Die Bayern getestet...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
Aus dem alten fanlager vom 05.08.

Die Diskussion über unseren Weltklassekeeper und die Weltklasseabwehr ist dort noch nachzulesen...

:zahn:



Der Rekordmeister am Neuanfang. Nachdem alle Versuche des Umbruchs nach dem Champions-League-Sieg bisher vor allem spielerisch erfolglos verlaufen sind, heisst nun der neue Hoffnungsträger an der Säbener Strasse, Felix Magath.


Zugänge:
Frings (Dortmund), Görlitz (1860), Lucio (Bayer 04), Hashemian (VfL Bochum)

Abgänge:
Lizarazu (Olymique Marseille),


Der Kader:
Tor:


1 Kahn, Oliver 15.06.1969
22 Rensing, Michael 14.05.1984


Abwehr:

2 Sagnol, Willy 18.03.1977
3 Lucio 08.05.1978
4 Kuffour, Samuel 03.09.1976
5 Kovac, Robert 06.04.1974
6 Demichelis, Martin 20.12.1980
15 Rau, Tobias 31.12.1981
18 Görlitz, Andreas 31.01.1982
25 Linke, Thomas 26.12.1969


Mittelfeld:

7 Scholl, Mehmet 16.10.1970
8 Frings, Torsten 22.11.1976
11 Ze Roberto 06.07.1974
13 Ballack, Miachael 26.09.1976
16 Jeremies, Jens 05.03.1974
20 Salihamidzic, Hasan 01.01.1977
23 Hargreaves, Owen 20.01.1981
26 Deisler, Sebastian 05.01.1980
31 Schweinsteiger, Bastian 26.05.1984
34 Trochowski, Piotr 22.03.1984


Angriff:

9 Hashemian, Vahid 21.07.1976
10 Makaay, Roy 09.03.1975
14 Pizarro, Claudio 03.10.1978
21 Zickler, Alexander 28.02.1974
24 Santa, Cruz, Roque 16.08.1981
33 Guerrero, José Pablo 01.01.1984








Torhüter:

Oliver Kahn ist und bleibt die klare Nummer Eins im Tor der Bayern. Trotz seiner entscheidenden Fehler die letzte Saison jegliche Titelchancen vorzeitig vernichteten und seinen öffentlich lang und breit diskutierten Wechselgedanken ins Land des Lächelns ist er weiterhin konkurrenzlos gesetzt. Dahinter steht mit Michael Rensing ein junger talentierter Nachwuchsmann, der, gesegnet mit entsprechender Geduld sicherlich gute Chancen haben wird, den ehemaligen Welttorwart zu beerben... aber halt frühestens 2006/07… daran ändert auch der Trainerwechsel nichts.

Fazit:
Von der Leistungsfähigkeit her gehört Kahn auch weiterhin zum oberen Drittel der Liga allerdings bleibt abzuwarten, wie er in diese Saison findet. Mit Rensing sitzt ein recht unerfahrener Nachwuchsmann auf der Bank über dessen Bundesligatauglichkeit man derzeit nur wenig sagen kann.

6/10 Punkten



Abwehr:

Im Verbund mit Kahn eine der Schwachstellen der letzten Saison. Daher scheint es sinnvoll, dass in diesem Mannschaftsteil mit Lucio und Görlitz die größten Investitionen getätigt wurden. Magath wird auch weiterhin mit einer klaren Viererkette spielen. Die rechte Außenposition ist mit Görlitz und Sagnol sehr gut besetzt. Görlitz hat als Gewinner der Vorbereitung seinen Stammplatz zumindest bis Sagnols Genesung sicher. Links in der Viererkette steht mir Rau nur ein Spieler der diese Position ausfüllen kann. Eindeutig zuwenig, für einen Verein mit internationalen Ambitionen. Salihamisizcz kann aufgrund seiner Schwächen im Defensivverhalten nur als Notnagel gesehen werden. Zentral wurde mit Lucio ein Weltmeister verpflichtet, der die Bayern-Abwehr mit seiner Kopfballstärke sicherlich verbessern wird. Ob er neben Linke, Demichelis, Kovac oder dann doch Kuffour spielen wird, werden die nächsten Wochen zeigen. Derzeit scheint es, als ob Magath den defensiv starken Linke bevorzugt (Prognose: Demichelis wird Linke im Laufe der Saison ablösen). Wie und ob Lucio seine Offensivstärke bei dem dicht gestaffelten Bayern-Mittelfeld ausspielen wird, ist eine der schwierigsten Aufgaben für Magath.


