Copado an den Main......

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

regelbert

Der, wo ebbes woiß
Erstaunlich, dass der den Rentenvertrag in Haching abgelehnt hat.

Ob Copado in der ersten Liga für Franfurt hilfreich ist, wage ich zu bezweifeln.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Gilt der Vetrag jetzt doch auch für die 2.Liga? Im Falle des Aufstiegs war der Wechsel ja leider schon längst klar :mahnen:
 

FCK-Fan-Simone

in Elternzeit
Wir haben uns auch gefragt ob Mintal in der ersten Liga so trifft wie in der 2. Tut er :respekt:
Klar kann man nicht automatisch auf Copado schließen und da kommt noch der Vereinswechsel hinzu...man wird sehen
Frankfurt in der Buli? :suspekt: Ich glaub nicht, dass sie es schaffen
 

FCK-Fan-Simone

in Elternzeit
Fürth hat noch ein Nachholspiel. Allerdings will ich Fürth nicht so gern in der 1.Liga, dann wär mir Frankfurt oder 1860 noch lieber. Es wird auf jeden Fall noch spannend und vielleicht packts ja doch noch Aachen :zwinker3:
Köln und Duisburg dürfte klappen :spitze:
 
Aimar schrieb:
Gilt der Vetrag jetzt doch auch für die 2.Liga? Im Falle des Aufstiegs war der Wechsel ja leider schon längst klar :mahnen:

Stand bei Sport1, dass er auch im Falle eines weiteren Jahres in der 2. Bundesliga wechseln wird.

Aber bei der Quelle Sport1 würde ich eher vorsichtig sein.....


@Simone

Fürth spielt noch gegen Aachen, 1860 und Köln, wenn ich mich recht entsinne... ;)
 

joe montana

HOBBY-Triathlet
HorstNeumann schrieb:
Nach Feinbier oder Rösler?

Weder noch.

Der 1. Platz gebührt eindeutig Ahanfouf vom MSV Duisburg.

Wenn ein Fürther auffällig ist, dann Caillas, wobei der schon viel bräver geworden ist, seit sein Lieblingstrainer Hach nicht mehr da ist.

Rösler hat auch schon gelernt und ist ja keine 20 mehr.

Feinbier ist ein fairer Spieler, der aber immer Einsatz zeigt, im Gegensatz zu manchem jungen Spieler alles gibt. Die meisten seiner gelben KArten hat er wegen Meckers bekommen. Nicht für Fouls oder Schwalben.
 

ce_football

Pro Simpsons
das wird interresant nächstes jahr, wenn duisburg und fankfurt aufsteigen. dann haben wir mit ahanfouf und copado gleich zwei einst kläglich gescheiterte spieler in der bundesliga, die einiges zu beweisen haben.
 

Glavovic

Bekanntes Mitglied
ce_football schrieb:
das wird interresant nächstes jahr, wenn duisburg und fankfurt aufsteigen. dann haben wir mit ahanfouf und copado gleich zwei einst kläglich gescheiterte spieler in der bundesliga, die einiges zu beweisen haben.

ähem...!!

frankfurt UND duisburg werden aber hoffentlich nicht aufsteigen :floet:
 

Glavovic

Bekanntes Mitglied
joe montana schrieb:
Genau, dann wäre für uns kein Platz mehr. Gell Glavovic :zwinker3: :floet:


köln oder duisburg + "wir BEIDE"?

nehm ich!...wo kann ich unterschreiben? :zwinker3:

wie dem auch sei,es wird eine waaaaaaahnsinnig spannende und knappe geschichte,bei der zum schluss die nerven und das berühmte quäntchen glück entscheiden werden.
wirklich gravierende qualitätsunterschiede kann ich bei den ersten 5-7 der tabelle beim besten willen nicht ausmachen.
ich bin im gegensatz zu manchen anderen z.b. auch der ansicht,dass auch köln und duisburg noch nicht durch sind.mindestens einer der beiden wird nochmal gewaltig zittern.
logisch,dass ich,als LÖWE mir natürlich den aufstieg der 60er wünsche,aber hand auf`s herz,wenn mich jemand fragen würde,wieviel ich bereit wäre darauf zu wetten,dann würde sich meine antwort irgendwo zwischen €-.79 und € 1,27 bewegen :floet:

im übrigen:wenn greuther fürth in der rückrunde einigermaßen so gespielt hätte ,wie vor der winterpause,und 60 im herbst schon so,wie jetzt,dann wären zwei aufstiegsplätze eh schon vergeben.

hätte....,wäre...,könnte...,so ist halt fußball :mahnen: ( € 3.- ins phrasenschwein)
 

Schabbab

in Therapie
HorstNeumann schrieb:
Verfolgungswahn? Oder einfach nur deprimierter KSC-Sympathisant?
Weder noch...Du solltest mich eigentlich gut genug kennen, dass Du weißt, dass ich kein halbfanatischer Anhänger eines Teams bin. Ich nehme Dir Deine Voreingenommenheit gegenüber 60 auch gar nicht übel, ja glaube sogar, dass Du mit Deinem Schiriwissen und Deiner vielleicht besseren Sicht auf den Platz einiges besser beurteilen kannst als ich, aber wenn Du ganz ehrlich bist, dann musst Du zugeben, dass a) 60 sehr schwach war, b) der KSC zumindest ein bisschen mehr gemacht und gewollt hat, c) der Schiri schwach war und d) viele 60 Spieler am Sonntag unter akuter Falleritis litten. :zwinker3:
 

HorstNeumann

Majestät brauchen Sonne
Schabbab schrieb:
Weder noch...Du solltest mich eigentlich gut genug kennen, dass Du weißt, dass ich kein halbfanatischer Anhänger eines Teams bin. Ich nehme Dir Deine Voreingenommenheit gegenüber 60 auch gar nicht übel, ja glaube sogar, dass Du mit Deinem Schiriwissen und Deiner vielleicht besseren Sicht auf den Platz einiges besser beurteilen kannst als ich, aber wenn Du ganz ehrlich bist, dann musst Du zugeben, dass a) 60 sehr schwach war, b) der KSC zumindest ein bisschen mehr gemacht und gewollt hat, c) der Schiri schwach war und d) viele 60 Spieler am Sonntag unter akuter Falleritis litten. :zwinker3:

Mit a und b hast du zweifelsfrei Recht, c und d sind Kappes.
 
Oben