Der erstaunliche Siegeszug der Chinesen

Werderforever

Bekanntes Mitglied
Die sind jetzt sogar im Eishockey stark im Kommen...
Zumindest bei den Damen sieht es ansatzweise so aus. Ich habe nur gelesen, dass das Team der Männer aus 13 kanadiern, etlichen Amis und Russen besteht. Und vor Olympia hieß es doch sogar sinngemäß, dass man überlegen würde, die Chinesen doch aus dem Turnier zu komplimentieren, aus Angst vor zu großen Blamagen.Glaube nicht, dass die Männer was reißen bzw, dass sie auch nur annähernd konkurrenzfähig sind. Mal gucken, wie sie sich schlagen. Ohne NHler wird es vielleicht nicht ganz so desaströs, aber ich gehe trotzdem davon aus, dass die Chinesen die Hucke vollkriegen.Auf wen tippst du im Eishockey? Auf dem Papier dürften die Russen Favorit sein, weil sie vermutlich die meisten Topspieler haben, die nicht NHl spielen.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Zumindest bei den Damen sieht es ansatzweise so aus. Ich habe nur gelesen, dass das Team der Männer aus 13 kanadiern, etlichen Amis und Russen besteht. Und vor Olympia hieß es doch sogar sinngemäß, dass man überlegen würde, die Chinesen doch aus dem Turnier zu komplimentieren, aus Angst vor zu großen Blamagen.Glaube nicht, dass die Männer was reißen bzw, dass sie auch nur annähernd konkurrenzfähig sind. Mal gucken, wie sie sich schlagen. Ohne NHler wird es vielleicht nicht ganz so desaströs, aber ich gehe trotzdem davon aus, dass die Chinesen die Hucke vollkriegen.Auf wen tippst du im Eishockey? Auf dem Papier dürften die Russen Favorit sein, weil sie vermutlich die meisten Topspieler haben, die nicht NHl spielen.
Wenn Dänemark gegen Schweden gewinnt stehen die Frauen im Viertelfinale. Das sie dann von Kanada eine Klatsche erleiden ist egal.
 
Oben