Es geht wieder los!

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Kerpinho

Maskenträger
Teammitglied
Heute Abend, 20:30 - FC Bayern München vs. Hamburger SV!

Die Bundesliga ist BACK! :laola:

Ich wünsche allen Fans eine spannende und faire Rückrunde! :spitze:

MFG!
 

Scatterbrain

Dunkel...
Wurde auch wirklich Zeit...wobei ich vom heutigen Spiel noch nicht allzu viel erwarte. Hauptsache Bayern verliert, sprich der HSV gewinnt. :zwinker3:
 

BMGLady

Cyber-Schwalbe
Die ersten 2Spiele sind wohl für alle mannschaften entscheidend.die punkte müssen morgen aber in gladbach bleiben b.z.w. nächste woche mitgenommen werden sonst siehts sehr schlecht aus.und ihr wollt doch net,dass borussia absteigt und ich mir die spiele montags wieder angucken muss,oder?*streng guck*
 

Kaiserkrone90

Moderator - da27 ; jok32
Teammitglied
3:0

Endlich wieder Bundesliga, wurde ja echt Zeit.
Das nenne ich nen Start nach Maß für den FCB! Freilich qualitativ gibts noch Verbesserungsmöglichkeiten...Aber immerhin seit 8 Jahren ,hat Waldi rausgehauen, der erste Rückrundenstart mit Erfolg. Ich weiß gar nicht, ob das wirklich stimmt.
Dem Oli hat man richtig angemerkt, dass er sich einiges vorgenommen hat in diesem Jahr.
Schade nur für Liza, aber dafür DIE Chance für Tobias!!!
Mal sehen was die anderen heut so anstellen...

MfG
 

Prasinos

Gesperrt - "Fanlager-Auszeit"
ein völlig verdienter sieg für die bayern :spitze:
ich würd mich echt freuen das bayern mal ein spiel gegen panathinaikos macht das letzte war nähmlich vor 30 jahren und es ist wieder mal zeit ein kleines testspielchen zu machen.
 

joe montana

HOBBY-Triathlet
Ich finde, es war ein schwacher Auftakt nach der Winterpause.
Zugegebem auf schwerem Boden, aber das Niveau der Partie war nicht besonders. :schmoll2:

Die Bayer hatten nur wenige Chancen, nutzten diese aber konsequent aus.
Der HSV zeigte kaum etwas, zu durchschaubar war das Spiel der Hanseaten.

Das Zuschauerinteresse in München war auch eher mäßig. Wie schon im Fernsehkommentar gesagt, scheinen auch viele Dauerkartenbesitzer nicht im Stadion gewesen zu sein.

Der Schiri Wagner werte viele Zweikämpfe nicht als Foul, die ich als Foul gesehen hätte. Auch mit den Karten war er sparsam. Wicky hätte eine gelbe Karte verdient gehabt. Auch Barbarez schon in der 1. Halbzeit. :mahnen:
Ist das der Trend für 2005, dass die Schiris viel laufen lassen sollen?

Überhart das Einsteigen von Frings gegen Trochowsky. Hier gab es zurecht gelb. Man könnte meinen, dass Frings noch eine Rechnung offen gehabt hätte.

Schade auch für Lizarazu, dass er so früh raus musste.

Die Fernsehübertragung in der ARD war auch auf den Nibeau des Spiels. Ich habe auch in der 2. Halbzeit den Ball kaum gesehen. Das Tor von Schweinsteiger konnt ich erst in der Zeitlupe erkennen. Die Kameras waren zu weit weg von Geschehen.

Insgesamt kein unterhaltsamer Abend. Hätte ich lieber was mit meiner Frau gemacht. :floet:
 

FCK-Fan-Simone

in Elternzeit
Fing ja nicht grad toll an. Aber was erwartet man, wenn Bayern spielt? Dass sie gewinnen, eben...
Naja, ich hoffe, dass Lautern heut Mittag was in Nürnberg holt
 

Blubb

Aktives Mitglied
Als ob der Hinrundenauftakt begeisternd gewesen wäre... :lachtot:

Ist nunmal immer derselbe Scheiß, wenn Gegner ins Olystadion kommen, dann stellen die sich hinten rein und dann ergeben sich solche Spiele. Der HSV hat über das gesamte Spiel gesehen fast nichts beigetragen und selbst das mit dem hinten reinstellen hat schlussendlich nicht geklappt...
 

Blubb

Aktives Mitglied
Außerdem: Bayern sollte noch gar nicht in Topform sein, die sollten die sich schön für Ende Februar vorbehalten...
 
joe montana schrieb:
Überhart das Einsteigen von Frings gegen Trochowsky. Hier gab es zurecht gelb. Man könnte meinen, dass Frings noch eine Rechnung offen gehabt hätte.
a25038a7ca.jpg


Das Schlimmste was Frings hätte passieren können,wär ein Galaauftritt von Trochowski gewesen.Dann hätte alles geschrien,so einen lässt man ziehen und Frings zieht die dicke Kohle ab für weniger........das hat er dann gleich am Anfang mal geklärt.Mehr is eigentlich nich zu sagen.

Schöne Grüsse nach Fürth und ALiTheHammer. :spitze:
 

joe montana

HOBBY-Triathlet
Steffen44 schrieb:
a25038a7ca.jpg


Das Schlimmste was Frings hätte passieren können,wär ein Galaauftritt von Trochowski gewesen.Dann hätte alles geschrien,so einen lässt man ziehen und Frings zieht die dicke Kohle ab für weniger........das hat er dann gleich am Anfang mal geklärt.Mehr is eigentlich nich zu sagen.

Schöne Grüsse nach Fürth und ALiTheHammer. :spitze:

Ja, der Ali wird gegen Ahlen auflaufen, dass scheint festzustehen. Hoffentlich erfüllt er die Hoffnungen und wir steigen auf.

mfg
 

Norben

Weltenbummler
Ja Mensch , ihr seid ja arg aktuiell hier.
Mainz führt gegen Stuttgart durch Gerber , und keiner bekommt was mit.
Ansonsten überall noch torlos.
 
Oben