Das 1. FCC-Börsenspiel (Kurse vom 4.10.04)

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Icke

Bekanntes Mitglied
Der aktuelle Aktienkurs des 1.FCC:

3,35 € (-1,16 €)

Die aktuellen Kurse:
Ajax Amsterdam – 8,50 € (+0,20 €)
Juventus Turin – 1,54 € (-0,06 €)
Manchester United – 4,60 € (+0,00)
Borussia Dortmund – 2,69 € (+0,09 €)

Börsenspiel:
Da haben sich die Anleger spielmaker und mel wohl verspekuliert. Mit ihr Kaufen der FCC Aktie haben beide ziemlich viel Geld verloren. :bussi:
drunkenbruno konnte hingegen, trotz des Verlusts bei Juve, durch seine Aktien des BVB sogar noch weiter Gewinn machen. :spitze:

Rangliste:
1. drunkenbruno (400 Juve, 400 BVB) Bar: 3292 € Gesamt: 4984 € :gold:
2. spielmaker (400 Juve, 200 FCC) Bar: 3288 € Gesamt: 4574 € :silver:
3. mel (359 FCC, 300 BVB) Bar: 2571,50 € Gesamt: 4551 € :bronze:

Spieldauer:
Jetzt bis 2 Wochen nach der Hinrunde.

Die Formel, woraus sich die FCC-Aktie ergibt:

Aktienkurs = [5000 * Punkte aus den letzten 5 Pflichtspielen + 100 * Posts letzte Woche + X] / 15000

X – Wert der ge- bzw. verkauften Aktien der letzten Woche, d.h. Summe der gekauften Aktien multipliziert mit dem Aktienkurs der letzten Woche

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Regeln:
Jede(r) Spieler(in) erhält 5.000 € Startkapital (natürlich rein imaginär). Mit diesem Geld kann er die Aktien der obigen Vereine einkaufen und zu gegebenen Zeitpunkt wieder verkaufen. Zu beachten ist, dass jedem(r) Spieler(in) nur zwei Transaktionen pro herausgegebenem Aktienkurs zusteht, d.h. es ist möglich pro Kursherausgabe Aktien von 2 versch. Vereinen zu kaufen, zu verkaufen bzw. die des einen Vereins zu kaufen und die des anderen zu verkaufen. Der Akienkurs wird mindestens einmal in der Woche berechnet, bei englischen Wochen zweimal (im Normalfall Mo./Di. bzw. Do./Fr.).
Sobald der neue Aktienkurs ,,draußen“ ist zählen alle Transaktionen für den neuen Kurs und übrig gebliebene Transaktionen verfallen.
Pro Aktion die ihr tätigt dürft ihr allerdings nur 400 Aktien ein- bzw. verkaufen (jeweils auf volle 50er gerundet – 50, 100, ..., 350, 400). Außerdem werden pro Aktion, d.h. für jedes Ein- bzw. Verkaufen 50 € Maklergebühren fällig.
Das zusätzlich erwirtschaftete Geld könnt ihr natürlich für den Kauf neuer Aktien benutzen.
Ziel ist natürlich soviel Geld wie möglich anzuhäufen. Sieger ist der mit dem meisten Geld.
 

Icke

Bekanntes Mitglied
@spielmaker:
du darfst pro "Spielrunde" (eine geht vom einen Aktienkurs bis zum nächsten) höchstens nur 400 Aktien pro verein handeln. Das heißt, du würdest diese Runde auch nur 400 Aktien vom FCC kaufen können :mahnen:
 

Goleo

nackiger Löwe
Icke schrieb:
@spielmaker:
du darfst pro "Spielrunde" (eine geht vom einen Aktienkurs bis zum nächsten) höchstens nur 400 Aktien pro verein handeln. Das heißt, du würdest diese Runde auch nur 400 Aktien vom FCC kaufen können :mahnen:
dann kauf ich halt nur 400!!
 
Oben