Bremen: Owomoyela: Der Deal ist perfekt

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Norben

Weltenbummler
Am Sonntag im Sportclub auf N3 klang das noch ganz anders.
Da hat ja der Moderator mit Gewalt versucht Owomoyela nach Hamburg zu holen :zwinker3:

Würde mich doch sehr überraschen wenn das was wird.
 
beitrag aus der Syker Kreiszeitung:
Owomoyela wechselt zu Werder
Bielefelder hat sich für Bremen entschieden / Auch bei Bajramovic sieht es gut aus

BREMEN · Der neue Mann für die rechte Werder-Seite heißt Patrick Owomoyela. Nach Informationen dieser Zeitung haben sich der Nationalspieler von Arminia Bielefeld und der Deutsche Meister auf einen Vertrag ab der kommenden Saison geeinigt.

Werder wollte den Wechsel gestern nicht bestätigen. "Kein Kommentar", wiegelte Sportdirektor Klaus Allofs ab. Durchaus verständlich, denn noch wird um die Ablösesumme gefeilscht. Owomoyela steht bei den Arminen eigentlich bis 2006 unter Vertrag. Für 2,5 Millionen Euro soll der Aufsteiger aber bereit sein, den 25-Jährigen vorzeitig ziehen zu lassen. An den Ablöseforderungen wird der Wechsel sicher nicht scheitern.

Für die linke Seite ist Werder ebenfalls fündig geworden. Zlatan Bajramovic soll dort ab der kommenden Saison auflaufen. Allerdings steht die Einigung mit dem Mittelfeldspieler vom SC Freiburg noch aus. Der Bosnier ließ gestern immerhin verlauten, dass er den Sportclub im Sommer nach Ablauf seines Vertrages definitiv verlassen werde. Wohin? "Ich weiß es wirklich noch nicht", sagte der 25-Jährige. Werder ist aber ein ganz heißer Kandidat. So gab Allofs gestern zu, dass er ein gutes Gefühl habe, "dass Zlatan zu uns kommen möchte".

Zwei Neue, da müssen zwei Alte wohl gehen. Im Fall Bajramovic ist die Sachlage klar. Der Bosnier würde den nach Schalke wechselnden Fabian Ernst ersetzen. Auf der rechten Seite wird es dagegen eng. Dort müssen nach der Owomoyela-Verpflichtung Paul Stalteri und Ümit Davala um ihre Zukunft bei Werder fürchten. Für Stalteri spricht, dass er als Allrounder vielfach einsetzbar und darüber hinaus sehr zuverlässig ist. Doch der Vertrag des 27-Jährigen läuft im Sommer aus, und Werder sah sich bislang nicht genötigt, ein Gespräch mit dem Kanadier zu führen. Bei Davala war das nicht nötig, denn der Türke ist noch bis 2006 an die Bremer gebunden. Doch nach seiner langen Verletzung kommt der 31-Jährige nur schwer in Gang. Er gilt - in der aktuellen Verfassung - als Auslaufmodell. Davala selbst schließt einen vorzeitigen Abschied aus Bremen nicht aus, denn als Bankdrücker will er nicht bleiben.

Doch Davala wird es schwer haben gegen Owomoyela. Der Bielefelder ist der Shootingstar der Saison und spielte sich sogar bis in die Nationalmannschaft. Viermal bot ihn Bundestrainer Jürgen Klinsmann auf. Fast alle Bundesliga-Spitzenclubs jagten den "Spätstarter", der seine erste Bundesliga-Saison absolviert. Owomoyela entschied sich für Werder und gab unter anderem Hertha BSC Berlin, dem Hamburger SV und dem VfB Stuttgart einen Korb.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Wenn es denn stimmt dann ist es ein sehr guter Deal von Allofs den wohl keiner wirklich erwartet hatte. Besonders unter dem Gesichtspunkt das Stalteri und/oder Magnin gehen. Wobei ich mir noch immer nicht sicher bin was ich von Uwe Moyela :zwinker3: halten soll. Mal hui, mal pfui.
 

gary

Bekanntes Mitglied
Wenn es stimmt, haben die Bremer einmal mehr den HSV bei Transferverhandlungen ausgestochen.
Man kann fast sagen wie immer: über HSV Interesse kann man breit in der Presse lesen, bei Werder liest man es erst wenn der Transfer (fast) perfekt ist....
 

