Ein Gespenst geht um in Europa ...

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

arter

Finisher
das Gespenst der Langeweile.

In allen großen europäischen Ligen scheint der Meister schon vor dem Ende der Halbsaison gefunden zu sein.

Während in Spanien der FC Barcelona die Königlichen mit mittlerweile 7 Punkten im Schach hält, haben in England der FC Chelsea und in Frankreich Olympic Lyon bereits 5 Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten. Ähnliches deutet sich in Italien an, wo Juve den AC Mailand auch auf 4-Punkte Distanz hält und der Rest weit abgeschlagen ist.

Lediglich in der Bundesliga ist noch so etwas wie Spannung zu spüren, wobei auch hier das Gespenst der Langeweile schon große Schatten wirft.
 
M

MagicoMilan

Guest
Lieber arter....

Hoffentlich wird es nicht so extrem Langweilig in der Eu ligen :lachtot: ...wäre Echt grausam...also in Italien sind es 4 pünktchen und nicht 7 wie in spanien !!
also wird es jetzt wieder spannend dank inter gestern und in drei wochen gibt es...JUVE-MILAN...vor Weihnachten....ist das nicht doll :zwinker3: es kann noch alles passieren finde ich..saluti MM* :zwinker3:
 

Icke

Bekanntes Mitglied
arter schrieb:
das Gespenst der Langeweile.

In allen großen europäischen Ligen scheint der Meister schon vor dem Ende der Halbsaison gefunden zu sein.

Während in Spanien der FC Barcelona die Königlichen mit mittlerweile 7 Punkten im Schach hält, haben in England der FC Chelsea und in Frankreich Olympic Lyon bereits 5 Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten. Ähnliches deutet sich in Italien an, wo Juve den AC Mailand auch auf 4-Punkte Distanz hält und der Rest weit abgeschlagen ist.

Lediglich in der Bundesliga ist noch so etwas wie Spannung zu spüren, wobei auch hier das Gespenst der Langeweile schon große Schatten wirft.

Ich weiß ja nicht, aber 4 bzw. 5 Punkte sind doch nur zwei Spiele. Da davon zu sprechen, dass es sowas wie eine Vorentscheidung ist und es nun langweilig wird, halte ich dann doch für sehr verfrüht. Ich erinnere nur an Leverkusen 2002, die selbst 3 Spieltage vor Schluss noch einen 5 Punkte Vorsprung verspielt haben. :mahnen:

sicherlich ist soetwas eher selten, aber dafür ist die Saison ja noch lang. Einzig bei Barcelona würde ich dir zustimmen, da 7 Punkte schon ein ziemliches Pfund sind und sie bisher auch kaum Anzeichen von Schwäche zeigen. Beim Rest sehe ich es noch lange nicht so langweilig und glaube auch, dass es zumindest in Italien, Frankreich und auch bei uns noch eine Weile spannend bleibt. :floet:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
ich seh das auch so wie icke. Die Saison ist noch jung, und 6 Punkte sind locker aufzuholen, sogar in Spanien ist noch lange nichts entschieden. Wenn Barca mal eine schwächere Phase hat, könnte Madrid sofort wieder dran sein.
 

arter

Finisher
Euer Wort in Fußballgottes Gehörgang. Ich glaube aber eher daran, dass die Meister schon gefunden sind. Ich lasse mich aber gern eines besseren belehren.
 

Da_Chritsche

Hamburgler
es könnte eine sehr eintönige Saison werden, was die meisterschaft in den großen Ligen Europas angeht, vor allem in Spanien. Muss es aber nicht. Eine kurze Schwächephase kann schon ausreichen und die anderen Mannschaften sind wieder dran. Und es gibt ja auch noch den Abstiegskampf, und den Kampf um die Internationalen Plätze. Ich glaub die Saison wird spannend bleiben ;) :)
 

Vatreni

Hrvatska u srcu!
arter schrieb:
Euer Wort in Fußballgottes Gehörgang. Ich glaube aber eher daran, dass die Meister schon gefunden sind. Ich lasse mich aber gern eines besseren belehren.
Ich finde es ist extrem früh um bereits was sagen zu können. Da kann noch so viel passieren. Verletzungsmisere, Leistungstief, usw. alles schon mal dagewesen. Bisher kann man nur sagen wer denn überhaupt in Frage kommt, entschieden ist hingegen noch nix. Ich hoffe allerdings dass es in Spanien, Italien und Deutschland so bleibt wie es jetzt ist :zahn:
 
also bei einer 5-punkteführung von ner vorentscheidung zu sprechen is noch n bisschen sehr verfrüht...
lass die verfolger in der rückrunde das direkte duell gewinnen, dnn sinds nur noch 2...
also, alles is noch drin...

in deutschland und frankreich geh ich aber davon aus, der bayern bzw lyon mit vorsprung souverän meister werden........
 
Oben