Die PremierLeague

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Moonracker

Grenzwertig Biertrinkend
die 20 Klubs der PremierLeague spenden insgesamt 1,4 mio Euro für die Opfer der Flutkatastrophe .
Hat schon jemand was ähnliches aus der Deutschen Bundesliga , Serie A , Primera Division, Lique 1 ect . gehört ???
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Finde ich zwar löblich...wenn man aber bedenkt, was in der Premiere League so umgesetzt und verdient wird, ist die Summe schon wieder ein Witz...

MFG!
 
31.12.2004:
Helfen Sie gemeinsam mit dem HSV!

Hamburg - Aus Südostasien erreichen uns täglich neue Bilder und Zahlen des Grauens. Die schreckliche Flutkatastrophe hat schätzungsweise mehr als 100.000 Menschen in den Tod gerissen. Auch deutsche Touristen sind unter den Opfern. "Das ist eine Katastrophe weltweiten Ausmaßes", sagte Bundeskanzler Gerhard Schröder kürzlich und forderte zu Spenden auf. Auch der Hamburger SV fühlt sich verpflichtet, das Leid und die Not der Überlebenden zumindest ein wenig zu mildern. Der Vorstand, Trainerstab, die Profis und auch die Bundesliga-Mannschaft der HSV-Frauen haben bereits größere Summen gespendet. "Wir müssen in so einer Situation einfach helfen", macht der Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann deutlich. "Von einer Sekunde auf die andere haben die Menschen alles verloren. Das ist einfach unvorstellbar."

Wie alle anderen ist auch Thomas Doll schockiert. "In mir zieht sich alles zusammen, wenn ich die Bilder sehe. Mir wird wieder bewusst, wie bedeutungslos der Fußball ist. Ich hoffe, dass viele Leute den Spendenaufrufen folgen werden. Auch mit einem kleinen Betrag kann geholfen werden", weiß der Chefcoach. Der HSV bittet seine Fans und Mitglieder, sich an einer spontanen Spendenaktion des Vereins zu beteiligen. Bis zum ersten Heimspiel der Rückrunde gegen den FSV Mainz 05 am 29. Januar 2005 können auf der Homepage des Vereins, www.hsv.de, kostbare "Schätze" der Stars meistbietend ersteigert werden. Die Erlöse der Aktion wird der HSV der Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" zukommen lassen, die in Südostasien Schulen und Krankenhäuser errichten wird. Schicken Sie Ihr Angebot einfach an folgende Adresse: [email protected] (Name und Telefonnummer bitte nicht vergessen).



Und das können Sie ersteigern:



Thomas Doll hat das Hemd zur Verfügung gestellt, das er bei seinem ersten Sieg gegen Borussia Dortmund im Westfalenstadion getragen hat. Dazu eine original Regenjacke mit seinen Initialen.

47c5d266d4.jpg



Sergej Barbarez trennt sich von seinen Schuhen, mit denen er drei Treffer zum 4:0-Erfolg gegen den SC Freiburg beigesteuert hat.

a71b290c67.jpg



Team-Manager Marinus Bester bietet das HSV-T-Shirt an, das er einst unter seinem Trikot des Lüneburger SK trug und den Fans des FC St. Pauli nach seinem Siegtreffer offenbarte. Alle Teile sind handsigniert und werden von den Besitzern persönlich übergeben.

425685a41b.jpg



Am Montag (03.01.05) gibt es eine aktuelle Übersicht der höchsten Gebote und weitere "Schätze", die von Ihnen für den guten Zweck ersteigert werden können.

Quelle: http://www.hsv.de/index.php?id=11776
 

Baldrick

Póg mo thóin
Kerpinho schrieb:
Finde ich zwar löblich...wenn man aber bedenkt, was in der Premiere League so umgesetzt und verdient wird, ist die Summe schon wieder ein Witz...

MFG!
Nun, ich finde zwar auch, daß 50.000 Pfund pro Verein nicht die Welt sind, hoffe aber, daß andere, die es sich ebenfalls erlauben können, daran ein Beispiel nehmen.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Wenn man sich der Tatsache bewußt ist, dass es in der Premiere League Spieler gibt, die zwischen 250.000 und 400.000 Euro pro Woche(!) verdienen, wird die Relation ersichtlicher....

MFG!
 
Kerpinho schrieb:
Wenn man sich der Tatsache bewußt ist, dass es in der Premiere League Spieler gibt, die zwischen 250.000 und 400.000 Euro pro Woche(!) verdienen, wird die Relation ersichtlicher....

MFG!

Welcher Spieler verdient denn bitte pro Woche 400.000 Eurpo... :suspekt:
Überdenk das nochmal bitte...