Fazit:
Von den Namen her gesehen, ein Abwehrverband der nationalen Klasse. Durch die verschiedenen Charaktere, hat Magath viele Variationsmöglichkeiten. Mit Lucio und Demichelis könnte das größte Bayernproblem der letzten Jahre gelöst werden und konstruktiver Spielaufbau aus der Abwehr auch in München Einzug halten.

Daher: 7/10 Punkte



Mittelfeld:

Dem Vorhaben, Deutschlands Nationalmannschaft 2006, den Rumpf zu stellen ist man mit der Verpflichtung von Torsten Frings sicherlich ein Stück näher gekommen. Ob die Ablösesumme von 9 Millionen Euro gerechtfertigt ist muss der Neuzugang aus Dortmund aber erst beweisen. Ballack, Scheinsteiger und Ze Roberto werden mit ihm zusammen für den Spielaufbau verantwortlich sein. Sebastian Deisler hat in der letzten Saison und auch in der Vorbereitung angedeutet, zu welcher Art Fussball er in der Lage ist und wie wichtig er für das Team und somit für den Verein sein kann. Bei ihm hängt alles von seiner Gesundheit ab. Ein fitter Deisler ist sicherlich in der Lage den Unterschied zwischen einer guten und einer sehr guten Mannschaft zu sein.
Auf der Ersatzbank finden sich mit Trochowski, Scholl, Jeremies und Hargreaves (wenn sich dann doch kein Abnehmer findet) Alternativen, die für nationale Ansprüche genügen sollten. Wobei der junge Trochowski auf intensive Förderung von Magath bauen kann. Er, sowie Mehmet Scholl (wenn fit) werden in der Saison spielerische Kreativität ins Spiel der Bayern bringen. Mit Salihamidzic, Jeremies und Hargreaves hat man dazu noch drei Allrounder, die das stärkste Mittelfeld der Liga vervollständigen.

Fazit:
Ballack, Frings, Deisler, Ze Roberto,
dahinter die jungen Schweinsteiger und Trochowski
unterstützt von den erfahrenen Jeremies und Scholl + Allzweckwaffe Salihamidzic
Wenn das funktioniert:

10/10 Punkten



Angriff:

Da ausser Makaay letzte Saison wenig bis gar nichts im Bayernsturm funktionierte, wurde mit dem emsigen Iraner Hashemian ein Transfer getätigt, der aufgrund der bereits vorhandenen Spielertypen Sinn macht. Er macht das Angriffsspiel variabler und belebt die Konkurrenz. Die Südamerikaner Santa Cruz und Claudio Pizarro haben einen Rivalen erhalten, der als Wunschspieler Magaths, gute Chancen auf Einsätze hat. Ziel des neuen Trainers muss es sein, die torgefährlichen Mittelfeldspieler wieder mehr ins Spiel einzubeziehen und nicht wie letzte Saison den Abschluss nur über Makaay zu suchen.
Mit dem jungen Guerrero (21 Tore in 24 Spielen in der Regio Süd) hat Magath noch eine Option aus dem Hause Gerland in der Hinterhand, der an die Profis heran geführt werden soll. Zickler gehört nun auch offiziell zur Einrichtung an der Säbener Strasse…

Fazit:
Makaay hat es bewiesen, Stammspieler im Bayernsturm zu werden ist einfach. Man muss nur treffen. Durch die Neuverpflichtung Hashemians wurde ein „Ersatzknipser“ mit Chancen auf einen Stammplatz verpflichtet. Aufgrund der individuellen Klasse der Einzelnen hat Magath viele Variationsmöglichkeiten.

Im Ligavergleich:

8/10 Punkte



Management/Umfeld:

Müßig darüber zu diskutieren.
Trotz des eventuellen Verlustes von 10 Millionen Euro bleibt alles beim Alten. Der Laden läuft, trotz KHR, am Besten in der Liga!
Dagegen lässt das Stadion, außer aus architektonischer Sicht, jegliche Wünsche unerfüllt.

Fazit:
Uli hat alles unter Kontrolle aber das Stadion kommt erst nächstes Jahr.

