Besorg's dir doch einfach!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Was haben sich die Werbetexter von real,- bitteschön dabei gedacht? :suspekt: Klar, sie haben ihren Zweck erfüllt, der Slogan ist in aller Munde (was bei diesem Slogan auch wieder zweideutig ist :zwinker3: ) aber irgendwie unpassend find ich's trotzdem. Was sagt ihr dazu?
 

Schabbab

in Therapie
Vatreni schrieb:
Was haben sich die Werbetexter von real,- bitteschön dabei gedacht? :suspekt:
Genau das...kaltes Kalkül und nichts anderes steckt hinter diesem "lustigen" Wortspiel.

Hach, waren das noch Zeiten als in der McDonald Werbung für einen Roller geworben wurde, den man gewinnen konnte und in der ein pickeliger Strebertyp so ne coole Tussi gefragt hat ob er mal mit fahren könnte und sie ihn mit dem Spruch "Rubbel Dir doch einen" abtropfen liess :lachtot:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Schabbab schrieb:
Genau das...kaltes Kalkül und nichts anderes steckt hinter diesem "lustigen" Wortspiel.

Hach, waren das noch Zeiten als in der McDonald Werbung für einen Roller geworben wurde, den man gewinnen konnte und in der ein pickeliger Strebertyp so ne coole Tussi gefragt hat ob er mal mit fahren könnte und sie ihn mit dem Spruch "Rubbel Dir doch einen" abtropfen liess :lachtot:
Die 70er waren schon toll :lachtot: Jetzt aber im ernst: In welchem Jahr war das?
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Schabbab schrieb:
Woher willst Du denn das wissen...Du hast doch bestenfalls das letzte Drittel in der Sandkiste erlebt :floet:
Ist noch gar nicht so lange her, vielleicht 6-7 Jahre :gruebel:
1. war nur eine Anspielung auf dein Alter (bin '82 geboren, falls es dich interessiert)
2. ist die McD-Kampagne irgendwie an mir vorübergezogen ohne das ich was mitbekommen habe :zucken:
 

Schabbab

in Therapie
Vatreni schrieb:
1. war nur eine Anspielung auf dein Alter (bin '82 geboren, falls es dich interessiert)
Darfst Du überhaupt schon alleine raus wenns dunkel wird :lachtot:
Vatreni schrieb:
2. ist die McD-Kampagne irgendwie an mir vorübergezogen ohne das ich was mitbekommen habe :zucken:
Die ist an fast jedem vorbei gegangen...versteh ich gar nicht, der Plot war dermassen prägnant und vorallem wohl unbeabsichtigt...einfach genial :zahn:
 

Flash

Bienenkönigin
Schabbab schrieb:
182784Hach, waren das noch Zeiten als in der McDonald Werbung für einen Roller geworben wurde, den man gewinnen konnte und in der ein pickeliger Strebertyp so ne coole Tussi gefragt hat ob er mal mit fahren könnte und sie ihn mit dem Spruch "Rubbel Dir doch einen" abtropfen liess :lachtot:
Apropos McDoof, hat den McDonalds Leuten niemand gesagt, dass "I'm lovin it" im Deutschen eher negativ besetzt ist ? Also ich sag so einen Satz wie "Ich liebe es" an Tagen wo schon alles schief gegangen ist und dann passiert mir wieder irgendwas Negatives. Dann denk ich mir "Ich liebe es" so nach dem Motto heute kommt wieder mal alles zusammen was so passieren kann. :schimpf:
 

Harleyman

Dummer großkotziger Biker
Man kann sich auch über alles aufregen. Ich finde es geil, dass unsere Gesellschaft so weit ist, locker mit solchen Sprüchen umzugehen - aber anscheinend nicht alle!
Wir leben ja schließlich nicht mehr im Mittelalter.

Ich finds einfach nur geil!

Und wie Schabbab schon geschrieben hat. Die Werbung hat Ihren Zweck schon erreicht. Wir diskutieren hier über die Werbung und jeder kennt sie. Damit ist das Ziel der Werbung erreicht. Mehr wollte auch der Werbetexter nicht erreichen!
 

Waschbaerbauch

Kapitän Team Franziskaner
Harleyman schrieb:
Wir diskutieren hier über die Werbung und jeder kennt sie. Damit ist das Ziel der Werbung erreicht. Mehr wollte auch der Werbetexter nicht erreichen!

nöö.. ich kenn die werbung immer noch net.. ich red immer bei sachen mit, von denen ich keine ahnung habe :fress:
 
Flash schrieb:
Apropos McDoof, hat den McDonalds Leuten niemand gesagt, dass "I'm lovin it" im Deutschen eher negativ besetzt ist ? Also ich sag so einen Satz wie "Ich liebe es" an Tagen wo schon alles schief gegangen ist und dann passiert mir wieder irgendwas Negatives. Dann denk ich mir "Ich liebe es" so nach dem Motto heute kommt wieder mal alles zusammen was so passieren kann. :schimpf:

Um so kurioser, als daß der Slogan von einer deutschen Werbeagentur stammt! Der Verzicht auf Ronald McDoof ist genauso Bestandteil der Kampagne.

Grüße
micha
 

Norben

Weltenbummler
Ich verstehe die ganze Aufregung nicht.
Der Slogan ist doch gar nicht so schlecht, endlich lassen die Werbetexter sich mal was einfallen.

Verwerflich sind doch nur die , die diesen Slogan in den falschen Hals bekommen :zwinker3::lachtot:
 

neo1968

Anarchist aus Prinzip
Und weiter?

Vatreni schrieb:
Was haben sich die Werbetexter von real,- bitteschön dabei gedacht? :suspekt: Klar, sie haben ihren Zweck erfüllt, der Slogan ist in aller Munde (was bei diesem Slogan auch wieder zweideutig ist :zwinker3: ) aber irgendwie unpassend find ich's trotzdem. Was sagt ihr dazu?

Schlagzeile heute in der BNN:


Dichter schreibt Verse auf Camilla

Ein Schelm wer böses dabei denkt, wobei, allei der Gedanke daran verursacht bei mir :kotzer:
 
Oben