Eintracht Frankfurt gegen Düüüüünäämööööö!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Eintracht Frankfurt gegen Düüünäämööö! (Nach dem Spiel...)

2004-2005_04.jpg



Die Niederlage in Köln war zwar bitter, aber net entmutigend. Die Jungen (besonders Christopher Reinhard, Alex Meierund Benni Köhler) zeigten erneut, dass da in Sachen oberes Tabellendrittel 'ne Menge drin ist, obwohl man sicherlich auf realistische Weise in die Zukunft blicken sollte und es beim "Träumen" belassen soll, wenn man vom direkten Wiederaufstieg zu reden pflegt. Dennoch: Gegen die Ossis aus Dresden sollte ein Dreier her! Das ist mehr als realistisch.

Spielvorbericht folgt...




sge4ever:

Trotz der gestrigen Niederlage beim 1.FC Köln: Die Sympathien der Fans für die junge Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel sind weiter ungebrochen. Torhüter Markus Pröll direkt nach dem Spiel in Köln: "Unsere Fans waren wieder einmalig, in manchen Phasen des Spiels konnte man den Eindruck gewinnen, als ob 15.000 Frankfurter im Stadion waren."

Aufgrund der ungebrochen starken Kartennachfrage - es wird mit etwa 25.000 Besuchern gerechnet - empfiehlt es sich dringend, den Vorverkauf zu nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
DEVILINRED schrieb:
nee, die stehen dabei und applaudieren mit Papa, wenn's Randale gibt... :zwinker3:


Alles 'ne Sache der Erziehung... naja, Ossis halt... erst bewerfen sie Hartz4-"Erschaffern" mit Eiern, dann mit Steinen die armen wehrlosen, lieben, braven Frankfurter...
 

Aimar

Frauensportbeauftragter
Danke mir würdeste glaub ich mittlerweile schon lieber den Tod zu Dir bestellen, als dass wir nochmal ins Oberhaus kommen oder?

Na soweit ist es noch nicht. Aber es gibt mittlerweile 17 andere Vereinen, denen ich das mehr wünsche. :lachtot:
 
muffy1971 schrieb:
bin mal gespannt wieviel polizei da aufläuft

also an dem tag will ich nich frankfurt sein

Ich war dreimal in Karlsruhe, kann aber sagen, dass bei jedem dieser Spiele das Aufgebot an Bullerei verschwindend gering war. Nicht zu vergleichen mit dem Aufgebot, was in FFM alls rumläuft...

Ich freu mich auf Dresden!
 
Oben