Damen Bundesligen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
Am Sonntag beginnt auch wieder die Damen Bundesliga. Wird der 1.FFC Frankfurt seine Vormachtstellung zurückerobern? Oder kommt jetzt die Zeit von Turbine Potsdam?

1.Spieltag

11.00 TSV Crailsheim - Hamburger SV : (-:)
11.00 FC Bayern München - FFC Heike Rheine : (-:)
14.00 FSV Frankfurt - 1. FFC Frankfurt : (-:)
14.00 SC 07 Bad Neuenahr - SC Freiburg : (-:)
14.00 VfL Wolfsburg - FCR 2001 Duisburg : (-:)
14.00 FFC Turbine Potsdam - SG Essen-Schönebeck : (-:)

Neu in dieser Saison sind die beiden 2.Ligen. Nach dem Theater um die 2.Mannschaften einiger Bundesligisten geht es an diesem Wochenende auch dort los.

Gruppe Nord

11.00 TeBe Berlin - FFC Brauweiler Pulheim : (-:)
11.00 Turbine Potsdam II - SG Wattenscheid 09 : (-:)
14.00 TSV Jahn Calden - Hamburger SV II : (-:)
14.00 MTV Wolfenbüttel - SuS Timmel : (-:)
14.00 SpVgg Oberaußem-Fortuna - SV Victoria Gersten : (-:)
14.00 SG Lütgendortmund - FC Gütersloh 2000 : (-:)

Gruppe Süd

11.00 1. FC Saarbrücken - FC Erzgebirge Aue : (-:)
11.00 FF USV Jena - VfL Sindelfingen : (-:)
11.00 1. FC Lok.Leipzig - FSV Jägersburg : (-:)
14.00 SV Jungingen - SC Sand : (-:)
14.00 FFC Wacker München - 1. FFC Frankfurt II : (-:)
spielfrei: Karlsruher SC
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Da_Chritsche

Hamburgler
ich dachte die hsv-frauen seien vorn paar jahren abgestiegen...

hm naja ich hab zwar nix dagegen dass frauen fussball spielen, sannend fidn cihs trotdzem nich, eher zeimlich öde -.-
 
Da_Chritsche schrieb:
sannend fidn cihs trotdzem nich, eher zeimlich öde -.-
Muss ich Dir wiedersprechen, finds teilweise schon recht spannend. Technisch teilweise recht ansehnlich ... fehlt halt nur die Kraft, aber naja wenn sie da keine Nachteile hätten wären es ja Männer ... :floet:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
technisch sind sie ja ganz gut, aber die spielen manchmal sooo langsam, vielleicht gerade wegen der fehlenden kraft oder kp warum, dass es doch nervt, und oft fallen da auch noch kullertore, das zeugt auch nich gerade von hoher spielklasse.
aber wie gesgt michs törts nich, nur angucken tu ichs mir so gut wie gar nich.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Bundesliga 1.Spieltag

1. Spieltag
05.09.2004, 11.00 TSV Crailsheim - Hamburger SV 1:0 (0:0)
05.09.2004, 11.00 FC Bayern München - FFC Heike Rheine 3:2 (2:0)
05.09.2004, 14.00 FSV Frankfurt - 1. FFC Frankfurt 1:2 (1:0)
05.09.2004, 14.00 SC 07 Bad Neuenahr - SC Freiburg 3:1 (2:1)
05.09.2004, 14.00 VfL Wolfsburg - FCR 2001 Duisburg 0:6 (0:4)
05.09.2004, 14.00 FFC Turbine Potsdam - SG Essen-Schönebeck 4:0 (2:0)

2.Bundelsiga Nord 1. Spieltag

05.09.2004, 11.00 TeBe Berlin - FFC Brauweiler Pulheim 2:3 (2:3)
05.09.2004, 11.00 Turbine Potsdam II - SG Wattenscheid 09 4:0 (1:0)
05.09.2004, 14.00 TSV Jahn Calden - Hamburger SV II 7:1 (6:1)
05.09.2004, 14.00 MTV Wolfenbüttel - SuS Timmel 0:2 (0:2)
05.09.2004, 14.00 SpVgg Oberaußem-Fortuna - SV Victoria Gersten 2:3 (0:2)
05.09.2004, 14.00 SG Lütgendortmund - FC Gütersloh 2000 1:1 (0:0)

