Cengiz Ünder - der erste türkische Weltklassefußballer?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Welteroberer in the making

32097228st.jpg


Cengiz Ünder kam vor der Saison von Istanbul Basaksehir zu AS Rom. Der 20-jährige Türke
hatte in der Hinrunde große Probleme mit der Anpassung in Italien. Seit einigen Wochen hat
sich Ünder jedoch in der Startelf der Roma festgespielt und weiß zu überzeugen. Der Flügel-
spieler sorgt für Furore - und weckt Hoffnungen. Nicht nur in der Ewigen Stadt ...

"Dschinghis Khan zog raus, um die Welt zu erobern - kann Cengiz dasselbe tun?" Diese Frage
wird im englischen Profil von Cengiz Ünder auf der Hompage der AS Rom in den Raum gestellt.
Noch hat er die Welt nicht erobert, aber zumindest in Italien kennt mittlerweile jeder den Namen
Cengiz Ünder.

Kompletten Artikel lesen: AS Roms Cengiz Ünder im Porträt: Welteroberer in the making
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Da, zu meiner großen Verwunderung, noch keiner aus der türkischen Fraktion was zu diesem jungen Mann geschrieben hat...hiermit nachgeholt!
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Ich habe diesmal sogar extra darauf verzichtet einen eigenen Artikel zu verfassen. Obwohl es wirklich sehr in den Fingerspitzen gejuckt hat...
 

Colton

Bekanntes Mitglied
Ach ja, die zukünftigen türkischen Weltklassespieler, Hakan Sükür, Hakan Sas, Emre Belözoğlu, Yildiray Bastürk vor kurzem noch der Flughafenschläger Arda Turan...

Und natürlich nicht zu vergessen Berkant Göktan, der war immerhin Münchner Weltklasse. :mahnen:
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
Nur Zusammenschnitte. Kein einziges Spiel über die volle Distanz. Aber...was tut das zur Sache?

Na ja wie Du meinem Zitat entnehmen kannst bezog ich mich auf die Aussage, Du hättest gerne einen "Artikel" über besagten Spieler geschrieben. Ich ging also in der Annahme, dass jemand, der sich zu einem Artikel berufen fühlt, auch irgendwelche sachlichen und validen Aussagen zu dem Spieler treffen kann oder auf so etwas wie Recherche zurückblicken kann. Aber scheinbar reichen Dir ein paar Youtube Schnipsel um Dir eine Meinung zum Spielerpotential eines x-beliebigen Fußballers zu erlauben. Das lässt mich fragend zurück. Wie so oft.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Du kannst Dir doch denken, welche Botschaften und Fragen dieser Artikel transportiert und aufgeworfen hätte! Hallo? Türkiye! Ich bitte Dich...

Aber wer weiß...vielleicht wird dieser Ünder ja wirklich der erste türkische Weltklassefußballer? Ich will dem möglichen, zukünftigen Heiland des türkischen Fußballs nicht im Wege stehen...könnten lustige/witzige Zeiten auf uns zukommen...
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
Du kannst Dir doch denken, welche Botschaften und Fragen dieser Artikel transportiert und aufgeworfen hätte! Hallo? Türkiye! Ich bitte Dich...

Also die erste Frage wäre, wie man um alles in der Welt auf die Idee kommen kann einen "Artikel" über das Potential eines Spielers zu schreiben, den man gar nicht kennt. Das wäre meine Erste.

Der Rest ist dann relativ nebensächlich - erst Recht die Nationalität des jungen Manns. Sehr wahrscheinlich, weil es ausreichend Spieler mit türkischen Wurzeln gibt, die internationales Format haben oder hatten. Und vor allem, die mehr als läppische 20 Spiele in der Serie A aufm Buckel haben und deren Leistung man beurteilen kann.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Kurzer...Du jonglierst...einmal mehr...mit viel zu vielen bunten Bällen...und keinen davon habe ich Dir zugeschmissen...

Ich habe mich weder dahingehend geäußert einen Artikel über sein Potential verfassen zu wollen...und vor hatte ich es gleich schon einmal gar nicht...

Desweiteren stimmt Deine Aussage "...den man gar nicht kennt"...schlichtweg nicht.

PS: bin erstmal weg. Gibt ja nur noch eine deutsche Mannschaft die CL spielt und die deutsche Fahne hochhält! :ger: :schal:
 

Iwan Lokomofeilowitsch

#iwankowa #dergrößte
Teammitglied
Ach ja, die zukünftigen türkischen Weltklassespieler, Hakan Sükür, Hakan Sas, Emre Belözoğlu, Yildiray Bastürk vor kurzem noch der Flughafenschläger Arda Turan...

Und natürlich nicht zu vergessen Berkant Göktan, der war immerhin Münchner Weltklasse. :mahnen:

Vergiss mir bloß nicht das Wunderkind Emre "MESSI" Mor. Der hat bereits sieben Spiele für Celta Vigo absolviert :mahnen:
 

Tricoli

rossonero e ferrarista
Aktuell ein Spieler der in guter Form ist und daher ganz ansprechende Leistungen zeigt. Nicht mehr, nicht weniger. Jetzt gilt es, diese Form über mehr als ne handvoll Spiele zu halten.

Mit dem Prädikat weltklasse wäre ich vorsichtig, da fehlt ihm noch einiges. Mehr als die erwähnte handvoll guter Spiele kam da noch nicht, das ist zuwenig um ihm ein “weltklasse“ Schild umzuhängen. Damit würd ich persönlich ohnehin sehr sparsam umgehen ...
 

Osmanli

Aktives Mitglied
Weltklassefußballer kann man nicht einfach werden. Da gehört sehr viel dazu. Vom Talent ist Ünder das schon. Jede Nation wäre froh so einen Fußballer zu haben. Aber nur Talent reicht nicht aus. Ünder muss weiter hart an sich arbeiten dann kann er es packen und die Türkei und seine Familie mit Stolz erfüllen.
 
Oben