"Denn sie wissen nicht was sie tun"!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
titelt der englische Sportjournalist und Kenner der deutschen Trainerszene K. Lugschaysser in der englischen Tageszeitung "Sun" und bescheinigt einigen deutschen Trainern, wie Berti Vogts, Klaus Toppmüller, Werner Lorant, Kurt Jara, Waschbärbauch, Schlappeflicker und SandmannKO wenig fußballerischen Sachverstand. Die Fähigkeit, die entsprechenden Spieler in den entsprechenden Positionen einzusetzen, oder ein auf diese Spieler abgestimmtes taktisches System einzustudieren spricht er Ihnen rundweg ab.
Als Beispiel führt er den Tabellenführer, die grandiosen FL-ComUnisten, an, die gegen eine desaströse Wolfsburger Elf einen wichtigen Punkt einbüßten und fragt sich, ob KO-Sandmann im alkoholisierten Zustand, ohne jeglichen Grund, den Albtraum aller gegnerischen Sturmreihen, Mr. "Haudraufundschluß" Fähr und seinen kongenialen Partner Engel "Destroyer" Aloisius getrennt hat und zweiteren durch den langsamen Grobmotoriker Alta "Trainerliebchen" Tensione ersetzte. Die Krone setzte dieser sog. Trainer seinen launigen Aktionen noch auf, als er Mr. Fähr gegen dieses Handtuch GS tauschte. Auch der Einsatz von Strumpfhosenträger Whity als hängende Spitze kann man nur als Eulenspiegelei und taktischen Filmriss bezeichnen.
Wurde der sog. Trainer KOSandman von den Wölfen geschmiert, oder wollte er sich an dem wohl weltweit besten Verteidigerpaar rächen, weil sie ihn wegen seines Aussehens nicht zur legendären Bordell-Party eingeladen haben?
Die Fußballwelt windert sich natürlich auch noch, wieso Rumpler wie die Piraten oder auch die altersschwachen Altstars trotz ihrer Trainer punkten können und wundern sich noch mehr, warum sich KOSandmann nicht einen fußballversierten Co-Trainer nimmt.
Mir ist natürlich klar, dass die Wiedergabe dieses Artikels für mich Folgen haben wird, aber das ist mir wurscht, wenn nur die Bierpreise stabil bleiben.
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
Engel_Aloisius schrieb:
Auch der Einsatz von Strumpfhosenträger Whity als hängende Spitze kann man nur als Eulenspiegelei und taktischen Filmriss bezeichnen.
Wurde der sog. Trainer KOSandman von den Wölfen geschmiert, oder wollte er sich an dem wohl weltweit besten Verteidigerpaar rächen, weil sie ihn wegen seines Aussehens nicht zur legendären Bordell-Party eingeladen haben?

:schimpf:


Jungs,
wehe es tauscht noch einmal einer den Fussball gegen den 15-Kilo-Medizinball aus wenn der Engel am Kopfballpendel übt!!!! Der bekommt´s mit mir persönlich zu tun!!!! Klar?

Ist ja nicht mit anzuhören! Was sollen denn unsere Fans denken!???


Das war einmal lustig, aber auf Dauer wird´s öde!
:schimpf:
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
Engel_Aloisius schrieb:
Mr. "Haudraufundschluß" Fähr und seinen kongenialen Partner Engel "Destroyer" Aloisius getrennt hat und zweiteren durch den langsamen Grobmotoriker Alta "Trainerliebchen" Tensione ersetzte. Die Krone setzte dieser sog. Trainer seinen launigen Aktionen noch auf, als er Mr. Fähr gegen dieses Handtuch GS tauschte.
.
Naja,die alten Säcke brauchen ihr Nickerchen :024: .
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
Schabbab schrieb:
Keine Sorge, das ändert sich alles bald schon...nur für Spiele unter der Woche kann ich net garantieren :zwinker3:

Befürchte ich auch... so leichte Gegner wie bisher bekommen wir so schnell nicht mehr...

Gruss
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
Engel_Aloisius schrieb:
Alte Säcke??
Frag unsere Gegenspieler und die Mädels im Bordell, in dem Herr Fähr und ich unsere Abende feiern. :lachtot:

Ich habe die Damen mal befragt, allerdings sprachen sie nicht von alten, sondern von schlaffen bzw leeren Säcken.
Was soll das nun wieder????
Ein Puffbesuch , verehrter Engel und geschätzter Herr Fair, endet nicht automatisch unterm Tisch, weil man nur noch Cocktails ausgibt. Nein, auch der Beweis der Manneskraft sollte erbracht werden. Aber was soll man von einer Rentnerband schon erwarten, die bereits auf dem Fußballplatz Mühe hat, den Ball aus dem Strafraum zu spielen.
Ein Beispiel für kraft - und saftlos, die Herren !!! Merxt Euch! :spitze: :floet:

Mr. Fair schrieb: Woher sollen die jungen Pferde auch wissen was ein anständiger Ausritt ist ...
Woher sollen das alte Männer wissen, die beim Ritt mangels Steigbügel ständig abgeworfen werden??? :lachtot: :lachtot:
 

Mr.Fair

(Sch)Lagersänger
schlappe schrieb:
Woher sollen das alte Männer wissen, die beim Ritt mangels Steigbügel ständig abgeworfen werden??? :lachtot: :lachtot:



Schwache Argumente, Herr Schlappes ... :mahnen:


Sie als "Älterer" sollten schließlich wissen, dass unsere Generation das Reiten auf WILDPFERDEN stets ohne Sattel und Steigeisen praktiziert ... :mahnen:

Wir sind doch keine "Herrenreiter" ... :schmoll2:
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
Mr.Fair schrieb:
Schwache Argumente, Herr Schlappes ... :mahnen:


Sie als "Älterer" sollten schließlich wissen, dass unsere Generation das Reiten auf WILDPFERDEN stets ohne Sattel und Steigeisen praktiziert ... :mahnen:

Wir sind doch keine "Herrenreiter" ... :schmoll2:

Hier stimme ich Dir natürlich völlig zu, verehrter "Mitdreissiger" !!! :zwinker3: :floet:
 

Engel_Aloisius

höflichster FL-User
Mr.Fair schrieb:
Schwache Argumente, Herr Schlappes ... :mahnen:


Sie als "Älterer" sollten schließlich wissen, dass unsere Generation das Reiten auf WILDPFERDEN stets ohne Sattel und Steigeisen praktiziert ... :mahnen:

Wir sind doch keine "Herrenreiter" ... :schmoll2:


Schlappes hat nicht die geringste Ahnung, dass wir in Fachkreises die beiden Petronas-Tower genannt werden. :spitze:
 
Oben