Der 9-jährige Fußballgott!!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Achtung Jungs und Mädels (natürlich)!!
Jetzt haltet Euch alle mal fest !!!
Es handelt sich um den 9-jährigen JEAN CARLOS CHERA (Jahrgang 1995) aus Parana´ in Brasilien.
Ich habe schon ehrlich viele Dinge gesehen was die Jugend im Fußball betrifft...
Doch dies übertrifft sogar eine Vorstellungskraft!!!!!!

Der Junge ist beidfüßig, extrem schnell,technisch überragend, verfügt über eine spezielle Schusstechnik, unheimlich clever und spielt mit Einsatz.

ACHTUNG:
Beim Video, den ich Euch hier rein poste, ist der kleine JEAN nur "6 Jahre alt"....und ich traue meinen Augen nicht.
Habe mir mal das Training von der F-Jugend von Borussia Dortmund angeschaut.............also das sind Gegensätze wie Feuer und Wasser....
6 Jahre alt ist er in diesem Video......ich fasse es nicht :frown:

Jean hat schon Angebote von Manchester United und dem FC Barcelona:
Aber das Problem kennen wir alle.......wie wird er sich entwickeln?
Wird er zu schnell hochgeputscht? Erleidet seine Entwicklung eine Stagnation???
Eins steht fest...........DAS IST EHRLICH UNGLAIBLICH!!!
In diesem Video ist der kleine JEAN 6 Jahre alt....

check this out

http://modifiedliving.com/soccerphenom.htm

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

der_kalich

++[EDELMÜLLPOSTER]++
Schlecht ist er sicherlich nicht, aber man muss bei sowas auch mal die Gegenspieler sehen. Meine Schwester, hat in einer Knaben-Mannschaft angefangen bis sie 13 war, die hat die auch alle einfach so stehen lassen... :floet:

Ausserdem weiss ich nicht, was das soll, jemanden der so jung ist und auf keinen Fall wirkliche Entscheidungen selber treffen kann, soetwas aufzudraengen...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MagicoMilan

Guest
Presidente schrieb:
Achtung Jungs und Mädels (natürlich)!!
Jetzt haltet Euch alle mal fest !!!
Es handelt sich um den 9-jährigen JEAN CARLOS CHERA (Jahrgang 1995) aus Parana´ in Brasilien.
Ich habe schon ehrlich viele Dinge gesehen was die Jugend im Fußball betrifft...
Doch dies übertrifft sogar eine Vorstellungskraft!!!!!!

Der Junge ist beidfüßig, extrem schnell,technisch überragend, verfügt über eine spezielle Schusstechnik, unheimlich clever und spielt mit Einsatz.

ACHTUNG:
Beim Video, den ich Euch hier rein poste, ist der kleine JEAN nur "6 Jahre alt"....und ich traue meinen Augen nicht.
Habe mir mal das Training von der F-Jugend von Borussia Dortmund angeschaut.............also das sind Gegensätze wie Feuer und Wasser....
6 Jahre alt ist er in diesem Video......ich fasse es nicht :frown:

Jean hat schon Angebote von Manchester United und dem FC Barcelona:
Aber das Problem kennen wir alle.......wie wird er sich entwickeln?
Wird er zu schnell hochgeputscht? Erleidet seine Entwicklung eine Stagnation???
Eins steht fest...........DAS IST EHRLICH UNGLAIBLICH!!!
In diesem Video ist der kleine JEAN 6 Jahre alt....

check this out

http://modifiedliving.com/soccerphenom.htm

Saluti aus Dortmund

Presidente

Man sollte ihn NICHT aus dem Auge lasssen und sehen wie er sich entwickelt...dieser Brazilian soccer phenom, Jean Carlos Chera, age 9.!!! :hail: :Undweg: :hammer:
 
der_kalich schrieb:
Schlecht ist er sicherlich nicht, aber man muss bei sowas auch mal die Gegenspieler sehen. Meine Schwester, hat in einer Knaben-Mannschaft angefangen bis sie 13 war, die hat die auch alle einfach so stehen lassen... :floet:

Ausserdem weiss ich nicht, was das soll, jemanden der so jung ist und auf keinen Fall wirkliche Entscheidungen selber zu treffen, soetwas aufzudraengen...

