Der 1.FCC steht unter den letzten 16!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Käpt'n Flint

Borussen-Freibeuter
DFB-Pokal, 2. Runde, 22.09.2004, 20 Uhr, „Dem Freibeuter seiner Freundin ihr“-Stadion
1.FCC Sport-Community 02 – FC Schalke 04 n.V. 4:3 (0:1, 3:3)

1. FCC Sport-Community 02:
MSGKnicks (4) - Mel (3), Icke (5), Mosellady (4,5), Gladbacher Superstar (3,5) -Spielmaker (4), Martin Schröder (3,5), Flint Freibeuter (3,5) - Celtic Championees (3), BvMarcio09 (1,5), HSV-Girl (-) - Trainer: Icke

FC Schalke 04:
F. Rost (3) - Oude Kamphuis (4,5), Bordon (3), Krstajic (4), Pander (4,5) - Poulsen (3) - Varela (3), Kobiashvili (4) - Lincoln (3) - Sand (2), Asamoah (2) - Trainer: Achterberg

Tore: 0:1 Sand (32., Vorarbeit Varela), 1:1 BvMarcio (59., Celtic Champio-nees), 2:1 BvMarcio09 (61., Linksschuss, Celtic Championees), 2:2 Lincoln (78., Asamoah), 2:3 Sand (90.), 3:3 Flint Freibeuter (90+1.), 4:3 Celtic Championees (95., Kopfball, BvMarcio09)

Eingewechselt: 46. Drunken Bruno (5) für Icke - 65. Böhme (4) für Pander, 74. Hamit Altintop (4) für Varela, 100. Delura für Oude Kamphuis

Schiedsrichter: Kemmling (Kleinburgwedel), Note 2,5 - war jederzeit ein sicherer Leiter

Zuschauer: 52.365
Gelbe Karten: / - Oude Kamphuis, Asamoah, Delura, Hamit Altintop

Trainer Icke (3): Noch etwas holprig die Mannschaftsaufstellung, die Taktik dagegen stimmte. Hervorragend wie er die Mannschaft in der Verlängerung einstimmte.



Statement Flint Freibeuter: „Ich bin sehr glücklich über diesen Ausgang des Spiels. Wir haben es gerade noch so rumgebogen. Luis hat uns sehr gefehlt, das merkte man heute deutlich. Hoffentlich kehrt er bald zurück. Kompliment an die heute toll aufspielenden Marcio und Celtic.“

Hieran bitte eure Interviews!

Bitte vergesst nicht euere Mannschaften und Spieler im DFB-Pokal zu editie-ren. (im daugehörigen Thread) Es fehlen auch noch Daten in der CL. Macht es lieber gleich, bevor ihr es vergesst. Sonst kann ich nix auswerten, das ist die Grundlage. Nächster Gegner, Icke, wird der Gegner von Schalke sein. Auslo-sung ist kommenden Sonntag.
 

GladbacherSuperstar

Vollblut-FCCler
R:Haben sie dem Helden des Spiel,Marico,schon gratuliert?

GS:Natürlich,ich war einer der Ersten.

R:Er scheint sich mittlerweile wieder in die Mannschaft intregiert zu haben,nachdem ihm über einen gewissen Zeitraum die Trainingslust gefehlt hat und er auf die Bank verbannt wurde.

GS:Ist aber auch schon eine Weile her.

R:Jedenfalls hat er heute die entscheidenen Aktzente gesetzt und die Mannschaft zum Sieg geführt.

GS:Stimmt,aber auch der Großteil der Mannschaft hat überzeugt.

R:Icke war heute schwach.

GS:Ein schwaches Spiel kann sich jeder erlauben.

R:Wird der neue Tabellenführer am Samstag wieder durch den Alten gestürzt?

GS:Das will ich hoffen,ich werde meine Bestes geben,um dies möglich zu machen.

R:dann viel Glück.
 

BvMarcio09

Der mit dem Ball tanzt
Endlich finde ich meine Form ! Ein geiles Spiel, daran werden sich die Fans noch lange erinnern ! Super wie das Team heute gefightet hat, das sollte immer so sein, im Pokal, in der BuLi und natürlich auch in der CL. Weiter so !

mfg
marcio09
 

Wuschel

Bekanntes Mitglied
Hui, das war nervenaufreibend, aber das wir gewonnen haben ist ja die Hauptsache! Der Pokal liegt uns einfach!
Ich denke wir haben den Zuschauern ein tolles Spiel geboten, damit meine ich auch die Lauterer.
Noch spannender gehts ja wohl nicht, erinnert mich an Barcelona 99, nur diesmal isses positiv! :zwinker3:
Was ich aber sch... finde ist, dass ich schon wieder drei Treffer kassiert hab, das muss besser werden.

Aber der Sieg und die Art und Weise des Sieges sollte uns schon ne Menge Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben geben! :spitze:
 
Reporter: Herr Schroeder, ein spannender Pokalfight gegen den FC Schalke den Sie und Ihre Mannschaft uns heute geboten haben. Ist das nicht eigentlich ein Spiel gewesen, was keinen Sieger verdient gehabt hätte?

Martin_Schroeder: Da haben Sie vielleicht Recht, nur muss es eben im Pokal einen Sieger geben. Die Schalker tun mir auch leid, das ist jetzt nicht nur so daher gesagt. Aber wir hatten eben im entscheidenden Moment das Glück, was man braucht.


Reporter: Heute hat man wieder gesehen, dass der FCC über 2 Ausnahmestürmer in Topform verfügt. Kann man da überhaupt noch Angst haben, dass man mal kein Tor macht?

Martin_Schroeder: Das hilft schon, wenn man weiß, dass da vorne Celtic und Marcio stehen, die eigentlich immer treffen. Aber das alleine reicht nicht. Wir haben natürlich nach diesem Saisonstart auch viel Sebstbewußtsein und das kann man grade in solchen Spielen gut ausnutzen.


Reporter: Damit wäre alles gesagt, vielen Dank und feiern Sie schön1

Martin_Schroeder: Danke auch! Ciao!
 
Oben