Der kleine halslose schlägt wieder zu

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
Stürmerstar Ailton hat für 2006 seinen
Abschied vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 angekündigt. `Ich
habe bis 2006 unterschrieben, dann gibt es für Schalke und mich
eine beidseitige Option, den Vertrag um ein Jahr zu verlängern.
Aber heute sage ich: Diese Option werde ich nicht ziehen", erklärte
der 31 Jahre alte brasilianische Torjäger in einem Interview mit
der Bild am Sonntag.
Der amtierende Bundesliga-Torschützenkönig begründet seinen
möglichen Weggang vom Meisterschaftsanwärter mit anderen
Alternativen: `Weiter Bundesliga, Katar, Japan, alles ist möglich."
Auf seine Ankündigung angesprochen, dass er seine Karriere bei
Werder Bremen beenden wolle, erwiderte Ailton: `Ooohh Bremen. Ich
habe vor ein paar Monaten noch mal mit Jürgen Born gesprochen, dem
Boss bei Werder. Für mich wäre das wunderbar, die Karriere dort zu
beenden. Das will ich nicht ausschließen, ganz im Gegenteil. Erst
Meister werden mit Schalke, dann zurück nach Bremen - warum nicht?
Ich hätte nichts dagegen."


:lachtot: Es ist immer wieder köstlich was der Junge so von sich gibt.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Kerpinho schrieb:
Brasilianer halt :floet: ...

MFG!

Ich würde einen Spruch eines Berliner Boxers abwandeln:" Er ist nur ein kleiner dummer Brasilianer" :lachtot:

Mittlerweile finde ich es einfach zum amüsieren . Ernst kann man den ja eh nicht nehmen :spitze:
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Naja, wie schon geschrieben - er stellt, im Grunde genommen, keine Ausnahme dar. Ich nenne da einfach einmal Namen wie Elber, Dede, Julio Cesar etc. :zahn: ....auch wenn Ailton diese Herrschaften sicherlich noch zu toppen versteht! *g*

MFG!
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Kerpinho schrieb:
Naja, wie schon geschrieben - er stellt, im Grunde genommen, keine Ausnahme dar. Ich nenne da einfach einmal Namen wie Elber, Dede, Julio Cesar etc. :zahn: ....auch wenn Ailton diese Herrschaften sicherlich noch zu toppen versteht! *g*

MFG!

Von der Sorte gibts hier aber auch genug. :zwinker3:
 

Flash

Bienenkönigin
Aimar schrieb:
Erst
Meister werden mit Schalke, dann zurück nach Bremen - warum nicht?
Ich hätte nichts dagegen."


:lachtot: Es ist immer wieder köstlich was der Junge so von sich gibt.
Stimmmt, er phantasiert echt ein wenig. Meister mit Schalke :024: :hand:
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Ich denke derlei Aussagen kann und wird ihnen keiner wirklich übel nehmen. Denn alle 3 brachten und bringen Topleistungen. :spitze:

MFG!
 

Norben

Weltenbummler
Was sollen wir bitte mit Toni in Bremen?
Wir haben Klose , Ivan , Zidan , Hunt und Nelson.
Da ist für Toni kein Platz mehr.
 

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
Kleiner, dicker, dummer Ailton... :lachtot: :lachtot: :lachtot:

2705_ursachen_1.jpg
 

Icke

Bekanntes Mitglied
Norben schrieb:
Was sollen wir bitte mit Toni in Bremen?
Wir haben Klose , Ivan , Zidan , Hunt und Nelson.
Da ist für Toni kein Platz mehr.
Sicher, dass ihr die alle auch noch nach 2006 habt? Schalke wird dann ja sicherlich auch wieder einen Ersatz für Ailton brauchen :zahn:
 
Oben