Demonstration gegen neue Lügen & Intrigen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
Am kommenden Samstag wird von einigen engagierten BVB-Fans eine Demonstration für Borussia Dortmund und gegen weitere Lügen, Intrigen und den vollständigen Ausverkauf unseres Vereins durchgeführt - wir wollen wieder eine Zukunft für Borussia Dortmund!

Nach dem Erfolg des Protestmarsches vieler BVb-Anhänger in Hannover kommt es am Samstag zur großen Demonstration gegen neue Lügen & Intrigen, sprich für einen schnellen Rücktritt der Totengräber Niebaum & Meier!

IMG10799.jpeg


ein Auszug von Mitveranstalter The Unity / www.the-unity.de :

P2050007.jpg


Not for sale – nicht zu verkaufen!

Mit Bestürzen mussten wir in den letzten Tagen die neuste Schreckensnachrichten über unseren innig geliebten Ballspielverein lesen. Nun wurden im Jahr 2000 also auch Namen und Logo an den Versicherungskonzern Gerling veräußert. Natürlich läuft die Dementiermaschine mit einigen Stunden Verzögerung, alles halb so schlimm, es gehe ja nur „um Lockenwickler und Socken“ (Niebaum) und Meier verkündet, dass der Fan so etwas nicht zu denken habe, alles ein ganz normaler Geschäftsvorgang. Die Frage bleibt natürlich, warum ein Unternehmen wie Gerling 20 Mio. EUR für eine angebliche Kleinigkeit locker machen sollte!? Glaubt ihr Meier und Niebaum auch nur noch ein einziges Wort?

Es bewahrheitet sich jedenfalls immer deutlicher, dass Meier und Niebaum einfach nicht mehr als Geschäftsleute ernst genommen werden. Das schadet dem Sanierungsprozess. Je länger die dran bleiben, desto größer der Schaden. Dieser entscheidende Zusammenhang ist vielen immer noch nicht ganz klar. Irgendwann ist Sense, ein Punkt erreicht, in dem es kein zurück von der Pleite gibt. So weit dürfen wir es nicht mehr kommen lassen.

Es geht nicht mehr nur um eine weitere Enthüllung. Es geht nicht um den Stadionnamen oder andere traditionelle Werte. Es sind NICHT die Medien schuld! Es geht nicht mehr darum dem "vielverdienten" Niebaum einen halbwegs anständigen Abgang zu ermöglichen. Das alles zählt nicht mehr. Der Verein ist am Ende, den Geiern hilflos ausgeliefert!

Man hat uns unseren Traum gestohlen, unsere Ehre verkauft und unseren Stolz mit Füßen getreten! Es reicht, wir sind nicht zu verkaufen und das wollen wir schon heute deutlich machen! Meier und Niebaum müssen weg! Sofort! Und wenn nicht endlich das gesamte Fanvolk aus dem Arsch kommt, sind wir mit daran Schuld!

P2050003.jpg


---

Die Demo wurde heute morgen offiziell angemeldet und startet am Samstag vor dem Bochum-Spiel um ca. 12:00 Uhr am Friedensplatz und führt von dort durch die Stadt zum Westfalenstadion.

weitere Infos wird es in nächster Zeit auf den Internetseiten der Mitorganisatoren der Demo The Unity (www.the-unity.de), Gib mich die Kirsche (www.die-kirsche.com) und schwatzgelb (www.schwatzgelb.de) geben!

Bitte fordert eure Freunde, Bekannte, Fanclubs etc. auf, an der Demo teilzunehmen. WIR sind BORUSSIA DORTMUND und es liegt an uns deutlich zu machen, dass Dr. Gerd Niebaum und Michael Meier SOFORT zurücktreten müssen, wenn ihnen an UNSEREM BVB noch etwas liegt!

Ich bin am Samstag dabei. :spitze:
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
westline verkündet:

Die Dortmunder Polizei hat die Ampeln für die Fan-Demo auf Grün gestellt. Der Zug unter dem Motto „Schluss mit Lügen und Intrigen – Not for sale“ setzt sich am Samstag (12. 2.) um 12 Uhr vom Friedensplatz aus Richtung Westfalenstadion in Marsch.

