Borussia Dortmund - Real Madrid Champions League Vorrunde - 2. / 6.Spieltag

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
17_20150212860.png
Borussia Dortmund - Real Madrid
908_20160504515.png


30468183kw.jpg


Anpfiff: Di. 26.09.2017 20:45, Vorrunde,
2. Spieltag - Champions League - Signal Iduna Park
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Wenn der BVB jetzt auch noch Real schlagen sollte - Chapeau! Dann haben sie das nächste Level tatsächlich schon erreicht. Weitaus früher als erwartet.
 
A

Amadeus

Guest
Ich bin fix und alle, bin fuer Dortmund und fuer Madrid, was mach ich nur....muss mal rechnen. BvB und Madrid sollen weiter. Vielleicht sollte heute der BvB gewinnen und Real holt die Punkte woanders.....
 
A

Amadeus

Guest
Als am Erfolg nachweislich interessierter Bayern Kunde bist du für den BvB? Really? Willst du dich auch mal mies und abgehängt fühlen? :024:

Kerpinho denkt an Deutschland in der Nacht und ist (nicht) um den Schlaf gebracht.

Gut, dass Heinrich Heine das nicht erleben muss....
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Das ist Fußball! ^^
Sportlich ist der BVB aber stärker einzustufen.
Ich hoffe sie zeigen das dann auch im Rückspiel.
 
A

Amadeus

Guest
Nenene. Kerpinho denkt an Keita in der Nacht. :mahnen:

Haste auch wieder Recht. Mir sind deutsche Mannschaften im internationalen Vergleich voellig schnuppe, dazu mag ich spanischen und italienischen Fussball zu sehr.
Bei all meiner Abneigung gegen den FC Bayern bin ich trotzdem unsicher, ob ich mich ueber einen Sieg von PSG freuen sollte...
 
Wenn man gegen die beiden Mitkonkurrenten verliert wirds halt ganz einfach sauschwer. :zucken: Aber noch ist es ja nicht so weit.

Wenn man ein Spiel gg die Mitkonkurrenten verliert, kann man immer noch das andere gewinnen. Das ist nicht unmöglich, das ist nicht unwahrscheinlich...
Gg Tottenham zu hause gehe ich eigentlich sogar davon aus. So wie man sie auswärts bereits dominiert hat! Was man natürlich einstellen muss sind Einladungen zu kontern. Noch dazu gehe ich nicht davon aus, nochmal soviel Pech mit den Schieri-Entscheidungen zu haben.
 
Oben