Ich glaub echt, Dir dopst der Blindarm... :frown:
 
Zuletzt bearbeitet:

Aimar

Frauensportbeauftragter
Der weltgrößte Einzelverband, der DFB, spendet den Angehörigen sein Beileid. Noch irgendwelche Kommentare,Kerp? :mahnen:
 
Kerpinho schrieb:
Finde ich zwar löblich...wenn man aber bedenkt, was in der Premiere League so umgesetzt und verdient wird, ist die Summe schon wieder ein Witz...

MFG!
und was ich schrecklich finde ist, wenn ein solches engagement auch noch schlecht geredet wird, weils angeblich nicht genug sei...
andre machen gar nichts...
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Ob ich spinne? Darüber kann man sicherlich geteilter Meinung sein.....ich habe zumindest meine Sicht der Dinge kundgetan...nicht mehr, aber auch nicht weniger...

MFG!
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Aimar schrieb:
Der weltgrößte Einzelverband, der DFB, spendet den Angehörigen sein Beileid. Noch irgendwelche Kommentare,Kerp? :mahnen:
Nein. Ein Armutszeugnis für den DFB - leider. Aber vielleicht kommt ja noch etwas...oder es wird eben nicht an die große Glocke gehängt!?

MFG!
 
Kerpinho schrieb:
Ob ich spinne? Darüber kann man sicherlich geteilter Meinung sein.....ich habe zumindest meine Sicht der Dinge kundgetan...nicht mehr, aber auch nicht weniger...

MFG!

Jetzt wo Du Dich hier endlich mal zu Wort meldest kannst Du mir ja oben meine Frage beantworten...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Kerpinho schrieb:
Nein. Ein Armutszeugnis für den DFB - leider. Aber vielleicht kommt ja noch etwas...oder es wird eben nicht an die große Glocke gehängt!?

MFG!

Als ob der DFB sowas heimlich,still und leise macht.
:floet:
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
flenders schrieb:
Welcher Spieler verdient denn bitte pro Woche 400.000 Eurpo... :suspekt:
Überdenk das nochmal bitte...

Ich glaub echt, Dir dopst der Blindarm... :frown:
Bspw. ein Herr Vieira, ein Herr Van Nistelrooy and so on....BRUTTO, versteht sich....

PS: Deine Sig überschreitet, wie leider bei einigen anderen auch, deutlich die zulässige Gesamtgröße. Bitte korrigieren. Danke.

MFG!
 
Kerpinho schrieb:
Bspw. ein Herr Vieira, ein Herr Van Nistelrooy and so on....BRUTTO, versteht sich....

Aha...
Brutto 400.000

Und Netto: 100.000

Komisch...


PS: Deine Sig überschreitet, wie leider bei einigen anderen auch, deutlich die zulässige Gesamtgröße. Bitte korrigieren. Danke.

MFG!

Köstlich :lachtot: !

Komisch, dass es Dir vorher noch nicht aufgefallen ist.

Wie geil.

Guuden Rutsch! :spitze:
 
Kerpinho schrieb:
Köstlich? Hmmm...wenn Geld schmeckt, dann JA :fress: ....

MFG!

*Loooooooooooooooooooooooooooool*

Meine Fresse bist Du lustig...

Hammerhart! :hail:

Wirklich selten so gelacht...
was soll das bitteschön?

Die scheiß Scheinheiligkeit...
wie sie mich ankotzt...

Kann Dich eigtl. auf die Ignore-Liste setzen?
 
Zuletzt bearbeitet:
jimmy, bleib mal locker!


kerp hat ja recht... man muss die spende auch in relation zu den gehältern auf der insel sehen... oder besser zu den geldern die da allgemein so fliessen...
aber selbst wenn man das macht und jeder mensch in der bundesrepublik würde gleiche engagemant zeigen... hola, da käm was zusammen...
 

Baldrick

Póg mo thóin
Kerpinho schrieb:
Bspw. ein Herr Vieira, ein Herr Van Nistelrooy and so on....BRUTTO, versteht sich....

MFG!
Selbst brutto ist die Summe Schwachsinn, z.B. verdient van Nistelrooy als einer der Topverdiener in England angeblich 90.000 Pfund. Brutto. Das sind dann 127.129 Euro. Ebenfalls brutto.

Von dem Spieler Dwight Yorke ist im übrigen der Aufruf an seine Mitspieler ergangen, ihre Gehälter zu spenden.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Kein Problem. War eindeutig mein Fehler. Ich sollte nicht soviel in DM rechnen. ^^
Spitzenverdiener dürfte Ruud van Nistelrooy sein, der für seinen neuen Vierjahresvertrag 27,4 Millionen Euro kassiert. Das entspicht rund 142.500 Euro pro Woche. Immer noch eine Menge Kohle.

MFG!
 
Oben