Der 23. Spieltag in der 2. Bundesliga

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

joe montana

HOBBY-Triathlet
Schnell, bevor es los geht mit den Freitagspartien, das Thema zum 23. Spieltag eröffnen!

Heute mit

1860 Müchen : Cottbus
Eine schwere Aufgabe für die Löwen. Aber sie werden den Heimvorteil nutzen und 2:0 gewinnen.

RW Essen : Burghausen
Die Unentschiedenkönige aus Essen gewinnen heute 2:1. Tore: Ernst, Kioyo und Reisinger.

Saarbrücken : Karlsruhe
findet nicht statt.

Am Sonntag:

Dresden : Köln
Mal schaun, ob die Dresdner Fans brav sind und die Dynamos Revanche für die unglückliche 3:2 Hinspielniederlage nehmen können.
Für Dresden geht es um alles, deshalb gewinnen sie 2:1. Tore: Oswald, Stoilov - Ebbers.

AAchen : Aue
Die Bewährungsprobe für AAchen nach dem Aus im UEFA-Cup. In der Liga lief es in der Rückrunde noch nicht. Aue auswärts nicht so stark. sonst wäre schon etwas zu holen. So tippe ich, obwohl ich andres hoffe auf ein 3:1 f+ür AAchen.

Unterhaching : Trier
1:1 Tore: Copado - Patschinski

Ahlen : Erfurt
Das erste Spiel der Gäste unter den neuen Coach Jan Kocian. Deshalb schaffen sie ein Unentschieden (1:1). Tore: Felgenhauer - Dworrak

RWO : Frankfurt
Das gibt ein 1:1. Dank Eugeh Hachs Motivationskünsten :lachtot: :zwinker3: gibt RWO alles und holt das 0:1 durch vant Lent noch auf.

Montag:

SpVgg Fürth : Duisburg
Das Spitzenspiel steigt im Ronhof. Ich lege mich noch nicht fest, glaube aber fest an einen Erfolg der Kleeblätter. :spitze:
 

schlappe

Blunaschlürfer a.D.
YEEEEEEEES , 1:0 gewonnen! Langsam wird es wohl doch noch was mit den Aufstiegshoffnungen meiner Löwen, die Rückrunde ist ja schon unheimlich! :spitze:

Natürlich ist bei Dir , Joe, der Wunsch da, Köln verlieren zu sehen. Allein mir fehlt der Glaube, Köln gewinnt sicher mit 3:0 !
Und das Kleeblatt wird die Gunst der Stunde nutzen und die angeschlagenen Duisburger geschlagen ( 1:0) nach Hause schicken.

Achja, die Eurokämpfer aus Aachen müssen Tribut zollen und brechen in HZ 2 ein, verlieren mit 1:2. Und die Eintracht wird auswärts nur 1:1 spielen!
 

joe montana

HOBBY-Triathlet
Ja, die 60er haben Fürth und Duisburg, natürlich auch die anderen, die vorne noch mitmischen wollen, gewaltig unter Druck gesetzt. Mal schauen, sie damit umgehen.

Dagegen habe die Abstiegskandidaten, die erst am Sonntag ran müssen, durch die Niederlagen von Essen und Cottbus wieder die Chance wegzuziehen.
 

joe montana

HOBBY-Triathlet
joe montana schrieb:
Am Sonntag:

Dresden : Köln
Mal schaun, ob die Dresdner Fans brav sind und die Dynamos Revanche für die unglückliche 3:2 Hinspielniederlage nehmen können.
Für Dresden geht es um alles, deshalb gewinnen sie 2:1. Tore: Oswald, Stoilov - Ebbers.

AAchen : Aue
Die Bewährungsprobe für AAchen nach dem Aus im UEFA-Cup. In der Liga lief es in der Rückrunde noch nicht. Aue auswärts nicht so stark. sonst wäre schon etwas zu holen. So tippe ich, obwohl ich andres hoffe auf ein 3:1 f+ür AAchen.

Unterhaching : Trier
1:1 Tore: Copado - Patschinski

Ahlen : Erfurt
Das erste Spiel der Gäste unter den neuen Coach Jan Kocian. Deshalb schaffen sie ein Unentschieden (1:1). Tore: Felgenhauer - Dworrak

RWO : Frankfurt
Das gibt ein 1:1. Dank Eugeh Hachs Motivationskünsten :lachtot: :zwinker3: gibt RWO alles und holt das 0:1 durch vant Lent noch auf.

Dresden : Köln ausgefallen

Aachen : Aue 1:5
Respekt Aue! :spitze: Aachen will scheinbar nicht aufsteigen. Mir soll's recht sein.

Haching : Trier 1:0

Ahlen : Erfurt 2:3
Der erste Erfolg für den neuen Trainer schon im ersten Spiel. Mal schauen, wie lange das anhält.

RWO : Frankfurt 0:3
Etwas mehr hätte ich von RWO schon erwartet. :frown:
 
Oben