Fanlager 11 der Hinrunde - Innenverteidigung

Innenverteidigung


  • Umfrageteilnehmer
    52

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

So, nun steht die Wahl für den besten oder die zwei besten Innenverteidiger an, je nachdem.

PS: Zieht die Vereinsbrillen ab...und PPS: Begründet! ;)...
 
Peeeeeeeeer Mertesacker


Ich hab mal für Per Mertesacker gestimmt.

spieler_29763.jpg



GRÜNDE:

- von Null auf Hundert (Reservist --> Nationalspieler)

- kicker Notenschnitt: 3,09

- ansolvierte alle 17 Spiele

- dritttorgefährlichste Verteidiger der Liga

- für sein Alter unheimlich routiniert

und und und


Wer bitte schön kannte Mertesacker vor dieser Saison?
Kaum einer, und mitlerweile ist er aus der Nationalmannschaft kaum mehr wegzudenken, bereits vier Spiele, zwei von Anfang an.
Er ist unglaublich kopfballstark, aber auch am Boden nicht der schlechteste.
Er spielt für 20 Jahre unglaublich konstant (gut).

Vom Nobody zum Publikumsliebling...

...er 2006 mit Huth, Metzelder oder Madlung in der IV :hail: .


PS: Achja hinter ihm sehe ich Boulharouz, van Buyten und Madlung (warum er in der NM noch nicht debütierte ist mir persönlich ein Rätsel... ;)....
 

Jan

Nur der SFS!
Ganz klar Mertesacker.

Erklärungen hast du alle schon gegeben.
Wolltest du nicht bescheid sagen, wenn du on kommst? :hammer:
 
C

Chapineaú

Guest
flenders schrieb:
GRÜNDE:

- von Null auf Hundert (Reservist --> Nationalspieler)

- kicker Notenschnitt: 3,09

- ansolvierte alle 17 Spiele

- dritttorgefährlichste Verteidiger der Liga

- für sein Alter unheimlich routiniert

und und und

Grossartige Argumente - aber nicht für Mertescker, sondern für van Buyten :zwinker3:
Der ebenfalls alle Spiele bestritt, mit 3,03 einen noch besseren Kickerdurchschnitt erreichte, zudem NOCH torgefährlicher war, er erzielte nämlich einenm Treffer mehr als Mertesacker, er ist zudem in seiner Nationalmannschaft nicht nur Ersatz, sondern Leistungsträger und beim HSV Spielführer. Warum also sollte man Mertesacker vorziehen :gruebel:
 

Jan

Nur der SFS!
Chapineaú schrieb:
Grossartige Argumente - aber nicht für Mertescker, sondern für van Buyten :zwinker3:
Der ebenfalls alle Spiele bestritt, mit 3,03 einen noch besseren Kickerdurchschnitt erreichte, zudem NOCH torgefährlicher war, er erzielte nämlich einenm Treffer mehr als Mertesacker, er ist zudem in seiner Nationalmannschaft nicht nur Ersatz, sondern Leistungsträger und beim HSV Spielführer. Warum also sollte man Mertesacker vorziehen :gruebel:
Nungut...
a) der Kickernotendurchschnitt ist nun nicht sooo aussagekräftig.
b) Hat Per eine viel rasantere Entwicklung durchlebt.
c) besteht zw. der belg. nati un der deutschen dann doch noch ein gewisser (qualitativer) Unterschied.
d) um Per wird so ein Hype veranstaltet, da kommt man bei so einer Wahl nur schwerlich an ihm vorbei.
 
Du willst mir doch nicht erzählen wollen, dass die alle einenb besseren Notendurchschnitt haben als Lucio?!

Mir egal, hier werden rechte Mittelfeldspieler zum besten rechten Verteidiger gemacht, da macht das auch keinen Unterschied...
 

Jan

Nur der SFS!
DEVILINRED schrieb:
Du willst mir doch nicht erzählen wollen, dass die alle einenb besseren Notendurchschnitt haben als Lucio?!

