Marcelinho
2:1 Klose
2:2 Koller
3:2 Lauth
4:2 Lauth
 
sehr gute und lobenswerte idee.
ich würde es jedoch lieber sehn, wenn eine südauswahl gegen eine nordauswahl der bundesliga spielen würde.
diese schwachsinnigen nati-elf-spiele kann man ja kaum mehr anschaun... :frown:
 
Emmas_linke_Klebe schrieb:
jo, das wär mal was andres... und wir würden die südies fertig machen ;) ... nordisch by nature... :spitze:


wär mal interessant ne süd- und nordauswahl aufzustellen.
die grenze ziehen wir in dortmund.
also alles nördlich dieser linie in die nordauswahl, und südlich...
 
dortmund wär noch norden und zwar aus 2 gründen...
im norden gibts weniger vereine, also muss die grenze n bisschen verschoben werden...
und zweitens muss ne grenze zwischen schlacke und dortmund gezogen werden und für die schlacker möcht ich net jubeln ;)
 

Baldrick

Póg mo thóin
hans-wurst schrieb:
man könnte ja mal bundeliga-deutsche gegen bundesliga-ausländer spielen lassen

mein tipp: 3:12

wurst
Ich denke, das wäre keine gute Idee. Das Spiel sollte nicht zu attraktiv sein, sonst kommen die Zuschauer noch auf die Idee, "La Ola" zu machen...
Wehe.gif
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
jetzt ists raus

sport1 schrieb:
DFL und DFB kündigen Benefizspiel an


München - Der deutsche Fußball will sich für die Opfer Flutkatastrophe in Südostasien engagieren.

Die DFL und der DFB werden gemeinsam am Dienstag, 25. Januar, ein Benefizspiel in der Arena "AufSchalke" zwischen der deutschen Nationalmannschaft und einer internationalen Bundesliga-Auswahl veranstalten.

"Angesichts des unfassbaren Leids ist der Fußball in der Pflicht zu helfen", so Werner Hackmann, Präsident der DFL. Vorab stellt der deutsche Fußball eine Soforthilfe von 1,5 Millionen Euro zur Verfügung.
 
Oben