Enrico Geade ausgeliehen

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Stan-Kowa

Leide an Islamintoleranz
Ja,das baut die Jungens auf!! :schmoll2: :suspekt:

Erst Schlaudrauff nach Aachen,jetzt Gaede nach Essen.
Sollen in Liga 2 Spielpraxis sammeln,wie schon Aidoo zuvor.

Ich maße mir nicht an die Jungs zu beurteilen. Gaede spielte unauffällig aber zuverlässig auf seiner Position und bei Aidoo wechselte sich Licht und Schatten ab. Schlaudrauff kann ich gar nicht beurteilen. Aber allen diesen Spielern wurde doch von Fach und Howie Bundesligatauglichkeit attestiert.
Und jetzt??

Der gute Dick muß schon ne sehr ordentliche Rückrunde spielen lassen um mir mein "schlechtes Gefühl" zu nehmen. :suspekt:
 
Naja das junge Spieler ausgeliehen werden um wo anders Spielpraxis zu bekommen machen viele gute Clubs (Lahm/Bayern).....

Leverkusen praktiziert das auch im großen Stil!

Und wenn die Jungs es packen, kommen sie wieder, wenn nicht dann haben sies auch nicht verdient!

So erhält man bzw auch steigert man die Werte seines Kapitals (der Spieler)

Und Gaede fand ich eh nie sooo toll..... :frown:

Hausweiler und Thijs sind wohl klar besser!
 
Aba Simone, auch wenn Gaede Spielpraxis bekommen soll und der Kader ausgedünnt wird, heißt das noch lange nicht, das da umgekrempelt wird :mahnen: das ist hoffentlich noch alles normal :zwinker3: entweder läufts topp in der RR oder wir dürfen wieder in die Bembelstadt, :salute: die 2. Ligazeiten waren eh die schönsten :spitze: :zwinker3: mal abgesehen von den 70zigern oder das kurze Aufleuchten 95, :old: letztenendes machen wir nur mit was in der 1. liga Gang und Gäbe ist, der Fußball, wie er einmal war ist eh verkauft....Das Wort zum Sonntag liebe Brüder und Schwestern :pfarrer: :zwinker3:
 

BMGLady

Cyber-Schwalbe
Hmm,für enrico ist es dass beste und es sollten noch mehr spieler auf solch einen gedanken kommen.
 
Oben