Betreff FFL- Leitung

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Schön, dass du dich selbst als Mod verabschiedest - als Spieler bleibst du uns ja hoffentlihc noch gaaaanz lange erhalten, darauf bestehe ich :zwinker3:.

Die Zusammenarbeit war zu Beginn jedenfalls wirklich ordentlich und litt letztlich einfach unter deiner fehlenden Zeit, was ich vollends verstehen konnte und deshalb auch erst einmal abwarten wollte.
Doch nun sollten alle Beteiligten schauen, dass sie das machen, was der FFL (und vor allem mir :fröhlich: :zwinker3:) und dem einzelnen selbst am meisten bringt und das ist leider die Ansetzung eines neuen Mods, der etwas mehr Zeit besitzt.
Und da ich leider nur einen Mod an meiner Seite im FFL Lager "einstellen" darf, muss das Amt an jemanden vergeben werden, der diese Zeit auch mitbringt.

Wer das in der Rückrunde sein wird, ist jedoch noch nicht ganz klar, daher werde ich auch NOCH keine Namen nennen, vermutlich ist aber bereits bis nächstes WE soweit alles geregelt ...
Bis dahin bleibst du selbstverständlich unser Mod im Lager!
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
Ich will mich trotzdem bei Spielmaker bedanken, er hat auch Zeit inverstiert und einen guten Job gemacht! :applaus1:
 

Waschbaerbauch

Kapitän Team Franziskaner
schlappe schrieb:
Ich will mich trotzdem bei Spielmaker bedanken, er hat auch Zeit inverstiert und einen guten Job gemacht! :applaus1:
dem schließe ich mich an... und wenn man halt keine zeit mehr hat, dann gehts einfach nicht mehr. merkt man halt auch meist erst später nachdem man bereits mitten drin ist
 

Goleo

nackiger Löwe
Mein Dank geht zurück, da ich auch mit euch eine schöne Zeit hatte :floet:

Time to say goodby :hand:
aber nicht als Spieler
 

Schabbab

in Therapie
Als Spieler sowieso einsame Klasse, hat spielmaker auch in der FFL Leitung mehr als nur ordentlich gearbeitet :spitze:
 
Oben