Die Tennis Saison

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Fresh Prince

Sportdirektor der FFL NM
Teammitglied
das sie zu gut ist zum Aufhören, die Einschätzung teile ich ... siehe wieder VF bei einem Grand Slam
fehlen würde sie mir aber auch nicht ... aus der anderen Seite gibt es kaum noch Persönlichkeiten ... alles ein Suppe bei den Damen
 

MadameX

MadameX is back
das sie zu gut ist zum Aufhören, die Einschätzung teile ich ... siehe wieder VF bei einem Grand Slam
fehlen würde sie mir aber auch nicht ... aus der anderen Seite gibt es kaum noch Persönlichkeiten ... alles ein Suppe bei den Damen
Wirkliche Peraönlichkeiten fehlen leider fast komplett.Osaka könnte die Lücke vielleicht füllen.
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Karasew schlägt auch Dimitrov und bleibt weiter im Turnier. Zverev soeben gegen Djokovic raus. Im dritten und vierten Satz jeweils n Break vorne gewesen. Im dritten 4:1 geführt, dann kein Game mehr geholt und den vierten im Tie-Break verloren.
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Serena muss aber nicht beweisen, dass Frau nicht alles tragen kann was bei anderen gut aussieht.

Hatte ja auf Halep gehofft aber das war ziemlich chancenlos
 

MadameX

MadameX is back
Serena muss aber nicht beweisen, dass Frau nicht alles tragen kann was bei anderen gut aussieht.

Hatte ja auf Halep gehofft aber das war ziemlich chancenlos
Serena ist ganz gut in Form, aber ich glaube auch nicht mehr an die 24.

Lass sie doch tragen was sie will.Ich persönlich finde das super, sie steht zu ihren Kurven, ein tolles Zeichen für alle Frauen da draußen.
 

Spielmacher_10

Aktives Mitglied
Zverev lag in Satz 3 und 4 jeweils mit einem frühen Break vorne. Da war schon etwas mehr drin. Wobei Djokovic in der entscheidenden Phase voll da war. Zverev hat m.E. nicht schlecht gespielt, der fünfte Satz wäre auch verdient gewesen. Ein Tick fehlt dann aber noch um solche Spieler wie Djokovic auf GS-Niveau auch zu schlagen.
 

Spielmacher_10

Aktives Mitglied
Gegen einen Nadal einen 2:0 Satzrückstand aufzuholen, dürfte die schwierigste Aufgabe im Tennis sein. Das hätte ich Tsitsipas nicht mehr zugetraut.
 
Oben