Mir egal, hier werden rechte Mittelfeldspieler zum besten rechten Verteidiger gemacht, da macht das auch keinen Unterschied...
Was weiß ich.

Aber Jimmy macht es normalerweise immer so.
Ich kenne die Notendurchschnitte nicht.
 

Wuschel

Bekanntes Mitglied
Für mich eindeutig Van Buyten, hab ich im anderen Thread auch schon geschrieben, deswegen kein Bock auf noch ne Begründung.

P.S.: Muss Devil Recht geben. Brenzska ja! Lucio nein? :suspekt: :suspekt: :suspekt:
 
B

beribert

Guest
Mertesacker bekommt meine Stimme!!

Ich wusste dass der so groß raus kommt in diesem Jahr, schließlich habe ich ihn in meiner Kicker ELF!!
 

Käpt´n Koma

Since 1887
Ganz klar van Buyten! :spitze: Ohne ihn und Boula würden wir bestimmt noch auf einem Abstiegsplatz stehen! Der hat nicht nur ein super Abwehrverhalten, nein er schaltet sich auch immer in den Angriff mit ein! Die beiden bilden bestimmt eines eines der besten Innenverteidigungen der Buli :danke:
Aber Mertesacker wird auch noch ein ganz großer, dass aber leider nicht bei Hannoi, sondern bei den Baiern :hammer:
 

Turbo

Thorsten
Für mich ist es auch der Per Mertesacker. Und der Begründung vom Flenders ist eigentlich nix mehr hinzu zufügen.
 
Daniel van Buyten, absolut top was dieser Mann beim HSV bisher abgeliefert hat.

p.s. Das Spielsystem scheint ja auf 4-4-2 hinauszulaufen oder 4-3-3, warum kann ich nur einen Innenverteidiger wählen statt deren zwei???
 
Ich habe aus PROTEST Langkamp gewählt,da

Ismael
fehlt :schimpf:

(ich sehe Langkamp nicht als bester IV sondern brauchte nur einen Platz wo ich meine Stimme lassen kann :floet: )

Ismael is für mich einfach einer der besten.....er strahlt ruhe aus und kontrolliert die abwehr.....
vereinsbrille hin oder her :hand:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jan

Nur der SFS!
Alekz schrieb:
Es werden mW die ausgewählt, die nach dem Notendurchschnitt her die besten sind/ waren.
Muss ich korrigieren.
Da Lucio einen Schnitt von 3,03 hat (Kickerausgabe vom 27.12.04), müsste er in dieser Liste stehen!
 
Alekz schrieb:
Was weiß ich.

Aber Jimmy macht es normalerweise immer so.
Ich kenne die Notendurchschnitte nicht.
so er das denn so machen würde, dann wären Lucio & Ismael ja dabei und Owomoyela wäre auch in der Kategorie "Mittelfeldspieler" bzw. "rechtes Mittelfeld" gelandet :zwinker3:
 

Jan

Nur der SFS!
DEVILINRED schrieb:
so er das denn so machen würde, dann wären Lucio & Ismael ja dabei und Owomoyela wäre auch in der Kategorie "Mittelfeldspieler" bzw. "rechtes Mittelfeld" gelandet :zwinker3:
Hab mich doch schon berichtigt :zwinker3:
 
ich habe für meinen Beitrag aber so lange gebraucht, dass ich gar nicht sehen konnte, dass du zwischendurch geantwortet hast. :zwinker3:

Auch wenn es nicht in diesen Thread passt, aber Owomoyela in der Kategorie "rechter Verteidiger" ist und bleibt ein Witz für mich. Der hat da 3-4mal ausgeholfen und Lense vertreten, ansonsten hat der mit Skela und Buckley das Offensivtrio hinter der Spitze Vata gespielt und fiel vorallem in der Position auf! :hammer:
 
Oben