Bremen, Lautern, Parma

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Zum dritten Mal in einem Heimspiel bekommt der Gegner des VfB einen Platzverweis ausgesprochen und die Mannschaft ist nicht in der Lage die numerische Überzahl zu nutzen. Im Gegenteil: man lässt sich sogar jedes Mal noch mindestens einen Einschenken :schimpf: . Das ist einfach schwach. Herr Sammer, bitte mal öfter 4 gegen 3 üben lassen.
 

Icke

Bekanntes Mitglied
Krassimirhno schrieb:
Gegen euch hatten wir auch mehr Glück als Verstand, nur habt Ihr es zu spät geblickt :floet:
Naja, die erst Halbzeit war schon gut, zumindest habt ihr da gut verschoben. Wenn ich überlege was für Probleme wir hatten da vorbei zukommen... Glück hattet ihr da auch "nur" bei unserer Chancenverwertung und über das tolle Händchen unseres Torwarts beim 1:0
 
also nochmal , ich habe schon vor wochen gesagt das Sammer der falsche ist .
gegen diese Kreisliga Mannschaft aus Spagetinienen würde sogar unsere A.H gewinnen.
Lest meine Sig .
 
ich hab beim wechsel von sammer schon gesagt, das er ungefähr eine halbserie brauchen wird, um die von magath bestens eingestellte vfb-mannschaft um den verstand zu quatschen. als nächstes wird er davon reden, dass man mehr arbeiten müsse und alle ihre egoismen zurückstellen sollen. ihr werdet zuerst nicht wissen, was er damit meint, aber in ein paar monaten werdet ihr euch fragen, warum es immer schlimmer wird.
 

FCK-Fan-Simone

in Elternzeit
Das hat mich auch schwer enttäuscht. 10 Spieler, die in Spanien ganz hinten in der Liga stehen, schaffen es noch nach den 90 Minuten die Stuttgarter mehrmals in Bedrängnis zu bringen und verdient mit 2:0 zu gewinnen. Wenn Hildebrandt nicht gewesen wär, wäre das Spiel schon vorher entschieden gewesen.
Das fiel ja gegen Lautern schon auf, dass die Mannschaft nicht mit letzter Konsequenz versucht hat das Spiel zu entscheiden. Das wird immer bestraft, so kann man nicht gewinnen.
 

Zirkalas

VfB Stuttgart
andreas171 schrieb:
also nochmal , ich habe schon vor wochen gesagt das Sammer der falsche ist .
gegen diese Kreisliga Mannschaft aus Spagetinienen würde sogar unsere A.H gewinnen.
Lest meine Sig .
Die haben gestern nicht ein richtigen Schuß aufs Tor gebracht. Glaube nciht das Sammer gesagt hat - schießt nicht aufs Tor - !!! :floet:
 

ConJulio

Nur der BVB!!!
Irgendiwe habe ich das Gefühl das Sammer dem VFB mehr schadet als nützt.
Wenn man mal die Systeme und die Spielweise vergleicht.

Autsch - hoffentlich spielt Ihr nächstes Jahr in der CL.

Gruß
 
D

downie

Guest
Krieg_der_Knöpfe schrieb:
ich hab beim wechsel von sammer schon gesagt, das er ungefähr eine halbserie brauchen wird, um die von magath bestens eingestellte vfb-mannschaft um den verstand zu quatschen. als nächstes wird er davon reden, dass man mehr arbeiten müsse und alle ihre egoismen zurückstellen sollen. ihr werdet zuerst nicht wissen, was er damit meint, aber in ein paar monaten werdet ihr euch fragen, warum es immer schlimmer wird.


Ey voll krass Alder! :spitze:

Wollte deinen Kommentar eigentlich in meinem Anti-Sammer thread einstellen, find den aber nimmer! :schimpf: :schimpf:

Macht nix nehmen wir halt den!

Der Knackpunkt im Spiel war die rote Karte (tm by Mattes) :mahnen:

BWRG

downie
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
andreas171 schrieb:
also nochmal , ich habe schon vor wochen gesagt das Sammer der falsche ist .
Ich würds dann schon gerne etwas genauer haben: Was hat Sammer im Spiel gegen Parma falsch gemacht?

:mahnen: Ich hätte vielleicht Vranjes nicht ausgewechselt, aber sonst?
 

zariz

Bekanntes Mitglied
na sammer ist doch schuld, dass unser kader nicht verstärkt und äußerst dünn ist. außerdem ist er auch an den platzverhältnissen und der bitteren kälte in stuttgart verantwortlich :floet: *ironie*...
 
D

downie

Guest
Ich war einfach zu blöde, die 30 Tage umzustellen :floet:

Hab mich schon gewundert, wie wenig hier geschrieben wird.... :lachtot:

Jessas, alternde Männer und der Umgang mit moderner Technik :erklär:

THX

downie
 
Oben