Fanlager 11 der Hinrunde - Torwart

Keeper der Hinrunde

  • Oliver Kahn

    Stimmen: 5 7,4%
  • Frank Rost

    Stimmen: 3 4,4%
  • Timo Hildebrand

    Stimmen: 7 10,3%
  • Simon Jentzsch

    Stimmen: 8 11,8%
  • Andreas Reinke

    Stimmen: 1 1,5%
  • Christian Fiedler

    Stimmen: 2 2,9%
  • Robert Enke

    Stimmen: 21 30,9%
  • Hans-Jörg Butt

    Stimmen: 0 0,0%
  • Jörg Pieckenhagen

    Stimmen: 2 2,9%
  • Thomas Hain

    Stimmen: 0 0,0%
  • Dimo Wache

    Stimmen: 2 2,9%
  • Raphael Schäfer

    Stimmen: 0 0,0%
  • Tim Wiese

    Stimmen: 10 14,7%
  • Roman Weidenfeller

    Stimmen: 5 7,4%
  • Darius Kampa

    Stimmen: 1 1,5%
  • Rein van Duijnhoven

    Stimmen: 0 0,0%
  • Matthias Schober

    Stimmen: 0 0,0%
  • Richard Golz

    Stimmen: 1 1,5%

  • Umfrageteilnehmer
    68

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Es ist soweit, es darf wieder gewählt werden.

Zum dritten Mal nun wird diese Wahl ins Leben gerufen.

Heute geht es um den Keeper, wer war Eurer Meinung nach der beste?


PS: Vergesst nich eure Vereinsbrillen abzunehmen ;-).


Also Let´s go...


EDIT: Ne Begründung wäre auch nie verkehrt... :floet:
 
Zuletzt bearbeitet:
enke war scho gut, aber ich hab mal mit vereinsbrille abgestimmt ;)
weidenfeller hat man schon abgeschrieben, plötzlich war er wieder nummer eins und hat in den spieler mehr als überzeugt! für mich das comeback der saison (neben neuville) ....
 
spieler_404.jpg


Auch meine Stimme ging an den Hannoveraner Robert Enke. :spitze:


Gründe:

- kicker Notenschnitt 2,76

- 17 konstant gute Spiele - OHNE Fehler

- mit verantwortlich für Hannovers Platzierung

- 16 Gegentore


Ein weiterer Grund ist, wo war Enke vorher???
Zweite spanische Liga...seit 5 Jahren hat man nur noch negativ Meldungen von ihm gehört, wenn überhaupt?
Wer hat geglaubt, dass er so zurückschlagen wird - außer mir kicker-Manager/Comunio :floet: :zwinker3: .

Mich wundert es, dass er nicht mit nach Asien gereist ist...

Hinter Enke :spitze: siedel ich den Dortmunderer Weidenfeller an. :spitze:
 

gary

Bekanntes Mitglied
flenders schrieb:
Ein weiterer Grund ist, wo war Enke vorher???
Zweite spanische Liga...seit 5 Jahren hat man nur noch negativ Meldungen von ihm gehört, wenn überhaupt?


Enke wurde vielleicht belächelt, weil er sich bei Barca anfangs schwer patzte und sich nicht durchsetzte und dann auch in der Türkei nicht zurechtkam.
In dieser Zeit gab es in wenigen Wochen mehr Negativmeldungen, als andere Spieler in ihrer gesamten Laufbahn bekommen, das ist wohl hängen geblieben.

Alleine schon von einem Club wie Barca verpflichtet zu werden war aber eine sehr hohe Auszeichnung, die er sich durch 3 starke Jahre bei Benfica Lissabon verdient hatte. Leider wurden seine sehr guten Leistungen in Lissabon zwar bei Barca, nicht aber in Deutschland beachtet.

Nach der Barca/Türkei Geschichte war sein Ruf erst mal hin, weshalb es „nur“ für Teneriffa in der 2. spanischen Liga reichte.

Ich meine aber, das Enke schon vor seiner 96-Zeit einer der besten deutschen Torhüter war und setze ich jetzt auch an Nummer 1.

Einen zweiten Platz zu vergeben ist hier zwar nicht möglich, diesen würde ich aber nur knapp dahinter Pieckenhagen geben.

Weidenfeller war ok, gehört imho aber noch nicht wirklich in ein Vorrundenranking, da er nur die Hälfte der Spiele absolvierte und damit entsprechend weniger Chancen auf Fehler hatte…

Kahn und den gehypten Hildebrandt würde ich nur ins Mittelfeld setzen, da gibt es momentan einige Bessere.
 
S

s04rheinland

Guest
...da ich kein grosser Fernseh-Fussball-Gucker bin, kann ich nur das beurteilen, was ich im Stadion gesehen habe, d.h. zig mal Frank Rost, und alle anderen Torhüter maximal ein mal.

Meine Stimme bekommt deswegen der Beinahe-Sieg-Verhinderer, das Monster aus Mainz: Meister Wache.

Die konstant besten Leistungen hab ich übrigens gesehen von Volkan Ünlü, unserem Amateur-Torwart in der Oberliga (man erinnert sich vielleicht an seinen denkwürdigen rabenschwarzen Tag mit der Profi-Elf in Bochum letztes Jahr). In jedem Spiel wenigstens eine Glanzparade, wie man sie in der Bundesliga nur alle Jubeljahre mal sieht.
 

Da_Chritsche

Hamburgler
Ich kanns nich wirklich beurteilen, weil ich mir die meisten Spiele nich angeguckt hab in der Sportschau. Nachdem was ich gehört hab war Enke ziemlich stark, deswegen stimme ich für ihn.

an zwieter Stelle ist MARTIN Pieckenhagen :D
 
Oben