Dursun wechselt zu Fenerbahce

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Katsche

Erfolgshungrig
Da unterschreibt er einfach in Istanbul einen Dreijahresvertrag und einige Vereine in Deutschland werden sich verwundert die Äuglein reiben. :zahn:
 

Crazyyyy

SechzigOida
Teammitglied
Er war ja auch vor seinen Stationen in Fürth und Darmstadt in der Türkei unterwegs, das er da jetzt das Angebot eines Topklubs annimmt ist für mich jetzt nicht so überraschend.

Wer weiß , wenn er sich gut schlägt geht vielleicht ja sogar was in Richtung Nationalmannschaft - vorausgesetzt der hat den türkischen Pass.
 
Oben