Bundesliga 2020/21 -> Die Saison nach der Zäsur

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

SchalkeLover

Mitglied
Der Kader ist viel besser als sein Ruf und was man zuletzt von den Spielern zu sehen bekam. Aber da ist dann jetzt auch der Trainer gefordert. Wagner ist nicht gut beraten die Schuld immer im Kader und bei den Spielern zu suchen. Als Trainer gibt er die Richtung vor und ist der Kapitän, der bestimmt wohin die Reise geht. Gerade mit so vielen jungen Spielern an Board muss er sich jetzt anders positionieren. Ich würde mir auch wünschen, dass man mutig ist und den Weg der eigenen Jugend und Tugend geht. Auch wenn der steinig wird. Aber mittel und langfristig kann sich das bezahlt machen. Ausreichend Talente hat man ja im Verein.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Der Kader ist viel besser als sein Ruf und was man zuletzt von den Spielern zu sehen bekam.
Da ist was dran!

Ich nenne nur mal ein paar Namen:

Nübel (weg)
Fährmann
Kabak
Stambouli
Salif Sane
Mendyl (zurück)
Mascarell
Bentaleb (zurück)
Rudy (zurück)
McKennie
Serdar
Harit
Raman
Matondo
Uth (zurück)
Kutucu

Durch die Bank richtige gute Fußballer. Dazu kommen noch diverse Toptalente, die an den Kader herangeführt werden können. Was Wagner, unterm Strich, aus diesem Kader herausgeholt hat, ist...vorsichtig formuliert...als mangelhaft zu bezeichnen...
 

Sonny

Glück Auf
Wagner mache ich einen Vorwurf:

Er disqualifiziert, respektive spricht den jungen Spielern die Eignung ab und macht dies in öffentlicher Weise.
Dies ist ein NoGo.

Dies ist das Eine -> aber man kann Wagner auch nicht aus seinem Job entlassen, denn wer soll dies bezahlen ?

Es ist eine Krux, aber was soll man machen, ausser Wagner weiterhin tätig sein zu lassen ?

Ich bin dennoch optimistisch und so schlechte Jungs haben wir in unseren Reihen nicht, dass man die wirklich vorhandenen PS auch endlich mal wieder auf den Rasen bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonny

Glück Auf
Schalker Saison 2020/21 -> Meinungen von UNS

Tja liebe Leute,

es ist viel passiert und einige haben ihre Skepsis wie auch Zuspruch gegenüber etlichen Leuten (ob Führung, Trainerteam, Spielern, etc.) geübt.

Nun haben wir bis dato einige neue Informationen und da stellt sich doch die Frage, wie WIR die neue Saison einschätzen.

Was denkt und meint Ihr ?
 

Sonny

Glück Auf
Alle hier so frustriert oder keine Meinung dessen ?

Ne, kommt Leute, lasst uns die neue Saison doch mal positiv angehen.

:zwinker3:
 

C.M.B.

Becherwerferbesieger
Schalke zum Auftakt der neuen Saison in München.
Direkt ne Klatsche und die Kacke geht von vorne los.
 
Oben