Dieser Herr war mal einer der größten Fußballer...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

AIRwin

The boss keeps rockin´
0,1020,426603,00.jpg


Na, erkannt?

Ailton ist es nicht... :zwinker3:
 

Teddy

Huck Finn
Ach du heilige Scheisse...

Das der gute ein bisschen zugelegt hat, wußte ich ja, aber so?
Erschreckend...

"Drogen sind nich gut für euch Kinder, hmkay?"
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Hehe...genau den gleichen Thread wollte ich auch gerade aufmachen - habe allerdings nicht das obige Foto gefunden. :zahn:

Wirklich erschreckend was aus Maratonna...äh Maradona geworden ist. Er war ja schon die letzten Jahre über konstant "gut genährt"....aber jetzt...ne, ne, das ist des imho besten Fußballers aller Zeiten einfach nur noch unwürdig. :frown:

MFG!
 

AIRwin

The boss keeps rockin´
Kerpinho schrieb:
Wirklich erschreckend was aus Maratonna...äh Maradona geworden ist.
:lachtot:

Er war ja schon die letzten Jahre über konstant "gut genährt"....aber jetzt...ne, ne, das ist des imho besten Fußballers aller Zeiten einfach nur noch unwürdig. :frown:

MFG!

Nun ja... so würde ich das nicht ausdrücken... seine damalige fußballerische Klasse leidet ja nicht unter seinem leichten Übergewicht. Vielmehr dürfte wohl die Zunahme an Gewicht in enger Verbindung zu seinem Dorgenkonsum samt Entziehungskuren stehen.
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Naja, es dürfte wohl nur sehr wenige Wetklassesportler geben, die nach Ihrer Karriere körperlich total außer Form gekommen sind - um es noch harmlos zu umschreiben.
Zudem wäre es mir neu, dass man alleine durch Drogenkonsum dermaßen zunimmt. Eher das Gegenteil müsste der Fall sein.
Keine Ahnung, was bei und um Maradona abgeht...

MFG!
 

AIRwin

The boss keeps rockin´
Kerpinho schrieb:
Naja, es dürfte wohl nur sehr wenige Wetklassesportler geben, die nach Ihrer Karriere körperlich total außer Form gekommen sind - um es noch harmlos zu umschreiben.
Zudem wäre es mir neu, dass man alleine durch Drogenkonsum dermaßen zunimmt. Eher das Gegenteil müsste der Fall sein.
Keine Ahnung, was bei und um Maradona abgeht...

MFG!

Deswegen sprach ich ja auch von Entziehungskuren.... Medikamente plus eventuelle (höchstwahrscheinliche) falsche Ernährung können da scheinbar Wunder bewirken...
 

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
....wahrscheinlicher erscheint mir Variante b): falsche Ernährung! Der gute Mann scheint regelrecht zu fressen....120kg bei einer Körpergröße von 1,66 cm ist definitiv ungesund...um nicht zu schreiben lebensbedrohlich...

MFG!
 

AIRwin

The boss keeps rockin´
Kerpinho schrieb:
....wahrscheinlicher erscheint mir Variante b): falsche Ernährung! Der gute Mann scheint regelrecht zu fressen....120kg bei einer Körpergröße von 1,66 cm ist definitiv ungesund...um nicht zu schreiben lebensbedrohlich...

MFG!

Stattlich. :zahn:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Kann es sein dass er grade in den letzten Monaten nochmal extrem zugelegt hat? Vor ein paar Monaten war er schon dick, aber nicht so dick wie jetzt!
 
erschreckend... zu loddars abschiedsspiel hat er sich doch gut in form gebracht... schade, dass er das nich beibehalten hat...
wenn er so weiter macht, dann wird er nicht alt...
 

jens

Giovane forever!
AIRwin schrieb:
...Vielmehr dürfte wohl die Zunahme an Gewicht in enger Verbindung zu seinem Dorgenkonsum samt Entziehungskuren stehen.

Koks macht bekanntlich eher schlank - wie alle Amphetamine übrigens. Also das kanns nicht sein.

Außerdem ist das ja eh Eddie Murphy....
 
Kerpinho schrieb:
....wahrscheinlicher erscheint mir Variante b): falsche Ernährung! Der gute Mann scheint regelrecht zu fressen....120kg bei einer Körpergröße von 1,66 cm ist definitiv ungesund...um nicht zu schreiben lebensbedrohlich...

MFG!
Wie sagte letztens jemand: Ich bin nicht zu dick, meine Haut ist nur zu eng! :mahnen:
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
Wie sagte ein Kommentator: "Er sieht seinem Freund, dem Ball, immer ähnlicher" :floet: Siehe auch: Maradona Ehrenmitglied bei Olympiakos
 

Zoni

Herthafan aus Überzeugung
Das tolle an Maradonna ist: WEnn Argentinien mal die WM austrägt, dann brauchen die nicht erst ein Maskotchen durch teure Marktforschung und Personenbefragung finden, denn einfach den Maradonna in nen schwarz-weiss geflecktes Hemdchen stecken, und schon hat man ein perfektes Maskottchen. Er sieht aus wie ein Fussball, und durch sein Gesicht hat man auch gleich ein Bezug zum Gastgebenden Land.... Wau, warum wird nicht Matthäus so dick, dann hätten wir nu nich Goleo sondern Goaler Matthäus....
 
...und sein Bruder Lalo Maradona treibt sich hier in Spanien im GranHermanoVIP-Haus (Big Brother VIP) rum....

Der sollte ihm lieber helfen...beim Gehen....bevor Pummel-Diego ins Rollen kommt....

...Saludos...
 
Maradona soll 50 Mio. Euro zahlen
23.02.2005

Diego Armando Maradona schuldet dem italienischen Fiskus rund 50 Millionen Euro. Das Oberste Gericht in Rom verurteilte den früheren Fußball-Star in letzter Instanz zur Zahlung seiner Steuerschuld in Höhe von rund 30 Millionen Euro. Die Schuld sei durch Zinsen und Strafen mittlerweile auf rund 50 Millionen Euro angewachsen. Das Finanzamt wirft dem Argentinier vor, während seiner Zeit in Neapel zwischen 1985 und 1991 große Teile seines Einkommens nicht versteuert zu haben.
 
Oben