Der 7. Spieltag, ein Rückblick

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Barcamania

Herr der Unordnung
Freiburg - Mainz
Was wart ihr mal für eine Heimmacht, jetzt müßt ihr euch die Punkte wohl auswärts holen, große Enttäschung im Breisgau.
Helau, ihr seid doch verrückt, wieder mal bis zum Schluss gewartet. Ist das Programm oder Glück? Oder ist das Glück mit den Tüchtigen? Weiter so liebe Menzer, aber fordert es nicht immer heraus, das Glück mein ich.

Dortmund - Nürnberg
Oje, war das das große Zittern vor der Bilanz, da will ich nicht mal von Pech sprechen, das hättet ihr auch verlieren können. Wird der BVB mittelfristig Mittelmaß?
Was erlaube sich Nürnberg, holen wieder Punkte in der Ferne, in Dortmund, da wo so viele Dortmunder im Stadion sind. Die haben keine Angst, nein die hätten sogar gewinnen können, allmächd was ist da los.

Hansa - Hannover
Da hab ich gedacht, das könnte eine Saison ohne Abstiegskampf werden, aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Aber ihr habt ja Erfahrung darin und werdet euch auch diese Saison bewähren.
Hannover holt den Ewald erstmal aus dem Sumpf gewinnt verdient, was soll man dazu sagen.

FCK - Hertha
Servus Kurddl, oder bekommt er noch ein Spiel, ich glaub es fast nicht, aber wer soll den Pfälzern helfen, ich seh da keinen.
Die Berliner mit viel Druck und verdientem Sieg, da wurde der Trainer wohl fürs Erste gerettet. Der schöne Götz wieder obenauf und die Hertha ganze 2 Punkte vom Abstiegsplatz entfernt.

Bayer - HSV
Das bisherige Aufundabteam der Liga souverän, putzt die Hamburger weg, mich freut es für Auge.
Toppi weiter auf dem absteigenden Ast, ich glaube seine Tage sind gezählt. Irgendwie scheint der Augenthaler sein Schicksal zu sein, man muss sich echt Sorgen um die Hanseaten machen.

Werder - Bayern
Auweia, Auwerder, da verliert ihr gegen eueren Erzrivalen im eigenen Nest. Aber Mund abwischen und weitermachen, was ihr letzte Saison erreicht habt bleibt unvergessen.
Da ist es wohl wieder, das Bayernselbstverständnis, wegfahren, Punkte sammeln und am Ende........... schaun mer mal. Ich hab euch gegen Ajax live gesehen und ich denke man kann noch mit euch rechnen :zwinker3: .

Wolfsburg - Gladbach
Der künftige Meister? Nur glauben kann ich es nicht, aber ihr seid einen weiteren Spieltag die N U M M E R 1, was für ein Genuss.
Liebe Fohlen mindestens gleichwertig, aber nix gewonnen, so grausam kann Fußball sein. :frown:

Schalke - Bochum
Der Bann ist gebrochen, endlich schlägt man die Nachbarn und das auch noch mit Ralfi, vielleicht ein gutes Zeichen, ich kann es nicht sagen, aber 3 Punkte sind es halt.
Oje wird es jetzt bitter, erst der Donnerstag, jetzt der Sonntag, bleibt nur zu hoffen, dass Peterchen die Mannschaft wieder auf Kurs bringt, schlecht wart ihr ja nicht

Bielefeld - Stuttgart
Achja es wird der erwartete Abstiegskampf, ihr habt euch gewehrt, aber genutzt hat es halt nix.
Die Schwaben, machen die Kiste, verwalten und sind zum Schluss noch mal richtig grausam. Zu meiner Überraschung genauso stark wie letztes Jahr und das mit dem aus Dortmund verscheuchtem Trainer, Respekt an Team und Chef.
 
Zuletzt bearbeitet:

Icke

Bekanntes Mitglied
Barcamania schrieb:
Die Berliner mit viel Druck und verdientem Sieg, da wurde der Trainer wohl fürs Erste gerettet. Der schöne Götz wieder obenauf und die Hertha ganze 2 Punkte vom Abstiegsplatz entfernt.
Wovor wurde Götz denn gerettet? :gruebel: Soweit ich weiß, stand er noch ncihtmal zur Diskussion, da kann man von "gerettet" nun wirklich nicht reden.
ps: die zwei Punkte Abstand zum Abstiegsplatz könnte man auch als drei Punkte zum UEFA-Cup sehen :zwinker3:
 
Oben