:schrei: :schrei: :schrei: :schrei:
 

ConJulio

Nur der BVB!!!
Respekt

:spitze: Auch mal ganz ehrlich - Respekt. :spitze:
Die Sache so durch zu ziehen ist schon wirklich eine richtig Gut.
Und leider - LEIDER - muss ich Dir in allen Punkten die Du genannt hast recht geben.

Und ich sage auch das ich mit ein paar Freunden kommen werde!!!!!!!!!!
Denn Du hast recht - Der Ballspielverein Borussia 09 ist nicht ein Niebaum und Meier Denkmal. Und er ist erst recht nicht von diesen Erschaffen worden. Sondern es ist der Verdienst von vielen vielen Jahren Fanarbeit. Auch wenn man heute sagt das der eingentliche Fan in den Hintergrund geraten ist - wir haben sie so gross gemacht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und was soll ich sagen - 2 Kumpels von mir die Sind Schake Fans und selbst denen tut es im Herzen weh was passiert. Denn 2 mal im Jahr gibt es etwas ohne das die Liga an Wert verlieren würde.


Gruß,


ConJulio
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Kurz-de-Borussia schrieb:
westline verkündet:

Die Dortmunder Polizei hat die Ampeln für die Fan-Demo auf Grün gestellt. Der Zug unter dem Motto „Schluss mit Lügen und Intrigen – Not for sale“ setzt sich am Samstag (12. 2.) um 12 Uhr vom Friedensplatz aus Richtung Westfalenstadion in Marsch.

:schrei: :schrei: :schrei: :schrei:

Respekt Kurzer, größten Respekt. Grüße an die Kirschgeisttrinker1 :spitze:
:spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: Respekt Kurzer, größten Respekt. Grüße an die Kirschgeisttrinker1 :spitze:
:spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: Respekt Kurzer, größten Respekt. Grüße an die Kirschgeisttrinker1 :spitze:
:spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitzRespekt Kurzer, größten Respekt. Grüße an die Kirschgeisttrinker1 :spitze:
:spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze: :spitze:
:
 
Fans aller Klubs vereinigt Euch, könnte man in Abwandlung auf einen früheren Klassenkampfspruch sagen.

Finde die Aktion super.

Ich frage aber mal bei den 09 Fans an: Wenn Niemeier alles kleinreden und halbdementieren, was sagt 'n Rauball eigentlich. Müsste der nicht in der Öffentlichkeit Klartext reden. Oder gilt, wie fast überall, dass eine Krähe einer anderen kein Auge aushackt?
 

Erwin Schlipkoweit

Possierliches Tierchen
eisenfuß schrieb:
Fans aller Klubs vereinigt Euch, könnte man in Abwandlung auf einen früheren Klassenkampfspruch sagen.

Finde die Aktion super.

Ich frage aber mal bei den 09 Fans an: Wenn Niemeier alles kleinreden und halbdementieren, was sagt 'n Rauball eigentlich. Müsste der nicht in der Öffentlichkeit Klartext reden. Oder gilt, wie fast überall, dass eine Krähe einer anderen kein Auge aushackt?

Da wird man nach dem heutigen Gespräch Rauballs mit der Fanabteilung genaueres wissen - oder auch nicht!

Zum einen liegt das Schicksal der beiden Strategen nicht allein in Rauballs Hand, sprich: nicht allein sein Wort kann die beiden über die Klinge hüpfen lassen. Zum anderen weiß ich nicht wirklich ob Rauball an der Demonstration und den Protesten gelegen ist.
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Erwin Schlipkoweit schrieb:
Da wird man nach dem heutigen Gespräch Rauballs mit der Fanabteilung genaueres wissen - oder auch nicht!

Zum einen liegt das Schicksal der beiden Strategen nicht allein in Rauballs Hand, sprich: nicht allein sein Wort kann die beiden über die Klinge hüpfen lassen. Zum anderen weiß ich nicht wirklich ob Rauball an der Demonstration und den Protesten gelegen ist.