Naja...ich denke das mit Dem Beispiel Deiner Schwester ist Dir richtig misslungen!!!!!
Schau Dir mal seine Ballbehandlung an.....(mit 6 Jahren)
Weiß nicht ob Du Fußball gespielt hast, aber das mit diesen 6 Jahren ist für mich nicht normal...und ich habe sehr sehr viel gesehen!!!!´

Seine Entwicklung bleibt abzuwarten, er ist nicht einmal in der Pubertät.
Aber mit 6 Jahren diese abgezockten Gedanken auf dem Fussballplatz zu haben, ist einfach ungalublich....man ist doch erst so naiv........

naja.....schön ist der Fußball....schön

Saluti....
 
MAGICOMILAN schrieb:
Man sollte ihn NICHT aus dem Auge lasssen und sehen wie er sich entwickelt...dieser Brazilian soccer phenom, Jean Carlos Chera, age 9.!!! :hail: :Undweg: :hammer:

Er wird es schwer haben...sehr sehr schwer........
Er ist noch ein kleiner Junge, der sich auch geistlich entwickeln muss.
Ich hoffe irgendein in Brasilien passt auf diesen Jungen sehr sehr gut auf.......nicht das der in schiefen Bahnen gerät.

Eins steht fest:
Mit diesem Potenzial ist alles möglich...wirklich alles.......

......Saluti
 
Casey Ryback schrieb:
man sollte erstmal die entwicklung des buben abwarten bevor man in hysterie verfällt.

Wie oft habe ich das eigentlich geschrieben, dass man die Entwicklung abwarten sollte???
soll ich das für Dich nochmal schreiben???

ich habe nur den jetzigen Zeitpunkt kommentiert...

und dieser ist für mich UNFASSBAR.....

Saluti aus Dortmund

Presidente
 
Also...ich habe den Kleinen hier in den letzten Tagen in Berichten des spanischen Fernsehens gesehen....

Zusatz:
Das Kind soll von seinem aktuellen Trainer "auf den Markt gesetzt worden" sein und es haben anscheinend Vereine wie Manchester United und Inter Mailand (und Andere an die ich mich nicht erinnere) sogar Angebote abgegeben haben.

Die Berichte wurden mit der Aussage des Vaters des Jungen beendet (inhaltlich):
Der Kleine ist ein Kind...und er soll erst mal seinen Spaß am Fußball haben...und was später kommt werden wir dann in ein paar Jahren sehen...Aber momentan ist der Spaß das Wichtigste.

Meiner Meinung nach, verdient der Papá fast schon eine Unicef-Medallie !!!

...Saludos...
 
M

MagicoMilan

Guest
DisasterArea schrieb:
Also...ich habe den Kleinen hier in den letzten Tagen in Berichten des spanischen Fernsehens gesehen....

Zusatz:
Das Kind soll von seinem aktuellen Trainer "auf den Markt gesetzt worden" sein und es haben anscheinend Vereine wie Manchester United und Inter Mailand (und Andere an die ich mich nicht erinnere) sogar Angebote abgegeben haben.

Die Berichte wurden mit der Aussage des Vaters des Jungen beendet (inhaltlich):
Der Kleine ist ein Kind...und er soll erst mal seinen Spaß am Fußball haben...und was später kommt werden wir dann in ein paar Jahren sehen...Aber momentan ist der Spaß das Wichtigste.

Meiner Meinung nach, verdient der Papá fast schon eine Unicef-Medallie !!!

...Saludos...

Werde das mein MILAN mailen..damit die es auch wissen und auch mitbieten können...später !!! :zwinker3: :floet:
 

Casey Ryback

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
Presidente schrieb:
Wie oft habe ich das eigentlich geschrieben, dass man die Entwicklung abwarten sollte???
soll ich das für Dich nochmal schreiben???

ich habe nur den jetzigen Zeitpunkt kommentiert...
und dieser ist für mich UNFASSBAR.....
Saluti aus Dortmund

Presidente

ich habe meine sichtweise niedergeschrieben. darin bin ich in keinster weise auf deinen eingangsbeitrag eingegangen. du gehst demzufolge völlig unbegründet und ohne not an die decke.
 
