El Salvador feuert Trainer

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Aimar

Frauensportbeauftragter
Zwei Tage nach der 0:3-Niederlage gegen Jamaika im
Qualifikationsspiel zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in
Deutschland hat El Salvador seinen Nationaltrainer entlassen. Ein
Nachfolger für Juan Ramon Paredes soll mit Blick auf das Heimspiel
der Concacaf-Gruppe am 9. Oktober gegen die USA in Kürze gefunden
werden. Die Erfolglosigkeit des Teams von El Salvador, das 1970 und
1982 in der WM-Endrunde vertreten war, schlug auch politisch
Wellen. Staatspräsident Elias Antonio Saca, ein früherer
Sportreporter, übte pesönlich Kritik. Eine Spezialkommission des
Kongresses soll untersuchen, was falsch lief.

Was falsch lief? Wahrscheinlich hat man zu oft verloren. :zwinker3:
 

Da_Chritsche

Hamburgler
lol geil, sollte man hier auch ma machen dass schröder und co mal gucken sollen was falsch lief bei der em^^ dann gehts noch mehr drunter und drüber, und am ende wird festgelegt dass der aktuelle kanzler immer auch dfb-trainer is^^
 
Oben