2.Bundelsiga Süd 1. Spieltag

05.09.2004, 11.00 1. FC Saarbrücken - FC Erzgebirge Aue 7:1 (4:0)
05.09.2004, 11.00 FF USV Jena - VfL Sindelfingen 1:2 (1:1)
05.09.2004, 11.00 1. FC Lok.Leipzig - FSV Jägersburg 2:1 (1:1)
05.09.2004, 14.00 SV Jungingen - SC Sand 2:0 (1:0)
05.09.2004, 14.00 FFC Wacker München - 1. FFC Frankfurt II 2:1 (0:0)
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Man sollte den blödsinnigen Vergleich zwischen Frauen- und Herrenfussball einfach mal lasssen. Merkwürdigerweise will den auch niemand von den Spielerinin herstellen, sondern dieser wird immer nur von den Kritikern gemacht. Man vergleicht ja auch keine Leichtathletikleistungen der Herren und Damen etc. :010:
 

gary

Bekanntes Mitglied
Für die HSV Frauen war es ja kein toller Auftakt, die Zweite auch gleich mit einer 1:7 Klatsche in die 2. Liga gestartet.

Und es gibt sogar noch ein Team HSV Frauen II in der Verbandsliga Hamburg. Die verloren zu Hause mit 5:7 ( :024: ) und sind mit 0 Punkten und 5:20 Toren aus 3 Spielen ebenfalls Tabellenletzte.
Tabellenführer sind hier übrigens die letztens noch mir mir bemäkelten Frauen des Niendorfer TSV mit 9 Punkten und 12:3 Toren :spitze:
 

Icke

Bekanntes Mitglied
Tja Aimar, das wirst du den Kritikern noch hundert mal sagen können, machen werden sie es trotzdem immer :floet:

ps: die Torbienen legen schon wieder los :dancealt:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Du meinst das ist wie bei Kerp und Dop. oder einigen anderen und Holland? :zwinker3:

Da haste wohl leider recht.
 

Da_Chritsche

Hamburgler
naja es ist ja wohl logisch dass man frauenfussball mit männerfussbal vergleicht, weil man sich dass angucken will was einem mehr spass macht, mir macht männerfussball mehr spass, nur in dr umkleidekabine dürfens dann auch die frauen sein *g* ;)
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Da_Chritsche schrieb:
naja es ist ja wohl logisch dass man frauenfussball mit männerfussbal vergleicht, weil man sich dass angucken will was einem mehr spass macht, mir macht männerfussball mehr spass, nur in dr umkleidekabine dürfens dann auch die frauen sein *g* ;)

Was soll man zu sowas noch sagen? :floet:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
ja ich bin ein mann und das find ich auch gut so!! Biste kein mann Aimar? ;)

aber wie gesagt, ich bin alleas andere als fraunfeindlich, frauen können von mir aus gerne fussballspielen, aber die meiste zeit werde ich dabei ncih zugucken ( hab letztes jahr weil ich nich schlafen konnte das wm finale gesehen, und bei olympia n bisschen sonst eigentlich nix )

@mst: in deinem thread seh ich nix was ich böse nehmen könnte ;)
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Bundesliga 2.Spieltag

FCR 2001 Duisburg - SC 07 Bad Neuenahr 5:1 (3:0)
1. FFC Frankfurt - FC Bayern München 4:0 (1:0)
FFC Heike Rheine - FFC Turbine Potsdam 2:5 (1:0)
SG Essen-Schönebeck - TSV Crailsheim 3:0 (1:0)
SC Freiburg - FSV Frankfurt 2:2 (0:0)
Hamburger SV - VfL Wolfsburg 2:2 (1:2)

Klare Siege für Frankfurt und Potsdam. Entäuschender Saisonstart für den HSV.

