Britische Hallen-Bowl-WM (o.s.ä.) auf Eurosport

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

die bunte Kuh

unbefleckte Erkenntnis
Um Fragen zuvorzukommen: es handelt sich um eine Variante des Boule/Boccia-Spiels, die mit abgeflachten Kugeln in der Halle auf einem Kunststoffbelag gespielt wird.

Ich bin da zufällig beim Zappen gelandet, und mir sind spontan zwei Gedanken in den Kopf geschossen:

1. Gut, die Fernsehrechte sind mit Sicherheit nicht teuer, aber interessiert dieser "Sport" irgendjemanden ausserhalb des Vereinigten Königreichs (oder innerhalb) dermaßen, dass man ihn gleich übertragen muss ?

2. Das ist das langweiligste an "Sport", das mir jemals untergekommen ist (dagegen ist ja Curling actionreich).

Kommentare sind erwünscht.

MfG
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
die bunte Kuh schrieb:
Um Fragen zuvorzukommen: es handelt sich um eine Variante des Boule/Boccia-Spiels, die mit abgeflachten Kugeln in der Halle auf einem Kunststoffbelag gespielt wird.

Ich bin da zufällig beim Zappen gelandet, und mir sind spontan zwei Gedanken in den Kopf geschossen:

1. Gut, die Fernsehrechte sind mit Sicherheit nicht teuer, aber interessiert dieser "Sport" irgendjemanden ausserhalb des Vereinigten Königreichs (oder innerhalb) dermaßen, dass man ihn gleich übertragen muss ?

2. Das ist das langweiligste an "Sport", das mir jemals untergekommen ist (dagegen ist ja Curling actionreich).

Kommentare sind erwünscht.

MfG
Nie gesehen und ich dachte erst du redest von Bowling. Werds mir wohl eher nicht antun. Aber danke, jetzt weiß ich wenigstens dass es sowas überhaupt gibt :zahn:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Man merkt, dass ich nur selten TV schaue. Ich wusste gar nicht, dass solche Sendungen auf Eurosport kommen.

Im TV anschauen werde ich es mir garantiert auch nicht.
Zum Selberspielen macht es aber durchaus Spaß.
 

Icke

Bekanntes Mitglied
Das kam doch auch schonmal im Herbst (?), da hab ich mir das mal angeguckt. Doch jetzt im Winter gucke ich dann doch lieber Curling, find ich irgendwie interessanter. Wirklich überzeugen konnte mich das nun wirklich nicht...
 
Eurosport ist immer wieder für solche Geschichten gut. Erst Snooker, jetzt Steine durch die Gegend schmeißen und demächst Schäfchen zählen. Man muss nur noch den Timer am Fernseher programmieren und die Äuglein zu machen. Schneller bin ich nie zum Pennen gekommen. Wahrscheinlich bekommt Europsort bald Geld von der Pharmaindustrie, damit sie andere Sportarten übertragen, da der Absatz von Schlafmitteln eingebrochen ist.
 

gary

Bekanntes Mitglied
Ich habe es nach wie vor nicht im TV gesehen, solche Übertragungen interessieren mich auch nicht die Bohne.

Aber um mal zu dem Freizeitvergnüngen ("Sport" kommt mir dafür schwer über die Lippen" an sich zurückzukommen:


Bowls/Boule/Boccia ist als Abwechslung auf Familienausflügen o.ä. durchaus witzig.
In Deutschland gibt es zwar fast nirgens richtige Spielfelder. Behelfsmäßig kann es aber fast überall gespielt werden.
Wie gesagt: als seltenes Freizeitvergnüngen nicht schlecht, als "Sport" uninteressant.
 

Fry

Der göttliche Virus
Boah, ihr seid ungerechte Wesen. Bowls ist ein grandioser Gentlemensport und eine Kunst für sich, eine ästhetische Augenweider für den Kenner.

Grosser Superstar der Szene: Kelvin Kerkow!

kerkow_delivery.jpg
 
Fry schrieb:
Boah, ihr seid ungerechte Wesen. Bowls ist ein grandioser Gentlemensport und eine Kunst für sich, eine ästhetische Augenweider für den Kenner.

Grosser Superstar der Szene: Kelvin Kerkow!


Großartiges Foto - ist das ein Spazierstock, auf dem er sich abstützt? So etwas hatte mein Opa auch :lachtot:
 

Fry

Der göttliche Virus
Nenene, das ist ein extravagantes Accessoir. Nur mein Held benutzt eine solche kleine Hilfe.
 
Oben