Casey Ryback schrieb:
ich habe meine sichtweise niedergeschrieben. darin bin ich in keinster weise auf deinen eingangsbeitrag eingegangen. du gehst demzufolge völlig unbegründet und ohne not an die decke.


:lachtot: :lachtot: :lachtot:

Ein weiterer Beitrag aus der Serie...."Die seltsamen Kommunikations-Wege des jungen Casey Ryback"....

:lachtot: :lachtot: :lachtot:

...ich warte schon gespannt auf die nachste Folge... :lachtot: :lachtot:

Saludos ...*undrenkwiedereinvorlachen*
 
DisasterArea schrieb:
Also...ich habe den Kleinen hier in den letzten Tagen in Berichten des spanischen Fernsehens gesehen....

Zusatz:
Das Kind soll von seinem aktuellen Trainer "auf den Markt gesetzt worden" sein und es haben anscheinend Vereine wie Manchester United und Inter Mailand (und Andere an die ich mich nicht erinnere) sogar Angebote abgegeben haben.

Die Berichte wurden mit der Aussage des Vaters des Jungen beendet (inhaltlich):
Der Kleine ist ein Kind...und er soll erst mal seinen Spaß am Fußball haben...und was später kommt werden wir dann in ein paar Jahren sehen...Aber momentan ist der Spaß das Wichtigste.

Meiner Meinung nach, verdient der Papá fast schon eine Unicef-Medallie !!!

...Saludos...

Richtig.....DIE KIRCHE IM DORF lassen.......
ist doch klar....wir haben alle einen gesunden Menschennverstand :zwinker3:

Aber der Junge fasziniert....mein kleiner Cousin ist 8 jahre alt..der heisst Davide....ein Super Fußballer....Super Talent....wechselt jetzt in die Jugend vom FC Crotone, wenn alles gut geht (Er wohnt ja in Calabrien)

Doch dieser Junge ist das Maximum, was ich bei der U-10 gesehen habe....
DAS MAXIMUM!!!!

Was zum Teufel hat er in der prenatalen Phase getan???? :zwinker3:
Oder ist er die Reincarnation des verrückt gewordenene Diego Armando ??? :)

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Ich hab das Video noch nich gesehen, allerdings denke ich wie ihr auch, dass man erstmal seine Entwicklung abwarten muss.
Die Einstellung vom Vater ist genau die richtige, das sind schonmal die richtigen Voraussetzungen. In 9 Jahren startet er dann beim HSV durch :D ;)
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Presidente schrieb:
Richtig.....DIE KIRCHE IM DORF lassen.......
ist doch klar....wir haben alle einen gesunden Menschennverstand :zwinker3:

Aber der Junge fasziniert....mein kleiner Cousin ist 8 jahre alt..der heisst Davide....ein Super Fußballer....Super Talent....wechselt jetzt in die Jugend vom FC Crotone, wenn alles gut geht (Er wohnt ja in Calabrien)

Doch dieser Junge ist das Maximum, was ich bei der U-10 gesehen habe....
DAS MAXIMUM!!!!

Was zum Teufel hat er in der prenatalen Phase getan???? :zwinker3:
Oder ist er die Reincarnation des verrückt gewordenene Diego Armando ??? :)

Saluti aus Dortmund

Presidente
Wahrscheinlich hat die Mutter ein paar unerlaubte Stoffe zu sich genommen ;)
 

Turbo

Thorsten
Mal schauen, wie's in 10 Jahren aussieht. Vielleicht tauscht er ja dann in der brasilianischen Nationalmannschaft auf.
 
Presidente schrieb:
Richtig.....DIE KIRCHE IM DORF lassen.......
ist doch klar....wir haben alle einen gesunden Menschennverstand :zwinker3:

Aber der Junge fasziniert....mein kleiner Cousin ist 8 jahre alt..der heisst Davide....ein Super Fußballer....Super Talent....wechselt jetzt in die Jugend vom FC Crotone, wenn alles gut geht (Er wohnt ja in Calabrien)

Doch dieser Junge ist das Maximum, was ich bei der U-10 gesehen habe....
DAS MAXIMUM!!!!

