Bundesliga 5.Spieltag BVB - FC Bayern

Wer gewinnt das Spiel ?

  • BVB

    Stimmen: 8 27,6%
  • Unentschieden

    Stimmen: 6 20,7%
  • FCB

    Stimmen: 9 31,0%
  • Spielabbruch ;-)

    Stimmen: 6 20,7%

  • Umfrageteilnehmer
    29
  • Umfrage geschlossen .

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Sandmann

Europas Thron!!!
borussiadortmund.gif
-
bayernmuenchen.gif

Samstag 18.09.2004
15:30 Uhr, Westfalenstadion Dortmund


Schiedsrichter:
Dr. Markus Merk, Dr. Jochen Drees, Heiner Müller, Uwe Kemmling (4.Mann)
 

jens

Giovane forever!
Der BVB muss was bieten, die Bayern können passiv spielen - zu mehr sind sie ja derzeit nicht fähig.
Da der BVB zu Hause ebenfalls als Muster ohne Wert agiert riecht es nach einem unansehnlichen 1:1, möglicherweise sogar 1:2.
Unansehnlich wirds allemal...
 

Blubb

Aktives Mitglied
jens schrieb:
Der BVB muss was bieten, die Bayern können passiv spielen - zu mehr sind sie ja derzeit nicht fähig.
Da der BVB zu Hause ebenfalls als Muster ohne Wert agiert riecht es nach einem unansehnlichen 1:1, möglicherweise sogar 1:2.
Unansehnlich wirds allemal...
Tha wieso nicht 0:0???

Weder das eine noch das andere Team scheint spielerisch was zu bieten,also könnte ich mir eine Entscheidung nur wie in beiden letzten Jahren vorstellen:
Der Schiri pfeift Elfmeter...
 

Blubb

Aktives Mitglied
Meine Wunschaufstellung:
Makaay Hashemian
ZeRoberto Ballack Schweinsteiger
Frings
Rau Lucio Linke Görlitz

Hoffn mer mal,dass Brazzo endlich mal rausfliegt!
 

Quincy

Ice-Fisher
Meine Wunschaufstellung:


Rensing

Sagnol - Lucio - Linke - Rau

Trochowski - Frings - Demichelis - Ze Roberto

Pizarro - Makaay
 
D

downie

Guest
Quincy schrieb:
Meine Wunschaufstellung:


Rensing

Sagnol - Lucio - Linke - Rau

Trochowski - Frings - Demichelis - Ze Roberto

Pizarro - Makaay

Diese Aufstellung ist in der Tat mal sehr interessant! Der Franzmann kann ja noch nicht mittun, also:

Görlitz - Lucio -

dann haben wir die Position von Linke, Linke ist für mich nicht mehr erste Wahl, denn da haben wir genug (schnellere) Alternativen. Wären wir also bei:

Görlitz - Lucio - Demichelis - Rau


Trochowski ist verletzt...., also:

Frings- Deisler -


und weil es ohne Trocho einen freien Platz gibt:

Frings - Deisler - Ballack - Ze Roberto


und im Sturm:

Hubschrauber - Makaay

Lass mich blos mit dem blinden Pizarro in Ruhe!

Rensing

Görlitz - Lucio - Demichelis - Rau

Frings - Deisler - Ballack - Ze roberto

Makaay - Hashemian


BWRG

downie
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Salihamidzic raus!!!

Warum der jedes Spiel randarf ist mir ein unlösbares Rätsel. Seine Zeit ist vorbei. Der verliert so viele Bälle und spielt so viele Fehlpässe dass es nicht mehr anzusehen ist. Warum setzt man einen Görlitz nicht ein :schimpf: Meine Aufstellung:

Rensing (Kahn hat ausgedient!) - Görlitz, Lucio, R. Kovac, Rau - Schweinsteiger, Balllack, Demichelis, Ze Roberto - Hashemian, Makaay
 

Quincy

Ice-Fisher
downie schrieb:
Trochowski ist verletzt...., also:

nö, der hat beim kleinen Derby bereits wieder über 90. Minuten gepsielt.

Der Franzmann ist übrigens auch wieder dabei, ob es für einen Einsatz von Anfang an reicht, glaube ich aber nicht.
 

Webchiller

Bekanntes Mitglied
Blubb schrieb:
Tha wieso nicht 0:0???

Weder das eine noch das andere Team scheint spielerisch was zu bieten,also könnte ich mir eine Entscheidung nur wie in beiden letzten Jahren vorstellen:
Der Schiri pfeift Elfmeter...


Hehe, also ich will hier nicht irgendwie die Leistungen der letzten Wochen schönreden, aber zu behaupten, der BVB habe spielerisch nichts zu bieten ist in keinster Weise richtig.
Seit der Sammerschen Ära bekommen wir endlich wieder Fußball zu sehen, wenn auch nur stets für eine Halbzeit. Ordentlicher Fußball gegen Wolfsburg, ordentliche zweite Halbzeit gegen Hannover, phasenweise guter Fußball gegen Gladbach und leider nur eine gute Halbzeit gegen Bochum. Alles in Allem aber schon fast mehr gute spielerische Leistungen, als in der gesamten letzten Saison.
Helfen wirds natürlich gerade ohne Rosicky am Samstag vermutlich wenig, aber wenn ich von einem der beiden Teams ordentlichen Fußball erwarte, dann noch eher vom BVB. Aber wie gesagt, ohne Rosicky wird selbst das schwer, aber schaun mer mal ...
 
D

downie

Guest
Webchiller schrieb:
aber wenn ich von einem der beiden Teams ordentlichen Fußball erwarte, dann noch eher vom BVB..


Das befürchte ich auch. Selten war ich vor einem Spiel gegen Dortmund so mutlos.....

Und jetzt auch schon wieder Merk :schimpf: Ich weiss nicht womit ich das verdient habe :schmoll2:


BWRG

downie
 

Blubb

Aktives Mitglied
Aber wenn es dann im dritten Aufeinandertreffen nacheinander in Dortmund nen Elfer gegen Bayern gibt,dann hab ich davon genug... gibt leider zu viele Schiris,die in so nem Stadion für die Heimmannschaft pfeifen... eine faire 0:1 Niederlage könnte ich noch verkraften(schließlich erwarte ich von der Mannschaft nix besseres :floet:, nur wegen der Hoffnung tue ich mir das Spiel an)

Also ich tippe auf ein 1:0 Sieg der Bayern durch irgendeine Einzelaktion vom Torphantom... oder Bergdölmö(so wenn er den spielt),Demel und co erledigens selber! :024:
 

Spekulatius

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
Ich schätze es wird morgen wieder mal eine Rumpelei unserer Lustloskicker geben. :schimpf:

Wenn man ein 0:0 halten sollte, wäre dies schon ein Erfolg. :schmoll2:
 

Blubb

Aktives Mitglied
Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Borussia Dortmund: Warmuz - Evanilson, Demel, Wörns, Jensen - Oliseh, Kehl - Kringe - Odonkor (Dede), Koller, Ewerthon.

FC Bayern: Kahn – Görlitz, Lucio, Linke, Rau – Frings - Schweinsteiger, Ballack, Zé Roberto – Makaay, Hashemian

Schiedsrichter: Dr. Markus Merk

Deisler ist verletzt,wird also auch nicht eingewechselt werden... vielleicht tut ihm die Pause ja gut...
 
Oben