4/5 Punkte



Trainer:

Der FC Bayern ist Magaths Chance und Magath auch die des FC Bayern. Es wurde der ehemalige Schleifer verpflichtet um das immerwährende Phlegma aus dem Bayernspiel zu vertreiben. Und es sieht danach aus, als ob er an den entscheidenden Punkten ansetzt. Er fordert schnelleren Spielaufbau und predigt mehr Laufarbeit. Konditionelle Schwächen wird es beim FC Bayern diese Saison mit Sicherheit nicht geben, es wird sich Altlasten entledigt. Magaths Aufgabe ist klar, Titel Sammeln und Ottmar Hitzfeld schnellstmöglich vergessen machen. Ob er in diese riesigen Fußstapfen passt, wird sich zeigen. Durch seine Trainingsmethoden und die Aussortierung Kuffours hat er sich in der Mannschaft schon mal eine Basis an Respekt verschafft. Aussagen wie „es wurde in der Vergangenheit zuviel an Nebensächlichkeiten statt an Fussball gedacht“ hört man in München gerne.

Fazit:
Magath ist auf einem harten Weg. Er wird von allen Seiten respektiert und hat die Hausaufgaben gemacht.

3/5 Punkte


Gesamtfazit:

38 von 50 Punkten Die Meisterschaft geht wie so häufig nur über den FC Bayern. In München herrscht allgemeine Spannung wie sich der neue Trainer auf die Leistung auswirkt. Die Mannschaft wurde auf den relevanten Positionen teilweise sehr gut verstärkt. Die Mischung zwischen alt und jung stimmt. Es wurde versucht Führungsspieler zu kaufen (Inwieweit so etwas möglich ist wird sich zeigen) und nächstes Jahr kommt das neue Stadion. Eigentlich schaut alles ganz gut aus…
 

whiteman

Becksteins erste Ehefrau
Schwere Geburt, aber danke Scheff.... :spitze:

schade, dass die Weltklasse-Keeper-Diskussion im alten Lager ist! Ich hab doch so gerne recht... :zahn:

Ich wusste es, ich wusste es!

Gruss
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
@ whity und Sandy:

Bezüglich Euerer Rechthaberei Richtig ist, dass Ihr Euch derzeit halbwegs bestätigt sehen könnt...nicht mehr und nicht weniger. Bekanntlich ist ja nichts schnelllebiger als das Fußballbusiness....

RWG!
 
D

downie

Guest
Naja, war auch nicht so schwer zu erkennen dass das nix mehr wird mit Olli....

Ich wollt ihn ja per Schubkarre ausliefern, aber keiner hat sich wirklich bei mir gemeldet.

BWRG

downie
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Derzeit scheint es, als ob Magath den defensiv starken Linke bevorzugt (Prognose: Demichelis wird Linke im Laufe der Saison ablösen). Wie und ob Lucio seine Offensivstärke bei dem dicht gestaffelten Bayern-Mittelfeld ausspielen wird, ist eine der schwierigsten Aufgaben für Magath.
Scheint so als ob Kovac Linke abgelöst hätte und Lucio spielt sehr wohl seine Offensivstärke aus aber leider zu oft und vernachlässigt dadurch die Abwehr :schimpf:
 
D

downie

Guest
Kerpinho schrieb:
@ whity und Sandy:

Bezüglich Euerer Rechthaberei Richtig ist, dass Ihr Euch derzeit halbwegs bestätigt sehen könnt...nicht mehr und nicht weniger. Bekanntlich ist ja nichts schnelllebiger als das Fußballbusiness....

RWG!


Wie lange geht bei dir "derzeit"? Seit 2 Jahren ist derzeit, lieber Kerp! ziemlich lange, oder? 6 Millionen greift der ab, die Gegenleistung ist leider mehr als dürftig, derzeit....
 

der_kalich

++[EDELMÜLLPOSTER]++
downie schrieb:
Naja, war auch nicht so schwer zu erkennen dass das nix mehr wird mit Olli....

Ich wollt ihn ja per Schubkarre ausliefern, aber keiner hat sich wirklich bei mir gemeldet.

BWRG

downie
Beim naechsten Mal vieleicht ein ganzseitiges Inserat in der Bild veranlassen... :floet:
 

Kerpinho

Fanlager-Pate
Teammitglied
@ downie: Kahn gibt - zwischendurch - immer wieder mal Anlassung zur Hoffnung auf bessere (alte?) Zeiten. Allerdings schwinden diese Momente zunehmend, leider....wird wohl doch nichts mehr werden....

RWG!
 
Oben