Mattlok

Comunio-Rekordmeister
Ich bin mir nicht sicher ob ich das gut finde....

Das Werder Bedarf auf der Position hat, steht außer Frage, aber gibts auf der Position echt nix anderes?

Das Prädikat "deutscher Nationalspieler" ist für mich nicht so aussagekräftig,
naja noch hat Werder es noch nicht bestätigt auch wenn es sehr danahc aussieht...
 

Wir sind die 12

na immerhin wurdens 23 ;)
Der kerl ist schon klasse nur ist er halt eine Ein Saisonfliege oder ist er mehr? Der kann schon viel nur ist die Frage ob er mehr standhält wenn er nicht mehr der Star ist!

Aber KA wird schon wissen was er macht und wenn das alles Quasi schon steht [und die Syker Kreiszeitung ist ja eigentlich recht gut Informiert] dann Herzlich Wilkommen in Bremen :zwinker3:
 
garylineker schrieb:
Wenn es stimmt, haben die Bremer einmal mehr den HSV bei Transferverhandlungen ausgestochen.
Man kann fast sagen wie immer: über HSV Interesse kann man breit in der Presse lesen, bei Werder liest man es erst wenn der Transfer (fast) perfekt ist....
Absoluter blödsinn.. D.B. hat betont das OWO nur eine untergeordnete Rolle in seinen Transfergedanken spielt und das an der Geschichte nicht mehr dran war...


Bremen kann sich freuen einen guten wenn auch in meinen Augen überbewerteten Spieler geangelt zu haben der ganz bestimmt nicht 2,5 mio€ wert ist...
 

WFreak

Ivan der Schreckliche
Also ich finde es es richtig top das er kommt . Vieleicht haben wir ja jetzt endich einen der auch mal eine Flanke an mann bringen kann .
 

gary

Bekanntes Mitglied
ScHLaFFeR schrieb:
Absoluter blödsinn.. D.B. hat betont das OWO nur eine untergeordnete Rolle in seinen Transfergedanken spielt und das an der Geschichte nicht mehr dran war...


Bremen kann sich freuen einen guten wenn auch in meinen Augen überbewerteten Spieler geangelt zu haben der ganz bestimmt nicht 2,5 mio€ wert ist...



Also unter absoluten Blödsinn verstehe ich was anderes. :hammer:

DB hat ernsthaftes Interesse dementiert, nachdem der Name durch die Presse schwirrte.
Nur sind solche Dementies imho ein völlig normaler Reflex und wenig bis gar nicht aussagekräftig.

Wie auch immer, möglicherweise bestand tatsächlich niemals wirkliches Interesse oder der HSV versuchte nur, Werder (finanziell) zu schädigen. :zwinker3:
Die machen ja offensichtlich gerne die Geldbörse auf, wenn auch der HSV als Interessent für einen Spieler geangelt wird. :floet:

Ob 2,5 Mio (falls die Beträge stimmen) zu viel sind, muß man abwarten. Ich würde eher sagen:
Nein, es ist nicht zu viel für einen jungen Nationalspieler. :fress:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
WFreak schrieb:
Also ich finde es es richtig top das er kommt . Vieleicht haben wir ja jetzt endich einen der auch mal eine Flanke an mann bringen kann .
Da wirst du wohl enttäuscht werden. Owomaltine hat in dieser Saison nur 2 Vorlagen zu Buche stehen. Stalteri und Magnin jeweils 3. Ein Flankengott ist der Bielefelder mit Sicherheit nicht.
 

Mattlok

Comunio-Rekordmeister
ja und genau so einen wollte ich gern sehen :schimpf:

"Flankengott" mit solidem Defensivverhalten gesucht, so sollte die Anzeige lauten.... Da hat doch einer was falsch gemacht,
wobei noch ist es nicht bestätigt...
 

Mattlok

Comunio-Rekordmeister
Fettes Brot - Owomoyela

Lasst die Finger von Owomoyela
Lasst die Finger von Owomoyela
Alle Fans, alle Fans sagen 'No',
Sie werden ihres Lebens nicht mehr
froh.

Was wisst denn ihr von Fußball?
Von Fußball wisst ihr nichts.
Euch ham eure Sponsoren
mal wieder ausgetrickst.
Ihr halltet euch für gefährlich,
doch seht nicht die Gefahr.
Das hier ist die Geschichte von
Owomoyela

Er ist wie Fieber,
wir hohl'n ihn wieder.
Das geht viel tiefer,
als alles andre jemals zuvor.

