DEL nicht im TV?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Bayer_No.1

ES LEBE DER EVL
Ich mein vom Niveau des Spiels her ist die DEL natuerlich der 2.Liga oder Oberliga haushoch ueberlegen, aber:

-die 2.Liga kommt immer naeher ran, auch dort wird mittlerweile sehr gutes Eishockey gespielt und im Pokal gabs schon die ein oder andere Ueberrashung. :floet:

Was mich an der DEL stoert ist diese Sucht nach der Show. Ist eigentlich nur ein reines Showprogramm. Das nervt mich ganz gewaltig...


Was in landshut wohl eher dazu dienen soll das die Zuschauer von den "Leistungen" des EVL nicht soviel mitbekommt

Schnauze. :schmoll2: :zwinker3:

MfG
 

gary

Bekanntes Mitglied
Bayer_No.1 schrieb:
Was mich an der DEL stoert ist diese Sucht nach der Show. Ist eigentlich nur ein reines Showprogramm. Das nervt mich ganz gewaltig...

Das stimmt schon, die übertriebene Show nervt mich teilweise auch.
Wobei es beim Eishockey auch duchaus in unteren Ligen Showelemente wie permanente Musikeinspielungen bei kleinsten Unterbrechungen, Animationsversuche durch peinliche Hallensprecher, "coole" Tiernamen, übers Eis fltzende Maskottchen etc. gibt.

Und im Prinzip hat doch jede oberste Liga etwas von Show.
Die Bundesliga oder erst Recht die Champions League kann man im Vergleich zur z.b. vermeintlich "bodenständigen" Regionalliga auch als abgehoben betrachten.

Beim Basketball oder auch Handball nimmt in der 1. Liga auch die Show sehr viel Platz ein. In unteren Ligen wird dagegen "ehrlich" (?) in miefigen Turnhallen ausschließlich das Sportliche ausgetragen. :fress:
 
Oben