Die Amis und Ihre Waffen!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Reddinga schrieb:
Nee, aber die Feinde stehen dann nicht mehr auf Frauen... sondern auf Männer... :lachtot:

1. rrrrrrrrrrrrrrrichtig

2. @ bernie

Es sollen sich ja häufiger Männer als Frauen in der kämpfenden Truppe aufhalten. :mahnen: Demnach ist die Gefangennahme von Frauen eher selten. Sollte ich nicht pc sein, setz' mich auf die ignore-Liste :zwinker3:
 

drunkenbruno

Keyser Söze
Eine andere, ziemlich kreative Idee war auch die Herstellung eines Mittels, das heftigen Mundgeruch auslösen sollte. Der sollte dem Feind die Kontaktaufnahme mit Zivilisten erschweren.

Oder den tödlichen Witz von Monty Python endlich zu entwickeln....
 

der_kalich

++[EDELMÜLLPOSTER]++
Ich hoffe, das jeder, der immer noch irgendwie ein Argument aufstellen moechte das nicht wirklich alle Amis selten daemlich sind, sich das nochmal ueberlegt. :mahnen:

Das "Son of Star Wars" Projekt ist uebrigends aehnlich unwarscheinlich und unrealisierbar, wie dieser Schmarrn, der in dem Artikel beschrieben wird. :floet:
 
Oben