Dresdens Lavric ist 'Torschütze des Jahres'

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kurz-de-Borussia

Dortmunder.
Klemen Lavric ist der erste Gewinner in der Geschichte von Dynamo Dresden bei der Wahl zum 'Tor des Jahres' der ARD-Sportschau.

12.jpg


Das spektakuläre Rückfallzieher-Tor zur 1:0-Führung beim Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt wurde von den Zuschauern der Sportschau zur Nummer 1 aller Tore des Jahres 2004 in Deutschland gewählt. Am Donnerstag überbrachte Uwe Karte vom MDR Fernsehen unter großem Jubel vor dem Training vor versammelter Mannschaft diese Nachricht.

Klemen Lavric: 'Das ehrt mich und spornt mich jetzt besonders an.' Weiter fügte er hinzu: 'Doch am Wichtigsten ist, dass wir in der 2. Liga bleiben.' Die Plakette für diesen Titel wird die ARD extra nach Antalya einfliegen lassen und am Sonnabend im Trainigslager in der Türkei übergeben.


Quelle bundesliga.de

hm...da gabs aber schönere tore... :suspekt:
 
Oben