Bundesliga Liveticker 16. Spieltag - Saison 2020/21

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Ist es eigentlich erlaubt als Bundesligist mit so nem Umsatz EL zu spielen oder wird man dann wegen chronischer Armut ausgeschlossen :floet:
 

Iwan Lokomofeilowitsch

Karpfen
Teammitglied
Heftig, Union hat nur zwei von 16 Spielen verloren und die zweitmeisten Buden erzielt. Und Leverkusen ist eben Leverkusen. Gladbach kommt mit einem Sieg morgen, wobei ich den beileibe nicht für sicher halte, wieder auf 3 Punkte dran...
 

gary

Bekanntes Mitglied
Ist es eigentlich erlaubt als Bundesligist mit so nem Umsatz EL zu spielen oder wird man dann wegen chronischer Armut ausgeschlossen :floet:

Mit seinem Etat wäre Union -wie alle anderen Bundesligisten- nach Clubs aus England, Spanien und Italien sowie vereinzelten finanzstarken Clubs finanziell auf Augenhöhe bzw. teils deutlich oberhalb vieler anderer Teilnehmer.

Ich mag Union durchaus. Deren bisherige Saison ist beeindruckend und war in dieser Form nicht zu erwarten.


Aber die haben auch ein sehr geschicktes Marketing, was sie nach wie vor als arme Kirchenmaus ins öffentliche Bewusstsein dringen lässt. Im Vergleich zu den reichen Clubs wie Bayern und BVB oder auch reichen Clubs im Europacup sind sie das natürlich auch.
Aber Union war schon zuletzt in der 2. Liga nicht mehr der ganz kleine Fisch, als den sie sich weiter verkauften. Und haben diesen starken Kader auch nicht nur durch glückliche Zufälle finanzieren können.
Dahinter stehen schon ein paar finanzkräftige Investoren/Sponsoren und Konstruktionen.
Ich habe damit -genau wie bei anderen Clubs- kein Problem. Sehe aber gerade bei Union auch eine gewisse Doppelmoral.
Die Dimensionen sind immer noch kleiner. Aber es wird auch dort finanziell optimiert und kühl kalkuliert, wo es geht. Was aus meiner Sicht wie gesagt nicht nur völlig in Ordnung ist, sondern zwingend für professionelle Arbeit erforderlich. In dem einen oder anderen Fall aber gerne mal von anderen oder auch aus Union Berlin-Kreisen kritisiert wird...
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Mit seinem Etat wäre Union -wie alle anderen Bundesligisten- nach Clubs aus England, Spanien und Italien sowie vereinzelten finanzstarken Clubs finanziell auf Augenhöhe bzw. teils deutlich oberhalb vieler anderer Teilnehmer.

Ich mag Union durchaus. Deren bisherige Saison ist beeindruckend und war in dieser Form nicht zu erwarten.


Aber die haben auch ein sehr geschicktes Marketing, was sie nach wie vor als arme Kirchenmaus ins öffentliche Bewusstsein dringen lässt. Im Vergleich zu den reichen Clubs wie Bayern und BVB oder auch reichen Clubs im Europacup sind sie das natürlich auch.
Aber Union war schon zuletzt in der 2. Liga nicht mehr der ganz kleine Fisch, als den sie sich weiter verkauften. Und haben diesen starken Kader auch nicht nur durch glückliche Zufälle finanzieren können.
Dahinter stehen schon ein paar finanzkräftige Investoren/Sponsoren und Konstruktionen.
Ich habe damit -genau wie bei anderen Clubs- kein Problem. Sehe aber gerade bei Union auch eine gewisse Doppelmoral.
Die Dimensionen sind immer noch kleiner. Aber es wird auch dort finanziell optimiert und kühl kalkuliert, wo es geht. Was aus meiner Sicht wie gesagt nicht nur völlig in Ordnung ist, sondern zwingend für professionelle Arbeit erforderlich. In dem einen oder anderen Fall aber gerne mal von anderen oder auch aus Union Berlin-Kreisen kritisiert wird...

Naja bei den BL-Etats liegt Union auf Rang 17 vor der Arminia.
Das man damit jetzt dennoch reicher ist als die kasachischen Spitzenvereine mag ja sein aber das ein solcher Verein in der Bundesliga soweit oben steht ist schon Recht erstaunlich.
 

borat

Prophet
Naja bei den BL-Etats liegt Union auf Rang 17 vor der Arminia.
Das man damit jetzt dennoch reicher ist als die kasachischen Spitzenvereine mag ja sein aber das ein solcher Verein in der Bundesliga soweit oben steht ist schon Recht erstaunlich.

die haben eben eine sehr ausgeglichene Mannschaft. Mit einem guten Stürmer könnte Union sogar um die Champions League spielen, EL auf jeden Fall.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
die haben eben eine sehr ausgeglichene Mannschaft. Mit einem guten Stürmer könnte Union sogar um die Champions League spielen, EL auf jeden Fall.

Glaub ich nicht. Union ist halt dieses Jahr die Überaschungsmannschaft die es immer wieder gibt.
Am Ende werden sie wohl auf Platz 8-10 stehen was eine sensationelle Leistung wäre..
 
Oben