DFB-Pokal 20/21

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

gary

Bekanntes Mitglied
Holstein Kiel bekommt in der 2. Liga auch die meisten Elfer aller Teams. Darunter auch skandalös eindeutige Fehlentscheidungen wie beim Siegtor gegen Würzburg, wo auch der VAR die Augen zumachte. Ich will hier keine Verschwörungstheorien stricken. Über Schiris kann sich Kiel diese Saison aber nicht beklagen :fress:
 

Adi Preißler

Bekanntes Mitglied
Holstein Kiel bekommt in der 2. Liga auch die meisten Elfer aller Teams. Darunter auch skandalös eindeutige Fehlentscheidungen wie beim Siegtor gegen Würzburg, wo auch der VAR die Augen zumachte. Ich will hier keine Verschwörungstheorien stricken. Über Schiris kann sich Kiel diese Saison aber nicht beklagen :fress:
Welcher Elfer in der 2. Liga für Holstein - außer dem gegen Würzburg - war denn unberechtigt, geschweige denn zweifelhaft?
 

Adi Preißler

Bekanntes Mitglied
Der brachte ja auch nur satte 3 Pkt. ein...
Zwei, ohne den Elfer hätte es ja 0:0 gestanden. Aber ich sprach ja von den laut gary weiteren "skandalös eindeutigen Fehlentscheidungen" die es seiner Ansicht nach zu Gunsten der KSV gab. Da hätte ich gern gewusst, was das konkret gewesen sein soll.

Skandalös waren vor allem die unberechtigte Rote Karte für Reese (und mehrere absonderliche Gelb-Entscheidungen) und der nicht gegebene Elfer für Holstein im Hinspiel gegen Fürth. Und ja, natürlich war der Elfer gegen Würzburg keiner. Macht eine klare Bevorteilung und eine klare Benachteiligung. Aber sonst?
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Reichen dir diese zwei nicht? :suspekt: Wie viele braucht es denn, bevor man es kritisieren darf?
Und was juckt es die Würzburger und die Essener, dass die Kieler gegen die Fürther benachteiligt wurden?
 

Adi Preißler

Bekanntes Mitglied
Reichen dir diese zwei nicht? :suspekt: Wie viele braucht es denn, bevor man es kritisieren darf?
Und was juckt es die Würzburger und die Essener, dass die Kieler gegen die Fürther benachteiligt wurden?
Nochmal: gary sprach von "weiteren skandalös eindeutigen Fehlentscheidungen" pro Holstein Kiel in der zweiten Liga. Ich hätte gern gewusst, welche er damit meint.

Zu Deinen Fragen:
1. Am liebsten hätte ich gar keine Fehlentscheidungen.
2. Keine, man darf immer kritisieren.
3. Keine Ahnung, ich vermute nichts.
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Nochmal: gary sprach von "weiteren skandalös eindeutigen Fehlentscheidungen" pro Holstein Kiel in der zweiten Liga.
Hier nochmal der Wortlaut:

Holstein Kiel bekommt in der 2. Liga auch die meisten Elfer aller Teams. Darunter auch skandalös eindeutige Fehlentscheidungen wie beim Siegtor gegen Würzburg...

Keine Ahnung was dich im Moment reitet, aber mir geht es auch hin und wieder so. :zucken:
 

Adi Preißler

Bekanntes Mitglied
Hier nochmal der Wortlaut:

Holstein Kiel bekommt in der 2. Liga auch die meisten Elfer aller Teams. Darunter auch skandalös eindeutige Fehlentscheidungen wie beim Siegtor gegen Würzburg...

Keine Ahnung was dich im Moment reitet, aber mir geht es auch hin und wieder so. :zucken:
Mich reitet nichts. Ich möchte nur wissen, was gary außer dem Elfer gegen Würzburg noch meint.
 

zariz

Bekanntes Mitglied
Nochmal, er bezieht seine Aussage auf den Satz zuvor.
Wenn du jetzt Lust auf Interpretationsdiskussionen hast und auf Korinthenkacker machen willst, ist das ok für mich.

Ändert aber nichts an der Tatsache, dass sich eure Spieler, bzw. jeweils einer davon, 2x extrem arschig verhalten haben.
 

derMoralapostel

Bekanntes Mitglied
Ist natürlich wie immer nur eine Spielerei und nicht zu 100% richtig, aber man könnte schon eine Tendenz erkennen.
 

Adi Preißler

Bekanntes Mitglied
Nochmal, er bezieht seine Aussage auf den Satz zuvor.
Wenn du jetzt Lust auf Interpretationsdiskussionen hast und auf Korinthenkacker machen willst, ist das ok für mich.
Ich brauche da nichts zu interpretieren, er hat ja eindeutig im Plural geschrieben. Mich interessiert, welche Entscheidungen er denn außer Würzburg noch meint. Das hat nichts mit Interpretation oder dass mir etwas nicht reicht zu tun und Du kannst mir diese Frage nicht beantworten.
 

atreiju

Bekanntes Mitglied
Teammitglied
Lies den Link von Moralapostel....

2x dem Gegner verweigerter Elfmeter
5x unberechtigt erhaltener Elfmeter

Nehmen wir mal nur den nicht gegebenen Elfer für Braunschweig und vor allem die Fehlentscheidung beim Elfer zuhause gegen Heidenheim, waren für mich beide klare Begünstigungen, du siehst es durch die Fanbrille anders. Ich gönne ja Holstein den Aufstieg auch, aber in Sachen Schirientscheidungen bist du bei deinen Vereinen ähnlich gepolt wie Kahnsinn beim FCB.
 
Oben