Ob Rauball daran was gelegen ist oder nicht, ist schlicht und ergreifend scheissegal.
Es zählt nur noch was die Fans und Mitglieder verlangen. Die sind dr Verein, nicht Nixbaum, Lügfix oder Rauball. :mahnen:
 

Balla

Spielmacher
Kurz-de-Borussia schrieb:
Nach dem Erfolg des Protestmarsches vieler BVb-Anhänger in Hannover kommt es am Samstag zur großen Demonstration gegen neue Lügen & Intrigen, sprich für einen schnellen Rücktritt der Totengräber Niebaum & Meier!

Welcher Erfolg?
Ist ja ne gute Sache aber warum erst jetzt, das hättet ihr viel früher machen müssen.
 

BOH-Boy

Trunkenbold
Kann mir mal ein Einheimischer verraten wie ich mit der U-/S-Bahn von der Haltestelle Theodor-Flieder-Heim(ich parke dort in der Nähe) zum Friedensplatz komme?
Danke!
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
ähm also die Idee stammt von The Unity - wir sind nur Mitorganisatoren und werden auch nach dem Rücktritt von Gerd Niebaum an dem Protestmarsch festhalten, denn wir geben uns mit 50% nicht zufrieden. Es geht um unsere ganze Borussia und nicht um die halbe, also muss Michael Meier auch noch weg!!!

@BOH-Boy: du fährst einfach von Theodor-Fliedner-Heim bis Stadtgarten, steigst da aus und bis auf dem Friedensplatz. können uns ja da treffen!


MEIER RAUS!
 

AIRwin

The boss keeps rockin´
Wenn ich falsch liege, korrigiert mich:

Kann es sein, dass auch die ehemals nicht so gut aufeinander zu sprechenden Redaktionen der Kirsche und von schwatzgelb.de ihr Kriegsbeil begraben haben?

Wenn ja, dann zolle ich meinen allergrößten Respekt.

Auch wenn ich die wahren Hintergründe der (ehemaligen?) Animositäten bis heute nicht genau kenne.

Wir sind Borussia! :schal2:
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
AIRwin schrieb:
Kann es sein, dass auch die ehemals nicht so gut aufeinander zu sprechenden Redaktionen der Kirsche und von schwatzgelb.de ihr Kriegsbeil begraben haben?

Wenn ja, dann zolle ich meinen allergrößten Respekt.

hier geht es nicht um irgendwelche Meinungsverschiedenheiten, sondern um unseren Verein und da hat man an einem Strang zu ziehen. Ich bin froh darüber, dass die Kommunkation der Organisatoren scheinbar gut verläuft :daumen:und freue mich auf den nächsten Samstag, an dem die Fanszene ihre Geschlossenheit präsentiert!

zur vollstädnigkeit.

Zur Teilnahme an dieser Demo wird unter anderem aufgerufen von:

den Fanclubs Ambassadors, Extrabreit Dortmund, Bierussia, Treuer Süden 1998, BV Fritz 3,9, Intercity-Borussen Wülfrath, Aachen, Hattrick Herdecke, Ruhrpott Rambos, Treue Dortmunder 1988, Borussenpower Waltrop, Eisborussen, AwaySups Werdohl, Vestland Borussen, Löbau, Solitude Borussen Baden-Württemberg, Palatable Union, Desperados Dortmund, The Unity, Beerfighter Werl, Namenloser Mob, Möhnepower Niederbergheim, Fanatix Dortmund, Schlachtenbummler, Büren 1978, Thühlen, Black Bears Wewer, Ball Heil Hurra, HowiTown, Goldener Oktober 1991, Siegburger Borussen, Borussen Power Minden-Porta, Lüchtingen, Die Germanen Kommen, Werretaler, Route 66 Lübbecke, Treue 13, Schwarz-gelbe Cherusker, Lipperland, Schlossgeister, Freundeskreis schwatzgelb.de, Commando Gialloneri, Altkreis Lippstadt, Treue 14er, Senne-Borussen, Gelsenkirchen, Spreeborussen 1993, Schwaben-Borussen 1992, Süd-Winners Belgien, Rote Erde Bad Salzuflen, Leine-Weser-Power, Dorstfelder Borussen, Concordia Dortmund, Supporters Waltrop, Dortmund-West, Geile Hunde Schweiz sowie den Internet-Fanmagazinen schwatzgelb.de und die-kirsche.com

