Das Arschgeweih!

BigM

misogyner Schlechtmensch
Bin ein überzeugter Nichttätowierter. :mahnen:

Hab früher mal mit dem Gedanken gespielt, da mittlerweile aber gefühlt jeder ein Tattoo hat, bleibt meine Haut unbemalt.
 

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Welch Perle wurde da wieder ausgegraben!!!!

Heute erkennt Kowa bei Aufenthalten in Kölle nicht mehr, dass er in Deutschland ist.

2005 hat der den Mädels auf den Steiß geschielt.

Was ist in 15 Jahren, wenn er in Köln ist?

Peilt der da auf auf Burkas aufgestickte Arschgeweihe, weil er keine deutschen Mädels auf den Strassen mehr sieht?

Rückblickend muss ich sagen......dann doch lieber Tatoos. :fress:
 

Wirrtueller

pes který štěká nekouše
33850097-16468199973276200-6924069622882762752-n.jpg
 

Hustensaft

Knuddelbärchen
Ich hatte mal eins. Aber zum Glück kann man sich das heutzutage entfernen lassen. War aber teurer als das Tattoo selbst und hat mehrere Sitzungen in Anspruch genommen.
 

RealSyria

***axis of evil***
Da war ich heute seit langer Zeit mal wieder in der Großstadt (Köln) und es war natürlich furchtbar wie immer!!
Das einzig Positive waren, die aufgrund der tropischen Temperaturen,leicht bekleideten Mädels!
Dabei ist mir aufgefallen,daß der Anteil der Nichttätowierten unter 30 bei maximal 20% zu liegen scheint!
Keltische und indianische Muster auf dem Oberarm,chinesische Schriftzeichen auf Rücken und Wade. Ein Röschen am Fußgelenk oder ne Sonne auf dem Nacken.Dazu noch die Fresse voller Metal,das muß sein!!
Aber die Nr 1 scheint tatsächlich das Arschgeweih zu sein!
Nu hatte ich schon immer Schwieigkeiten damit zu verstehen,warum Menschen versuchen äußerlich auf Teufel komm raus aufzufallen. Ich bin ja nach wie vor der Meinung,daß diese Menschen mit sich selbst nicht im Reinen sind.
Aber die meisten Bemalten werden ja nicht müde zu erklären,daß sie sich nur "für sich" haben tätowieren lassen. Ja,von einer regelrechten Sucht ist manchmal die Rede. Hast du ein Bild,willste immer mehr!
Nur wird jeder Schwierigkeiten haben mir glaubhaft zu erklären was ein Bildchen auf dem Nacken oder dem Steißbein "für sich selber" bringt??
:floet: :lachtot:
:spitze: Der gute alte Kowa Stan...damals mit Mitte 30 in seiner voller Blüte... :spitze:
 
Oben