DFB-Nachwuchs: Eiskalte Killer sind gefragt...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Ibrox

Torwächter
...wenn mit
00009154.gif
Andi Möller
bawling.gif
der wohl härteste Mittelfeldfeldspieler aller Zeiten das Sagen hat! Kein Platz mehr für Weicheier! :zwinker3:

Ex-Nationalspieler möchte Jugend fördern

Ex-Nationalspieler Andreas Möller plant eine Karriere als Trainer. Der 37-Jährige möchte die Betreuung einer Jugendmanschaft des DFB übernehmen.

"Ich würde mich sehr gerne um die 18- bis 20-Jährigen kümmern. Schließlich habe ich viel internationale Erfahrung gesammelt und traue mir die Aufgabe zu" meinte der Ex-Dortmunder.

Möller absolviert zur Zeit unter DFB-Coach Erich Rutemöller an der Sporthochschule in Köln seinen Trainerschein und erhält voraussichtlich Anfang Juni seine A-Lizenz.
Quelle: www.sport1.de

Sieht bestimmt gut aus, so ne Tempo-Werbung auf dem Trikot!
 

Icke

Bekanntes Mitglied
Also ich vermag nicht Möllers Trainerfähigkeiten schon jetzt zu beurteilen. Sammer ist schließlich auch als "motzki" bekannt gewesen, konnte/jann aber scheinbar solche "disziplinlosigkeiten" bei seinen Spielern nicht haben...

Von daher einfach mal abwarten :floet:
 
Oben