quelle: the-unity
 

AIRwin

The boss keeps rockin´
Kurz-de-Borussia schrieb:
hier geht es nicht um irgendwelche Meinungsverschiedenheiten, sondern um unseren Verein und da hat man an einem Strang zu ziehen. Ich bin froh darüber, dass die Kommunkation der Organisatoren scheinbar gut verläuft :daumen:und freue mich auf den nächsten Samstag, an dem die Fanszene ihre Geschlossenheit präsentiert!

Wie gesagt:
Chapeau und Hut ab. :spitze:

zur vollstädnigkeit.

Zur Teilnahme an dieser Demo wird unter anderem aufgerufen von:

den Fanclubs Ambassadors, Extrabreit Dortmund, Bierussia, Treuer Süden 1998, BV Fritz 3,9, Intercity-Borussen Wülfrath, Aachen, Hattrick Herdecke, Ruhrpott Rambos, Treue Dortmunder 1988, Borussenpower Waltrop, Eisborussen, AwaySups Werdohl, Vestland Borussen, Löbau, Solitude Borussen Baden-Württemberg, Palatable Union, Desperados Dortmund, The Unity, Beerfighter Werl, Namenloser Mob, Möhnepower Niederbergheim, Fanatix Dortmund, Schlachtenbummler, Büren 1978, Thühlen, Black Bears Wewer, Ball Heil Hurra, HowiTown, Goldener Oktober 1991, Siegburger Borussen, Borussen Power Minden-Porta, Lüchtingen, Die Germanen Kommen, Werretaler, Route 66 Lübbecke, Treue 13, Schwarz-gelbe Cherusker, Lipperland, Schlossgeister, Freundeskreis schwatzgelb.de, Commando Gialloneri, Altkreis Lippstadt, Treue 14er, Senne-Borussen, Gelsenkirchen, Spreeborussen 1993, Schwaben-Borussen 1992, Süd-Winners Belgien, Rote Erde Bad Salzuflen, Leine-Weser-Power, Dorstfelder Borussen, Concordia Dortmund, Supporters Waltrop, Dortmund-West, Geile Hunde Schweiz sowie den Internet-Fanmagazinen schwatzgelb.de und die-kirsche.com

quelle: the-unity

Hui, könnte ne große Demo werden... :hand:
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Kurz-de-Borussia schrieb:
jupp, ich hoffe, dass sich nicht so viele mit "Opfer" Niebaum zufriedengeben und weiter kämpfen! :spitze:

Das ist für euch zu hoffen. Aber ihr bekommt das hin. Wäre ja langweilig ohne die Spiele gegen euch :spitze:
 

OBERKIRSCHE

Tradition-Religion-Kult
AIRwin schrieb:
Wenn ich falsch liege, korrigiert mich: Kann es sein, dass auch die ehemals nicht so gut aufeinander zu sprechenden Redaktionen der Kirsche und von schwatzgelb.de ihr Kriegsbeil begraben haben? Wenn ja, dann zolle ich meinen allergrößten Respekt. Auch wenn ich die wahren Hintergründe der (ehemaligen?) Animositäten bis heute nicht genau kenne....

-> K O R R E K T U R

Kriegsbeil begraben?

Welch martialische Formulierung. Da war doch nie was... :floet:
Einer ging als erster. Ein anderer später. So ist der Lauf der Welt nun mal.
Namen sind nur Schall und Rauch. Was zählt, ist einzig die Liebe zum BVB.

Du hast Recht: Wir [alle] sind Borussia! :schal2:
 
Oben