Die letzten Idole und Vollblutfußballer!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
In diesem Thread haben nur Fußballer (und auch Fans *g*) etwas verloren, die Fußball LEB(T)EN und LIEB(T)EN! Natürlich ist es Pflicht, dass diese Kicker auch beim FC Bayern München unter Vertrag standen oder stehen.

Ich mache einfach mal den Anfang (sooo viele werden wir leider nicht zusammenbekommen):

Oliver Kahn

Der mehrfache Welttorhüter hat seine fast 2 Jahre andauernde Krise inzwischen überwunden und ist (fast) wieder der Alte. Ehrgeiz, Siegeswille, der Glaube an die eigene Stärke und absolute Identifikation mit dem Verein zeichnen ihn aus. Ein positiv Verrückter. Leider der letzte deutsche Fußballer, der derlei Attribute vereinen kann.

kahnid.jpg



Lucio

Weltklassemann in der Abwehr des FC Bayern. Stärken: zweikampf- und kopfballstark. Besticht durch seine Athletik und seinen unbedingten Siegeswillen. Durch seine Vorstöße, in Manier einer Dampflok, ist er jederzeit in der Lage das Team mitzureißen und wachzurütteln. Erinnert fast schon ein wenig an Lothar Matthäus zu seinen besten Zeiten. Für Lucio ist ein Spiel erst beendet, wenn der Schiri abpfeift. Einer der wenigen Fußballer, die von der ersten bis zur letzten Sekunde das Spiel emotional erleben und regelmäßig gewillt sind, alles zu geben. Selten war der Begriff Vollblutfußballer angebrachter, als bei Lucio.

lucioid.jpg



Stefan Effenberg

DER Spielmacher und Führungsspieler schlechthin! Es gab bisher wohl keinen zweiten Spieler, bei dem derlei Attribute derart zutreffend waren. Der geborene Leader - immer präsent, anspielbereit und mit dem nötigen, unbedingten Siegeswillen ausgestattet. Zudem noch ein excellenter Mittelfeldspieler, der jedezeit in der Lage war, die berühmten tödlichen Pässe zu spielen. Kurzum: ohne ihn wäre Bayern wohl nie CL-Sieger geworden! Ein Spielertyp wie es ihn vielleicht allenfalls alle 25 Jahre einmal gibt. Kein Wunder, dass er beim FC Bayern München als einer der wichtigsten Spieler aller Zeiten geführt wird.

Nachfolgend einmal 3 Bilder, die Effenberg am ehesten symbolisieren!

Kampf, Dominanz, Präsenz:

efferaul.jpg


Verantwortung (unmittelbar nach seinem 1:1 im CL-Finale 2001)

effecl.jpg


Erfolg

bayern230501.jpg



TO BE CONTINUED....
 
Zuletzt bearbeitet:

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Weitere Spieler folgen. (ich werde diese dann in das Ausgangsposting mit einbinden. Gerne dürfen Vorschläge gemacht werden und auch ausformuliert werden.

RWG!
 

Kunke

Fußballliebhaber

Ich bin für den hier, für mich der letzte Straßenfußballer unserer Zeit(vllt.Poldi noch)!!! Seit 12 Jahren Vereinstreue, nie irgendwelche Skandale, nie Probleme bei der Vertragsverlängerung, und seine Titelansammlung einfach beeindruckend:
6x Meister
3x DFB-Pokal
1x CL-Sieger
1x UEFA-Cup-Sieger
1x Europameister
1x Weltpokalsieger
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Bei Scholli bin ich mir nicht ganz sicher, da er längst nicht so fussballverrückt-/besessen ist, wie bspw. ein Kahn oder Lucio. Allerdings ist im Threadtitel ja von Idolen und Vollblutfußballern die Rede - insofern passt und gehört Scholli wohl doch in diese Liste! :spitze:
Wird später aufgenommen.

RWG!
 

Kunke

Fußballliebhaber
Kerpinho schrieb:
Bei Scholli bin ich mir nicht ganz sicher, da er längst nicht so fussballverrückt-/besessen ist, wie bspw. ein Kahn oder Lucio. Allerdings ist im Threadtitel ja von Idolen und Vollblutfußballern die Rede - insofern passt und gehört Scholli wohl doch in diese Liste! :spitze:
Wird später aufgenommen.

RWG!
Also wenn Mehmet Scholl kein Idol ist, wer den dann??? Ich glaub, er hat immer noch die meisten Fans im Bayernlager, und das seit 12 Jahren, nicht nur bei den Damen!!!
 

Jan

Nur der SFS!
flenders schrieb:
jeremies.jpg


Der symathischste beim FCB!
Und zwar mit Abstand!

Mal im Ernst: Demichelis könnte so einer werden. Wahnsinnspotential der Junge und das sage ich seitdem ich ihn in der Copa gesehen habe.
 

Kunke

Fußballliebhaber
Alekz schrieb:
Und zwar mit Abstand!

Mal im Ernst: Demichelis könnte so einer werden. Wahnsinnspotential der Junge und das sage ich seitdem ich ihn in der Copa gesehen habe.
Ist der überhaupt Nationalspieler??? Im letzten Bayern-Magazin erzählte er, daß er nicht mehr eingeladen wird!!! Naja, vllt ist er auch deshalb so stark geworden, die WM in Deutschland ruft, da will er sicherlich dabei sein!!!
 

ce_football

Pro Simpsons
gelten auch ehemalige bayern spieler?
wenn ja, schaut euch mal den hier an

010523_BM_Effenberg_Cup2.jpg


:hail: effe :hail:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
@ ce_football:

Natürlich gelten auch ehemalige Spieler. :spitze: (Effe, Matthäus, Elber und Co. kommen natprlich noch rein - selbstredend!)

PS: Habe Dein Bild mal ausgetauscht, da es ein wenig überdimensioniert war und den Rahmen sprengte. *g*

RWG!
 

ce_football

Pro Simpsons
Kerpinho schrieb:
@ ce_football:

Natürlich gelten auch ehemalige Spieler. :spitze: (Effe, Matthäus, Elber und Co. kommen natprlich noch rein - selbstredend!)

PS: Habe Dein Bild mal ausgetauscht, da es ein wenig überdimensioniert war und den Rahmen sprengte. *g*

RWG!

mit diesem bild kann ich aber auch mehr als gut leben :spitze:
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
So - bislang stehen 3 Spieler in der Liste! Who`s next? Ich würde erst einmal Matthäus vorschlagen. :schal:

RWG!
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Roy Makaay natürlich. Er ist bereits jetzt ein Spieler von dem ich weiß das ich noch meinen Enkeln was über ihn erzählen werde. Eiskalt vor dem Tor und unglaublich wichtig für die Mannschaft. Einer der wenigen Spieler die nicht ersetzbar sind und auch eine Führungspersönlichkeit, wenn auch eher im Stillen. Außerdem identifiziert er sich mit dem Verein wie kaum jemand anderer :spitze:

2701.jpg


Außerdem noch Klaus Augenthaler.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Liza auf jedenfall! Dürfte klar sein, dass der noch reinkommt! :spitze:

Aber Jancker? Sicher - auch er verkörperte unbedingten Sieges- und vor allem Einsatzwillen.Allerdings war er, meiner Meinung nach, in seinen Leistungen zu unkonstant. Ist aber lediglich meine Meinung. Was meint Ihr? Ist er wirklich würdig? :gruebel:

RWG!
 
Oben