Bundesliga 2020/21 -> Die Saison nach der Zäsur

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

DO4EVER

FL-Quizmaster
Teammitglied
Nicht falsch auffassen, aber wenn ich so drüber nachdenke, ist es schon besser, dass Rudi oder Charly dieses Desaster nicht mehr miterleben mussten... also insofern, dass sowas nicht schon einige Jahre früher passierte.
 

Kymbrium

Grand Prix Hitchcock



Die sportliche Gesamtverantwortung trägt bis auf Weiteres Peter Knäbel. Mit Blick auf die Planungen für die neue Saison wird der Direktor Nachwuchs und Entwicklung wie bisher von U19-Chef-Trainer Norbert Elgert und Mike Büskens unterstützt.
 

Kymbrium

Grand Prix Hitchcock
Laut Sportbild macht es Büskens bis Saisonende.


Würde Fröhling von der Zwoten installieren. Der kennt die jungen Spieler sehr gut und sicher auch einschätzen, wen man in der 2.Liga gebrauchen kann. Genug Trainer-Erfahrung hat er ja

Jemand externes wäre wieder nur Geldverschwendung
 

DO4EVER

FL-Quizmaster
Teammitglied
Wieder im Duo Infernale?

29437_gallery.jpg
 

borat

Prophet
Laut Sportbild macht es Büskens bis Saisonende.


Würde Fröhling von der Zwoten installieren. Der kennt die jungen Spieler sehr gut und sicher auch einschätzen, wen man in der 2.Liga gebrauchen kann. Genug Trainer-Erfahrung hat er ja

Jemand externes wäre wieder nur Geldverschwendung
Laut kicker Knäbel
 

gary

Bekanntes Mitglied
Wobei man abseits der Häme auch sagen muss, dass es in so einer Situation keine Selbstverständlichkeit ist, sich als Frustzielscheibe auf die Trainerbank zu setzen oder als Sportdirektor zur Verfügung zu stellen.
Die Namen werden auch mit dem Abstieg verbunden sein und sind wahrscheinlich nur Platzhalter bis zum Saisonende. Wie heißt es so schön: Es ist ein Scheißjob, aber jemand muss ihn machen.
 

Kaiserkrone90

da27 ; jok32
Teammitglied
Wobei man abseits der Häme auch sagen muss, dass es in so einer Situation keine Selbstverständlichkeit ist, sich als Frustzielscheibe auf die Trainerbank zu setzen oder als Sportdirektor zur Verfügung zu stellen.
Die Namen werden auch mit dem Abstieg verbunden sein und sind wahrscheinlich nur Platzhalter bis zum Saisonende. Wie heißt es so schön: Es ist ein Scheißjob, aber jemand muss ihn machen.
Ich glaube, dass sich derzeit im Zusammenhang mit Schalke jegliche Häme verbietet. Nur mal so allgemein.

Inhaltlich gebe ich dir absolut Recht!
 
Oben