2.Bundesliga Nord 2.Spieltag

SuS Timmel - TeBe Berlin 0:1 (0:1)
FFC Brauweiler Pulheim - Turbine Potsdam II 4:0 (2:0)
Hamburger SV II - SG Lütgendortmund 5:1 (3:1)
FC Gütersloh 2000 - SpVgg Oberaußem-Fortuna 4:0 (1:0)
SV Victoria Gersten - MTV Wolfenbüttel 5:0 (1:0)
SG Wattenscheid 09 - TSV Jahn Calden 1:4 (1:1)

2.Bundesliga Süd 2.Spieltag


FSV Jägersburg - FF USV Jena 2:1 (0:1)
Karlsruher SC - 1. FC Saarbrücken 2:2 (1:1)
VfL Sindelfingen - FFC Wacker München 2:0 (0:0)
1. FFC Frankfurt II - SV Jungingen 5:0 (0:0)
FC Erzgebirge Aue - 1. FC Lok.Leipzig 2:1 (0:1)
 

Icke

Bekanntes Mitglied
Und auch diesmal wieder die Torbienen mit einem klaren Sieg :spitze:
Bin mal gespannt, wie es ausschaut, wenn sie international ranmüssen. Denke aber, dass sie national die erfolgreiche letzte Saison bestätigen können und hoffe natürlich, dass sie es auch wiederholen können
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Bundesliga

19.09.2004, 11.00 FC Bayern München - SC Freiburg 1:0 (0:0)
19.09.2004, 14.00 SG Essen-Schönebeck - FFC Heike Rheine 3:1 (2:0)
19.09.2004, 14.00 TSV Crailsheim - VfL Wolfsburg 2:3 (0:2)
19.09.2004, 14.00 FSV Frankfurt - FCR 2001 Duisburg 0:7 (0:1)
19.09.2004, 14.00 SC 07 Bad Neuenahr - Hamburger SV 1:2 (0:2)
03.10.2004, 14.00 FFC Turbine Potsdam - 1. FFC Frankfurt : (-:)

2.Liga Nord

19.09.2004, 11.00 TeBe Berlin - SV Victoria Gersten 2:0 (0:0)
19.09.2004, 14.00 TSV Jahn Calden - SG Lütgendortmund 5:1 (2:0)
19.09.2004, 14.00 MTV Wolfenbüttel - FC Gütersloh 2000 0:5 (0:1)
19.09.2004, 14.00 SpVgg Oberaußem-Fortuna - Hamburger SV II 0:0 (0:0)
19.09.2004, 14.00 SG Wattenscheid 09 - FFC Brauweiler Pulheim 2:7 (0:2)
19.09.2004, 14.00 Turbine Potsdam II - SuS Timmel 2:2 (2:0)

2.Liga Süd

19.09.2004, 11.00 1. FC Lok.Leipzig - 1. FC Saarbrücken 0:5 (0:2)
19.09.2004, 14.00 SV Jungingen - VfL Sindelfingen 0:4 (0:2)
19.09.2004, 14.00 FF USV Jena - FC Erzgebirge Aue 1:1 (1:1)
19.09.2004, 14.00 Karlsruher SC - SC Sand 3:1 (1:0)
19.09.2004, 14.00 FFC Wacker München - FSV Jägersburg 2:2 (2:0)
 
naja. bei aller liebe. aber ob frauenfussball unbedingt festgepinnt sein muss...?! :suspekt:

wirklich interessieren tuts doch auch nicht viele.
und den fred kann man ja immer wieder hochholen, wenns neue ergebnisse gibt, oder ?
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
kriggebächler schrieb:
naja. bei aller liebe. aber ob frauenfussball unbedingt festgepinnt sein muss...?! :suspekt:

wirklich interessieren tuts doch auch nicht viele.
und den fred kann man ja immer wieder hochholen, wenns neue ergebnisse gibt, oder ?

Ich wars nicht :mahnen:
 
Oben