Bundesliga Liveticker 9. Spieltag - Saison 17/18

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
30699779oj.png
 

Schwabenrooster

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
Spiel geht wieder an die Nerven. Mainz sieht gar kein Land, wir sind hochüberlegen und dann linst man zum Spielstand, sieht die magersüchtige "1" und ahnt innerlich schon die eine einzige Scheißhausaktion voraus, die alles wieder kaputtmachen kann. :schimpf:
 
D

downie

Guest
Schalke erneut mit starkem Auftritt. macht Spass zu sehen, dass sich das Team meinen Erwartungen entsprechend schlägt. Eines der wenigen Teams, bei dem man mit Fug und recht von einer klaren spielerischen und taktischen Verbesserung zum Vorjahr sprechen kann. Leider fehlt der Mittelstürmer, der auch mal was reisst.
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
Schalke erneut mit starkem Auftritt. macht Spass zu sehen, dass sich das Team meinen Erwartungen entsprechend schlägt. Eines der wenigen Teams, bei dem man mit Fug und recht von einer klaren spielerischen und taktischen Verbesserung zum Vorjahr sprechen kann. Leider fehlt der Mittelstürmer, der auch mal was reisst.

Du bist eklig! Ernsthaft Schalke??? :suspekt:

Gruss
 

Forumskollege04

Neue Liga. Neuer Bundestrainer. Neue Ära.
Es fehlt leider wirklich ein Mittelstürmer. Burgstaller noch nicht in der Form der Rückrunde der letzten Saison. Und Di Santo, sind wir ehrlich, das wird nix mehr mit dem. Das ist seine dritte Spielzeit auf Schalke und er hat null komma gar nichts bislang bewirkt...

Es müsst eigentlich schon 3:0 oder 4:0 stehen, stattdessen wird man auch um diese Punkte wieder bis zuletzt zittern müssen.
 
Spiel geht wieder an die Nerven. Mainz sieht gar kein Land, wir sind hochüberlegen und dann linst man zum Spielstand, sieht die magersüchtige "1" und ahnt innerlich schon die eine einzige Scheißhausaktion voraus, die alles wieder kaputtmachen kann. :(

Schreibt Bausparer in Block5.
 

Schwabenrooster

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
Es fehlt leider wirklich ein Mittelstürmer. Burgstaller noch nicht in der Form der Rückrunde der letzten Saison. Und Di Santo, sind wir ehrlich, das wird nix mehr mit dem. Das ist seine dritte Spielzeit auf Schalke und er hat null komma gar nichts bislang bewirkt...

Es müsst eigentlich schon 3:0 oder 4:0 stehen, stattdessen wird man auch um diese Punkte wieder bis zuletzt zittern müssen.
genauso hatte ich das befürchtet,unfassbar das wir so früh in Fügrung gehen zu Hause und nicht in der Lage sind mal frühzeitig nach zu legen,je länger das Spiel jetzt dauert und es weiter 1-0

umsomehr wird wieder rum geeiert

Looooooooooss Schalke vooooooooor schieeeeeeesst ein toooooooooooor . :mahnen:
 
Oben