Was zum Teufel hat er in der prenatalen Phase getan???? :zwinker3:
Oder ist er die Reincarnation des verrückt gewordenene Diego Armando ??? :)

Saluti aus Dortmund

Presidente


Tja....Wir sollten uns eher fragen was er NICHT gemacht...oder gehabt hat !!!

Ganz nebenbei beunruhigt mich eher die Tatsache, daß aus der Tamagochi-, Playstation- und SMS-und Burger-Generation....keine guter Mensch kommen kann !!!!
Was ja auch nicht schlimm ist....Wenn es nicht den dummen Nebeneffekt gäbe, daß diese Menschen....bei Erreichen eines gewissen Alters....genauso wählen darf wie ein Anderer....

Ups...jetzt bin ich aber ein wenig vom Thema abgedriftet....

Zurückkehrend....
Morgen erinnere ich mich nicht mehr an den Namen des Jungen....in 2 Wochen habe ich ihn ganz vergessen....und was in 10 Jahren aus ihm wird...ist mir weitestgehendst egal....Hauptsache ich brauch net mehr Arbeiten !!!... :zwinker3:

...Saluti, Presi...
 
Da_Chritsche schrieb:
Ich hab das Video noch nich gesehen, allerdings denke ich wie ihr auch, dass man erstmal seine Entwicklung abwarten muss.
Die Einstellung vom Vater ist genau die richtige, das sind schonmal die richtigen Voraussetzungen. In 9 Jahren startet er dann beim HSV durch :D ;)

Bleibt der Junge auf der Schiene und übersteht die Pubertät heile (mit einem gesunden Sportsgedanken) dann Halleluja!!!!
Unglaubliche Voraussetzungen......

Das Problem ist doch:
Wie kann ein 6-Jähriger zu solch einem Potenzial kommen?????
Auch diese Jubelszenen...mit dem "Schuh-Putzen" usw.....
Abgezockt ist er auch........sozusagen ein kleiner "Sünder" :zwinker3:

Nur eine Erklärung:
Talent, Passion, 10 Stunden Fußball am Tag auf dem Platz, und 4 Stunden vor der Flimmerkiste die Selecao schauen......naja...zur Schule muss er auch gehen..... :lachtot:
Oh Mann....

Saluti aus Dortmund

Presidente
 

Da_Chritsche

Hamburgler
DisasterArea schrieb:
Tja....Wir sollten uns eher fragen was er NICHT gemacht...oder gehabt hat !!!

Ganz nebenbei beunruhigt mich eher die Tatsache, daß aus der Tamagochi-, Playstation- und SMS-und Burger-Generation....keine guter Mensch kommen kann !!!!
Was ja auch nicht schlimm ist....Wenn es nicht den dummen Nebeneffekt gäbe, daß diese Menschen....bei Erreichen eines gewissen Alters....genauso wählen darf wie ein Anderer....

Ups...jetzt bin ich aber ein wenig vom Thema abgedriftet....

Zurückkehrend....
Morgen erinnere ich mich nicht mehr an den Namen des Jungen....in 2 Wochen habe ich ihn ganz vergessen....und was in 10 Jahren aus ihm wird...ist mir weitestgehendst egal....Hauptsache ich brauch net mehr Arbeiten !!!... :zwinker3:

...Saluti, Presi...
Wie meinst du das mit dem entscheiden wie ein anderer und der tamagochi-generation?

zum thema:

Wenn er dann in 10 jahren irgendwo spielt haben wir sowieso alle vergessen dass wir mal in grauer vorzeit in irgendeinem kleinen fußballforum was von ihm gehört haben ;)
 

Baldrick

Póg mo thóin
Pah, der einzige Unterschied zwischen diesem Jungen und mir in dem Gleichen Alter ist, daß meine Eltern niemals mit einer Videokamera am Rand standen...

...wartet erst einmal ab, bis der sich für andere Bälle interessiert...
 
Oben