Eben war's noch kochend heiß
und auf einmal wird es kalt wie
Trockeneis

Er ist unglaublich.
Er macht uns traurig.
Sein Style hilft auch nicht.
Bleib hier, sonst hast du alles
verloren.

Owo, bitte glaube uns
wie dir ging es hier schon tausend
Jungs.

Lasst die Finger von Owomoyela
Lass die Finger von Owomoyela
Alle Fans, alle Fans sagen 'No',
deines Lebens wirst du nicht mehr froh.
Lass die Finger von Owomoyela
Lass die Finger von Owomoyela
Alle Fans, alle Fans sagen 'No',
deines Lebens wirst du nicht mehr froh.

Jetzt sitzt ihr draußen auf der Treppe
vor seinem Haus,
ihr kleinen Blender.
Lässig raucht ihr Zigarretten und holt
Presse an sein Fenster.
Als ihr ihn gesehen habt, ging auf der
Alm ein riesen Fest.
Es war sein Anblick, der euch seither
keine Nacht mehr schlafen lässt.

Owomoyela
Owomoyela
Owomoyela
Kannst du dir das bitte mal
vorstellen?!
Owomoyela

Lass die Finger von Owomoyela
Lass die Finger von Owomoyela
Alle Fans, alle Fans sagen 'No',
deines Lebens wirst du nicht mehr froh.

Ein, zwei, drei Monate nur zu Haus.
Freitagnacht und du gehst mal wieder
aus,
euer Fehler,
wer steht da?
Owomoyela

Noch bevor es mit euch angefangen hat,
macht er schluss
und eure einzige Erinnerung bleibt euer
kleiner dummer Frust

Ihr betet noch oft dass er euch erhört
Ihr betet noch oft dass er euch erhört
Ihr betet noch oft dass er euch erhört

Was wisst denn ihr von Fußball?
Von Fußball wisst ihr nichts.
Euch ham eure Sponsoren
mal wieder ausgetrickst.
Ihr halltet euch für gefährlich,
doch seht nicht die Gefahr.
Das hier ist die Geschichte von
Owomoyela

Lass die Finger von Owomoyela
Lass die Finger von Owomoyela
Alle Fans, alle Fans sagen 'No',
deines Lebens wirst du nicht mehr froh.
 

Kaiserkrone90

Moderator - da27 ; jok32
Teammitglied
Im VT vom ZDF geht man davon aus, dass Owomoyela und Bremen sich einige sind. 2,5 mio. Ablöse.
"Ich gehe von einer Einigung in den nächsten Tagen aus": K. Allofs.

Zur Frage: Klar er iss in dieser Saison als ein guter Spieler aufgefallen. Das zeigt ja auch sein Sprung in die NM. Nun muss er es in Bremen im nächsten Jahr beweisen. Ich denke er kann es, und ihr habt mit ihm einen guten Deal gemacht.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Heimlich still und leise! :spitze:
Alles redete von Schalke,Hertha oder Stuttgart und jetzt hat Allofs zugeschlagen.
Respekt. Die Bremer machen einen hervorragenden Job.
Hoffentlich wird diese Arbeit auch in den nächsten Jahren des öfteren belohnt.
 

Kerpinho

Schau mir in die Augen!
Teammitglied
Mattlok schrieb:
Ich bin mir nicht sicher ob ich das gut finde....

Das Werder Bedarf auf der Position hat, steht außer Frage, aber gibts auf der Position echt nix anderes?
Sicher gibt es auf dieser Position bessere Spieler - aber halt nicht zu diesem Preis/Leistungsverhältnis.

MFG!
 

regelbert

Der, wo ebbes woiß
Stan-Kowa schrieb:
Heimlich still und leise! :spitze:
Alles redete von Schalke,Hertha oder Stuttgart und jetzt hat Allofs zugeschlagen.
Dem kann man nur zustimmen. Der Allofs hats wohl wirklich drauf und bastelt sich eine echte Spitzenmannschaft für kleines Geld zusammen. :spitze:

Wenn jetzt auch noch Bajramovic kommt, dann kann man Ernst locker vergessen machen. Auf der anderen Seite frage ich mich da echt, ob die anderen Manager schlafen :schimpf: , oder worin das Geheimrezept von Allofs besteht. :suspekt:
 
Oben